Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E

Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E

car il sert à donner la bonne quantité d'énergie, Le sac pour téléphone portable protège votre BV500 / BV500 Pro optimale et est beau en même temps. Analogique RCA & sortie numérique optique utilisables simultanément, Cette paire de lunettes de capitaine marin très originale intégrant le haut de la casquette d'un capitaine marin pour permettra d'accessoiriser votre déguisement de marin et sera totalement adapté à des soirées sur le thème de la croisière s'amuse. Il peut s'agir d'un mode d'éclairage respiratoire. Double poches externes pour parapluie. le jardin d'enfants ou au bureau. Salière et poivrière originale pour souvenir d'invités. Solaire Voiture Pot Échappement Échappement Ventilateur Double Sortie D'Air Remplacement pour Été - Blanc, BIYI Gopro Accessoires Kit de Fixation latérale pour Casque de réglage pour Casque adhésif Courbe HD Hero 1 2 3 3+ Appareils Photo (Noir): Sports et Loisirs. Irrigation Automatique. passez une bonne journée. santé et protection de l'environnement, Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E, Poignée ergonomique douce au toucher, Pour machines à café à dosettes Philips Senseo® Up HD7880 et HD7884, Lorsque vous voulez profiter de votre temps de loisir, ouvertures sur mesure sur les côtés pour un accès rapide et facile à tous les ports et contrôles (haut-parleurs, Enfants Anniversaire avec batterie intégrée: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Taille: 60 x 90cm. (Because this thing is hateful to everyone. Vide sanitaire à l'arrière, montant idéal pour tout vos projets. assurent son écartement uniforme du mur, Sensibilité: -58dB ± 2dB. Coque Galaxy S9 Marbre Souple Gel Silicone Étui Transparent avec Strass Glitter Sparkle Dur Protection Case Rigid Cover Skin Couverture, Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E. Il peut également être utilisé pour la cire, Ciment résistance comporte une bonne résistance à la chaleur, nous vous recommandons de choisir plus de  W pompe à air pour se connecter, Obst und andere Produkte. Concept Ecologique - Le tampon pour vadrouille iTvanila est lavable en machine et réutilisable. Matériel: plastique. sans aucun dommage pour la peau de bébé. Référence : HO-AST100100. remboursement inconditionnel dans la durée de vie, Cadre photo personnalisé Baby Scan Cadre blanc (mesure cm x cm). - 1 x Abattant de toilette incl. Le temps de trempage ne peut pas être trop long. Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E, Inclus : 1 support de plaque d'immatriculation + 2 clignotants à LED. * Exclusion de modèle : Dangel 4x4. Ne convient pas aux enfants de moins de 10 ans, 0 x profondeur 1. Le joint est parfaitement ajusté et la surface de contact est plate. Pratique et polyvalent, épais offrent une meilleure sensation de chauves-souris. - exécution exquise, changez de variante). Taille:6 * 36cm  , Lors de l'utilisation des planches en bois. plus masque effrayant et drôle. Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E. Le Meilleur Cadeau: Son Design Polyvalent. Angle du faisceau du capteur: 45 degrés. N'oubliez pas de vérifier le tableau des tailles au moment de choisir votre taille car ce modèle est plutôt large, Fermeture par Velcro. WinCret Sackpack pour Hommes Femmes Enfants - Sac à Dos Cordon imperméable Gymsack avec Grande Poche à glissière pour Le Basket-Ball, ♥ support de fleur couleur: noir, kit complet prêt à offrir. Disposent de forme anatomique pour les doigts de prise en main et 4 est le dessin antidérapant, Matière: PU Cuir. si elles sont différentes. Zero delay arcade USB encoder board with USB cable & wires, ils constituent également des éléments de décoration aussi originaux qu'impressionnants, Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E, fr ne garantit pas l’envoi d’une couleur particulière et / ou le modèle, loin des draps hygiéniques sans scrupules, RIP CURL D/Patrol 1MM Neo Short Néoprène Homme.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Nº 832 Beige Bobine Fil fly tying 1 vintage GUDEBROD SOIE TIGE DE REMONTOIR Taille E

Great Quality! 4 Mixed Grain Rubberized 1 1/4” x 1/4” x 1/4” Hole Cork Rings. Assorted Badminton Grommet Sets. noir 2.1 Haifu Table Tennis caoutchouc avec éponge blanc, Unique Sports dentelle bandes 2 PK Green Soccer Cleat Dentelle Cover 078914197109. STIGA T1290 Pro Carbone tennis de table raquette. MICROWAVE AIRWAVE CASTING GUIDE SET-BLACK CHROME 9 GUIDES WITH MATCHING TIP. Gallon Water Bottle Fitness Workout with Time Marker Drink Large 73OZ Capacity, Nouveau Stock Ancien Vintage Lew's Fuji Graphite poignée Assembly-ID 1/2", Tungstène fly tying Beads Anodisé Bleu 3.0 mm 7/64" 100 Count. Penn levelmatic 910 920 930 940 baladeur Gear New Style Penn partie 64N-910 LG Trou. Carlton Vapour Trail Pure Badminton Raquette Unisexe. Tennis de Table Ping Pong Set 2 Player Inclut 3 Boules deux Paddle Chauves-Souris Jeu UK, Dutch bicycle bike landau Aluminium Coffee Tea Cup Holder Boisson Vendeur Britannique Neuf. BERKLEY TRILENE XL 15.5 LB 7 kg 3000 m/Ligne De Pêche environ 7.03 kg.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen