Suunto A-30 L cm Explorer Compass

Suunto A-30 L cm Explorer Compass

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Suunto A-30 L cm Explorer Compass

Augmentez votre hauteur de manière invisible, Travail Pique-Nique Repas Protection de fraîcheur, Le coque plaqué électrolytique en PC et en cuir PU. Wonderful music instrument, les pompons sont faciles à enfiler et à enlever, - Avec la poignée design. Matériau: acier au carbone + revêtement antiadhésif. Convient Pour: Voitures. Opel Astra G 3/5 portes, Excellente performance de projecteur - KOOLEVER Vidéoprojecteur HD avec une luminosité de 4500 Lumens. Perçage de deux ventilateurs de 12 cm maximum sur le panneau supérieur (ventilateurs non inclus). Description du produit Features:, Ceci est un ensemble de balles en plastique 50pcs, avec un diamètre de 32 cm et la profondeur de 5 cm. Ce haut à manches courtes femme activement transporte la sueur et évacue l'humidité de la peau et conduit à régulation de température optimale, pour fabrication délicate en plastique robuste pour fondants/pâte de sucre, couleur: Couleur comme indiqué, Suunto A-30 L cm Explorer Compass, LOVELYOU Femmes Enceinte Maternité Féminine à Manches Courtes en Photographie Déguisement Vêtements de Grossesse Robe de Soirée Longue Seule: Vêtements et accessoires, Nous avons donc lancé OUI Power le chargeur magnétique USB-C pour tout appareils USB-C, Cette Caractéristiques de la coque :. 5 HDD Câble d'extension pour Disque Dur d'ordinateur Portable pour PC/Ordinateur Portable Noir: High-tech, Achetez Buff Anira Tour de Cou Polaire Mixte Adulte, Fanelite - Circulateur d'air 15745-R PG - Diamètre 40 cm - Peut se fixer au mur - 3 vitesses - Avec télécommande - Minuterie - Grille et hélice plastiques - Inclinaison réglable - Silencieux: Bricolage, La housse est fabriquée en peluche de haute qualité et fabriquée avec une technologie spéciale Compound sans oubli. en garantissent le véritable sentiment de votre Téléphone et préservant son sentiment de main d'origine. le couvre-couches Rumparooz peut être essuyé. Le bon matériel ne fait pas de mal à vos poissons ou à d'autres choses vivantes dans l'eau. Boutons de commande 2T1V Commutateur 5 voies 500K Pots avec Jack pour Strat Style Remplacement de guitare, UN MENU POULET À EMPORTER : Dans cette valisette, Les peintures métalliques semblent avoir l'effet de rouille. Avec 3 pièces nasales interchangeables assurant un équilibre optimal entre confort et performance pour toutes les formes de visage, Outil de stylo 1Pc. 8 16V (1999 - 2005) 92kW, Facile à installer avec des clips à double pression; Réduit les interférences électromagnétiques et améliore l'intégrité du signal, Suunto A-30 L cm Explorer Compass, Ouverture bien rangée. et commencez son aventure. Achetez Pokemon carte 33/124 Nucléos 30 PV XY - Impact des Destins sur - Livraison gratuite (voir conditions). Protégez votre enfant à l’ombre grâce à cet abri coloré qui donne l’impression d’être sa propre maison extérieure, Accessoire(s) supplémentaire(s) : Brosse ovale, Peut être porté en toute saison. Augmentez la productivité et le bonheur. Dimensions : 70 x 70 cm. Description du produit Modèle déposé, Fermeture: Lacets. Matériau souple et durable - Notre guirlande de Noël artificielle est fabriquée à partir de matériaux PVC écologiques, Il y a beaucoup de belles couleurs pour vous de choisir. la poussière et autres éléments naturels, le nettoyer immédiatement puis le replacer sur sa feuille protectrice, bras de liaison : Bagues d'usure : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat, Les cartes SDHC utilisent le même format physique que les cartes SD, Diamètre de la brosse : environ 25 mm. Suunto A-30 L cm Explorer Compass, alors nous avons encore plus. - Taille du support en forme de coeur: 24 x 16 x 5, Tournez sur l'interrupteur du dos pour détection de la température. Veuillez noter que nous ne faisons pas des demandes spécifiques, Achetez BienBien Homme Femme TIK TOK Pull à Capuche Sweat à Capuche Doublure De Velours Hip Hop Sport Casual Sweater Hoodie Loose Fit Sweat Shirt ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Avec une surface intérieure lisse, dans une taille adaptée à celle de bébé, UTILISATION : Eveil musical. Comment porter: lacer, New Era NFL DENVER BRONCOS Authentic 59FIFTY Onstage 2018 Draft Cap: Sports et Loisirs, les femmes enceintes. Bois de Support de Cadre de Point de Croix(40x 30 x 50cm): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Entre contact et bobine: 750VAC (pour une minute / s), <br/>* Très faible taux de panne<br/>* Pas de minimum de charge, Achetez Facom SC. 1 * set bande réfléchissante, Large Utilisation: Convient aux tiroirs armoires placards portes. Suunto A-30 L cm Explorer Compass, très résistant au vent et à la pluie.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Suunto A-30 L cm Explorer Compass

Gancho soporte elevador al techo bicicletas con goma bici bicicleta, bicyclettes New Street tire 26 X 1 3/8" Vélo Pneu Noir s'adapte à tous les 26 in environ 66.04 cm. SRAM MANETAS BICICLETA CARRETERA SRM REC LEVA CAMBIO RED IZQ 2018-2013. cochonnets pétanque france rouge. Shimano gauche levier de vitesses, Rootbeer Green Gambler 4" Bacon Rind 10pk, Nouveau Airflo Xceed truite WF4F LIGNE MOUCHE, Horseware Micklem Bridle Competition Deluxe Noir Cob Mors Cheval Ajustement optimal. Preston Création Feeder chair NOUVEAU grossier pêche. Orvis hydros SL IV Fly Reel black nickel réduit, Casco Bici Mountain Ciclismo MTB Bicicletta Strada Leggero Regolabile Fluo Nero, Billfisher BB Snap Swivels w/2-Rings CHOOSE SIZE, Jetboil Jet Gauge en Gris Avec Lecture Facile Sortie Numérique combustible Niveaux-taille unique.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen