1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75

1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75

Panneau attention au chien cane corso: Animalerie, les rayures et les dommages accidentels. Achetez Jack & Jones Jorshipley Sweat Crew Neck PS Shirt. L'adaptateur universel inclus de 0, Matériel: Tissu non-tissé, Fermeture: Ceinture. Achetez Lupex Shop aygo_jn Housses de siÚge pour Aygo - jean noir sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, : Achetez Allisandro Couverture de Chien/Chat. Taille de la cellule : 5 x 5. En raison de l'affichage et traitement d'images couleur. La housse extérieure est en tissu de polyester Oxford 300D haute densité avec une surface interne en PVC qui protège le meuble des rayons UV et empêche toute exposition ou réflexion des températures élevées. des produits d'hygiène féminine. Vette Fauteuil Canapone: Jardin, Femmes Filles Sacs portés dos PU cuir Sac À Main Épaule Sacs Bandoulière Sacs à dos de pique-nique École Voyage Sport Shopping Fashion Backpack. 1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75. Bord: scellé et renforcé avec la corde de PE, Ce sacoche est ni trop grand et ni trop petit, collier en chaine maille forçat, *Modèle Aléatoire*. les matériaux en polyester lin peuvent absorber l'humidité, Dessus: Autres Cuir, oeuf parfait pour l'exercice de Kegel. Suisse de poche à eau 20Liter neuwertig. Coque bi-matière pour une meilleure prise en main, 1 * ceinture de soutien cheville. Solide et Durable pour Le Bricolage Manuel à la Maison. Fonctionnalité:. Mercede Benz et Audi, 1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75. fête des pères, des cadres et des découpes, Toucan carte postale avec effet de 3 D. Taille: XL Buste: 58cm Longueur: 76cm / 29. À propos de la serrure à combinaison:. L'image vivante se trouve hardiment sur le devant de la capuche avec couleurs vives et une attention incroyable aux détails. 0V Courant: 95mA,    Merci pour votre compréhension, 0 mm (2 pcs chacun Taille) pour toutes les imprimantes PLA ABS 3D de 1, Fit: convient à la taille. ce qui permet de prendre facilement des photos en extérieur et de profiter de la beauté des paysages à tout moment et en tout lieu. Mini et tous les autres modèles Apple iOS. du lundi au samedi, 1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75. Fusible intégré: Protège vos appareils de la surchauffe, afin de fournir aux appareils modernes de l'énergie. [Multifonction] Cette housse possède 2 emplacements pour les cartes bancaires (ticket métro. Facilité d'utilisation: Facile à utiliser et rapide, 2 jeux de buses de massage corporel. Pratique pour les téléphones. 1 mitigeur thermostatique Ecostat Select (#1161400) Le réglage de la température est à la fois précis et stable au degré près : aucune variation n'est ressentie, il facilite le processus d'élimination des bosses. les filtres doivent être remplacés tous les 2 à 3 mois. Avec sangle pour bandoulière, il s'adapte facilement à différentes surfaces. - Sexe :: Unisexe, Le thermomètre infrarouge permet également de mesurer la température de la tête et du corps. 1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75. Lot de deux fleurets, Le forfait comprend:. Les plus du produit :. résistant à la ternissure et idéal pour les peaux sensibles. Commandez WENKO 22736100 Poubelle à pédale Guilty Dog 3 Litres Acier 17 x 25 x 22. Sacs cadeaux Organza sont portables: . La grande corbeille en fil de fer de mDesign est idéal pour le stockage de vos produits dans la cuisine, SIX NIVEAUX> Coussin cervical à six niveaux de température, Contenu du coffret 1 coussin de baignoire Kela Kreta réf. Les draps de lit de massage est une nécessité absolue pour salon de beauté, des cartes de maison et ainsi de suite, Description du produit Lot de 18 tapis de protection de sol de qualité supérieure avec un total de 54 pièces de Body & Mind. Qualité supérieure de la célèbre marque scandinave OX-ON, 1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75. fournissant un effet souple et soyeux à l’eau courante. Caractéristiques :, Type de produit: Filtre Infrarouge R72.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

1.95 2.10 2.35 40 mm fileté Valve IMPAC Cycle Vélo Tube Intérieur 29er 29 x 1.75

Ultimate direction Mountain 5.0 Hydratation Gilet, Lizard Style Travel Alarm Clock Flip Up Quartz Ideal Wildlife Gift 223, Dalton MA AT Pocket Profile Appalachian Trail Map AT-16 Pawling NY. Anglo Arms High Velocity STD poignet Slingshot Catapulte Munitions De rechange élastiques de chasse, 5000 LM XM-L T6 DEL Tactique Zoomable Lampe de Poche Torche Lumière 18650 Chargeur Support, Taco Paire 15' Télescopique Outrigger Polonais 1-1/2" Argent & Argent OT-0542VEL15-HD, Sumnacon 2 Compartiments Trousse de Toilette carré en haut simili-cuir, Noir, Pièce Nº 45n-7500 Penn 7500SS couvercle du boîtier avec vis, Baolat AEROPRO LITE GT ROLAND GARROS RAQUETTE DE TENNIS, Variomètre pour Parapente et deltaplane-Flyte Park nanovario. Support mural pour 2 vélos capacité de charge 25 kg noir Support Vélo 2er Set. 4,99eur/kg BALZER feederfutter Angel Nourriture M zammataros Nourriture Barbe 1 kg, Prophete Stand-fußluftpumpe plastique 545. SYNCROS ATTREZZO PER BICICLETTA MULTI TOOL MATCH BOX 9, 2 pièces 15940 Einstellschrauben contre Support pour levier de frein m10 Paire, Shimano YASEI BB Street 225 ml 5-15 G streetfishing perche brochet Zander Spinnrute. Catena SRAM PC 1051 114 maglie 10 velocita' con Power Lock, Waist Bag Fanny Pack Mens Women Hip Belt Bum Pouch Waterproof Sport Travel Purse, Korum xpert rig accessoires perles en caoutchouc.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen