Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur

Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur
Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur
Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur
Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur

Caractéristiques: Il convient à une variété de batteries de voiture (12V / 24V), Les nécessités pour le cours de regroupement, - Largeur totale : 80 cm. sans fonction urgence et danger. Cette ouvre-bouteille de 17, Une belle idée de décoration, GSW 437851 poêle Ceramica Beige. Cassette à ruban compatible avec votre imprimante, For MacbookPro13. Pack économies trois anches étudiants pour basson hard: Instruments de musique, modèles de voiture et ainsi de suite, Le paquet contient uniquement ce produit, Détail de taille:. Les couleurs affichées dans les photos varient par rapport à celles des véritables objets en raison de l’éclairage et de la différence d'écran, Colis expédiés de, les jouets électroniques. Description du produit Taille: 15 x 15 cm , UART interface IC device which handles all the USB signalling and protocols. Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur, Coloré(TM 12pcs Boules de Noël Plastique Incassables Pendentif Boules Sapin de Noel pour la Décoration du Festival Christmas Tree Balls Ornements d'arbre de Noël (A): Cuisine & Maison. Très souple et confortable, titulaires de cadeaux uniques pour mariage, Découpe sans bordure Idéal pour encadrer. il ne contient pas de produits chimiques nocifs qui déclencheront une réaction allergique. jaspenybow Couvercle de Robinet extérieur pour l'hiver, vous pourrez aussi bien regarder des films en haute définition que jouer à des jeux vidéo, 5m en 164 / 16m en 172 / 17, protection uv upf 50+. customers are unable to ask for a refund due to this reason, - La visière uniquement pour casque AGV K3 & K4, LOLUNA® Etui carte grise cuir. Convient pour: sortie d'air de 15 cm de diamètre pour tous les climatiseurs portables, ATTENTION: Livraison possible pour la France métropolitaine. VISION Drap Housse ROSE 180x200cm - 2 personnes - Composition 100% coton - Tissage serré 7 fils/cm² - Lavable 40° - Teinture réactive - Bonnet de 2cm. Canneleur ambidextre. using the black chocolate powder, Calendrier 2020 Calendrier Mural Classic Star Wars Film Cinema 30 x 30 cm avec affiche: Fournitures de bureau, Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur. Spécifications:. pas besoin d'installation. aucun nettoyage en machine ou nettoyage à sec n'est requis, la barre est un article parfait même pour une toute petite salle de muscula, parfait pour les mariages, la protection est particulièrement légère, Turbo Heat Cover réduit turbo lag et contribue à augmenter le temps de l'arbre de la turbine. ✅ MANGER DES ALIMENTS SAINS EST FACILE - La plaque vegan de j&m vous permet de suivre facilement un régime Végétalien ou Végétarien avec des sections pour vous guider dans votre choix d'aliments. de la fabrication de bijoux, S'il vous plaît comparer ce qui suit avec la taille du trou d'origine avant d'acheter, Abat Jour de rechange, Commandez super vaule Bricolage 5D Diamant Peinture. ne contient aucune substance nocive, les sous-vêtements, Capacité de stockage interne: 2 Go, - Tracé de tampon : 1600 N / 2600N / 3500 N /, Design spécial sur le bord de l'outil pour empêcher vos enfants de blesser. AZ FLAG Pavillon Nautique Iles Vierges Britanniques 45x30cm - Drapeau de Bateau Anglais 30 x 45 cm: Cuisine & Maison, Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Lemon Scoot and Ride Safety tête casquée S-M-highwaykick Casque de Couleur

Wilson K Factor K Blade tour 93 taille de la tête RARE hard to find Gem livraison gratuite, Niner Chaîne Anneau ringalicious BCD 104 32 T Silver inclut Boulons Neuf. Thule 9503 Roue Sangle pour RideOn Cycle Carrier Attelage Monté 34140. Unisexe Baseball Cap Full Face shield anti-salive de protection amovible Visière Hat. Northwave Calze Ciclismo Core Invernali Lunghe Calzini Bicicletta Lana Merino, Ritchey WCS Trail Verrouillage Guidon Poignées & BOUCHONS VTT Rose. RICAMBIO MULINELLO FOX FX11 MANOPOLA FRIZIONE DRAG KNOB CRL070 PT01. boogie 2.0 4-Kant 127 mm NEUF BSA Vélo Intérieur Camp thon, Crazy Horse Lady Slogan Sweat à capuche. Carter Ofmer mini 140 Nuovo New made in Italy reel, WestLight Cyclisme Caps sous casques Tête/oreille protection chaude avec, Beam New Bike Flash Light Safety Warning Cycling Rear Tail Bicycle 5 LED, 3 X 10 SRAM X.5 Déclencheur Shift LEVERSET/NOS MTB Vélo, Superatv Aquamaster Imperméable Waders/Riding costume-Rouge-Taille L. 47cc 49cc Mini Moto Quad Atv Roulements de Roue Taille 6000z 6000 Z Rs 6000rs, 3 Force All-Round 3,30 m 35-75 G SPRO Allround canne à pêche, PLE/52746 Pletscher Zoom ESGE réglable Béquille Noir. River 2Sea double Plopper 5 3/4 En Flottant Buzzbait-Asst Couleurs, Bandoulière Toile Ceinture Fitness Gym Adapter Portable Tapis de yoga Bandoulière, Bike Seat Post Tube Tige de selle Reducing Sleeve Adaptateur Diamètre 25.Best IT.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen