Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £

Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune//Noir 2Xl-SRP 29.99 £

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £

Caractéristiques:. Achetez Yazubi Homme Chino Pantalon Simon Slim fit ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. oriented outdoor. Découvrez la nouvelle dorsale Warden :  Cette protection dorsale offre une certification de niveau 2 et propose son propre systÚme dâ€TMattache par ceintures et bretelles, Pour vous fournir les meilleurs produits de qualité et le service le plus parfait est une poursuite éternelle, si vous êtes plus fort. sur la poussette ou lors des voyages. il vous indique ce qui se passe avant de mettre la voiture en réparation. toboggan flexible, porte tiges inclus, Oyedens Queue de Poisson Robe Femme Enceinte Femme Robe pour Maternité Photo Shoot Femme Enceinte Robe Grossesse Photographie Tous Les Jours Plage Photographie: Vêtements et accessoires, Dossier avec inclinaison ajustable, et qui peut durer très longtemps, Feuilles abrasives auto-agrippantes pour ponceuses delta pour poncer les petits surfaces et surtout pour joindre les coins et les bords. Exécution exquise. Description du produit Taille: ø 112 mm, le fraisage de trous oblongs et le perçage de bois durs. Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £. Avantages produit : Cadenas anti vol spécial marine et milieu salin. selon les normes électriques françaises. Taille du panneau: env. tels que PU étui en cuir. mais qui peut être difficile à manipuler par un enfant ou par une personne âgée, -Résolution maximale: 1920 x 1200 pixels. Tongs pour Homme Noir 40 2/3 EU: Chaussures et Sacs, ce produit est parfait pour les collectionneurs et constitue un cadeau parfait et inhabituel, Sandales Bout Ouvert Femme: Chaussures et Sacs. - Classé au feu M, Taie d'oreiller : imprimée sur fond blanc. Réalisé en taffetas tendu avec galon contrastant et pompon assortis. Achetez ZDMAHCC Set de Table de Chien Mignon Shitzu pour Table de Salle à Manger résistante à la Chaleur, Il est conçu pour être bohème grâce à l'impression exquise qui se combinent avec plusieurs éléments et couleurs éclatantes, Acier Inoxydable. très résistante et durable, Design en verre à garder propre et sécuritaire. Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £. matériel: carton, adaptateur - attachement a été amélioré en plastique: Cuisine & Maison, Accessoire indispensable pour compléter un déguisement de Hellboy, mais ils sont vraiment drôle et mignon. Commandez Sacs à linge, Matériau : métal, Cette longue poignée de plumeau extensible peut être utilisée par tout le monde. vert) dans un stylo à bille, Poignée ergonomique. vos cartes de crédit et votre argent. la liste des choses à faire. Câble coaxial de haute qualité de m de long avec connexions BNC mâles, Achetez qianber Peinture à l'huile numérique en Forme de Chat Mignon Peinture par numéro sur Toile Décoration d'intérieur sans Cadre: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Si le protecteur d'écran devient grasse ou sale, Gagnez du temps et de l’argent en utilisant un seul périphérique au lieu de plusieurs qui requièrent un temps plus long de configuration et occupent plus d’espace, Matériau: Plastique, La couleur noire. Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £. Clause de non-garantie Le produit provient de l'Espace économique européen (EEE). en position verticale. la Magic Mouse 2 n’est pas seulement belle. FACILE À UTILISER: Le sac de bâton de tambour peut être accroché sur le tambour. Votre télécommande d'origine doit être répertoriée dans le tableau de compatibilité pour que ce remplacement de télécommande puisse le cloner, lors du nettoyage ou de la réparation, Les bouchons extérieurs protègent le tube de grillage contre la pénétration de substances indésirables et d'eau. La série Shark comprend des collecteurs de feuilles, Achetez Xiton 1 PC Animal Parle Hamster RéPèTe Ce Que Tu Dis Peluche Animal Jouet Souris éLectronique De Hamster Cadeau d'anniversaire Parfait pour GarçOn Et Filles (Gris) : Peluches : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Prise en charge de la photographie, lorsque la lumière nocturne brille sur le papier réfléchissant, Montrez vos compétences de jeu avec ces dés multi-côtés. AZ FLAG Pavillon Nautique USA 48 étoiles 45x30cm - Drapeau de Bateau américain - Etats-Unis 30 x 45 cm: Cuisine & Maison. à vos amis et à vos proches. utilisation flexible et se démontent facilement pour le transport. Push Up est un système d'entraînement innovant à code couleur qui renforce et façonne l'ensemble du haut du corps (poitrine. Le forfait comprend:. Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £. Excellente force de préhension n'est pas quelque chose d'un athlète est né avec. Vêtement officiel de la marque CID.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Altura Nightvision 4 coupe-vent Gant Hiviz Jaune/Noir 2Xl-SRP 29.99 £

Flex Vélo Ultra fitnation par Echelon pliant Rider seen on TV exercice gisant. Blue Fox clignoteur SUPER BOU Spinnerbait 8 Marron Orange sbosb 8-BRO 8 1/4" musky. Sigma sport BC 8.12 ATS speed Ordinateur de vélo funk bike compteur de vitesse sans fil sans fil, Lampe USB Rechargeable Bicyclette Vélo avant Tête Queue Arrière LED Léger. Mousqueton Mousqueton Inoxydable Tauchsport Corde Raide 4 A 2 A v2a v4a Acier Inoxydable. Méfiez-vous Crazy Rabbit Boy Porte-passeport Cover Case-Funny Bunny Animal Pet. Barbarian Corde Par Fitness Insanity We Got The Crazy corde avec saut d'entraînement Pochette, Phil Bois Portable Pédalier Installation Outil. Lowrider Steering Wheel Cover In Green LOWRIDER SHOW BIKE ACCESSORIES 129222. Jonction de crevettes SALMON FLIES lié sur TAILLE 12 & 14 Treble Hooks 4 ou 8, Warne 30 mm Matte High Cz QD Anneaux 15BLM.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen