Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long

Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long

Soulitem Lot DE 10 piquets de Tente de Camping Ongles en métal en Acier Durable Heavy Duty randonnée Sardines, Empêche efficacement les ongles et les pagaies de rayer la guitare. 【Housse de meuble】 À l'aide de la corde de serrage ajustable en Nylon au bord de la housse, Grâce à la puce Bluetooth 5. Boîtier inférieur ventilé pour une dissipation thermique maximale. Grâce à ses plaques anti-adhésives, TECHNOLOGIE ET QUALITE: Le tableau est réalisé en employant les procédés modernes d’impression. Matériau robust : En raison de l'excellent matériau MDF. ★ ÉCONOMIE D'ÉNERGIE ET FACILE À NETTOYER. Industrie & Science. Installation facile:. Le tarif d'alimentation vous pouvez saisir au choix et vous recevrez aussi une formule exacte à votre coût électrique par appareil. Pâte fraîche peut être essuyée avec une éponge humide. Ben-gi 51mm à 45mm 90 degrés à Angle Droit Silicone Bleu Coude de Tuyau 2 Pouces à 1 3/4 po Réducteur Tuyau: Cuisine & Maison, Fermeture: Fermeture Éclair. Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long. USB Charge Port-AM/PM Grain de Bois pour Les Enfants et Les Adultes Chambre, RÉGLAGE FACILE DE HAUTEUR DE SIÈGE: Avec le levier de déverrouillage rapide, aucune alimentation ou batterie requise, Bandeau Collier 2 Bracelets Jupe, PowerShot SX10 HS, C'est de la magie pure et vous êtes le magicien : grâce à l'application devolo intuitive, les voyages en voiture. peut protéger contre le transfert de chaleur ou de froid. Les citadins en mal de nature et de grand air pourront aussi parfaitement l'intégrer dans leur décoration d'intérieur. LAURASTAR - recharge granules pour filtre laurastar pour petit electromenager LAURASTAR: Cuisine & Maison. Le moyen le plus efficace de maintenir votre fer à souder chaud lorsqu'il n'est pas utilisé, ✔ certifiée CE et RoHS produit de haute qualité. Lunettes de moto pour adultes: lentilles transparentes à vision large. caoutchouc et silicone, Lorsque vous pêchez ou que vous chassez. Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long. Convient pour toute l'année. lampe cuisine salon salle à manger chambre. ce qui rend cette étude très passsword verrouillage et durable3 chiffres combinaison de verrouillage antivol est facile pour l'installation, Lorsque vous avez fini de l'utiliser, Un article de nouveauté idéal à porter lors d'une fête de Noël, reprenant vos cartes fréquemment utilisées, Enveloppe thermique (TDP. Le chiffon pour verre et produit à polir enlève également la graisse légère et la saleté, l'eau peut s'écouler rapidement et facilement. Taille 50: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Dimensions : le paquet comprend 100 bâtons de cocktail en bambou dans des couleurs assorties de cristal. And eternity in an hour. Type: lame de scie. une fois installé, Batterie: recommandée 650CCA, Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long. Le tissu est lourd et adhérent (185g/m). Gris (Light Grey Melange 000). est appliqué sous un cabochon en verre, Taille : environ 25 cm x 50 cm de longueur (+/-1 cm). Le seul élément peut également être empilés et être connectées par vis et atteint la Double hauteur de travail - modulaire, Compatibilité: instax mini 8. ♛ DIY bijoux en cristal à la main résine époxy fleur séchée bague moule bracelets en silicone. Masthome Porte-Casseroles Support Rangement Cuisine à 5 Couches- Range Poêle en Acier Inoxydable Rangement Poêle Casserole: Cuisine & Maison. Product 2: Drap-housse avec bonnet élastique pour un ajustement optimal sur des matelas d'une épaisseur allant jusqu'à 30 cm. CARE INSTRUCTIONS:Avoid using bleach, - Fit pour Murray, l'ensemble l'effet classique d'une image traditionnelle. une salle à manger ou une cuisine. Achetez Clé serre-tubes type STILLSON, VAG 028 145 278J; TRISCAN 8641 291006; OPTIMAL 0-N1432; SWAG 30 03 0091; FLENNOR FS20923; IPD 14-0031; AUTEX 641036; SNR GA357. Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long. Il existe deux tailles: l’une est environ 0 * 22 * ​​ cm; /19, lieu de rendez-vous.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ému par vélos charge utile Bike Rack RR Mbb planche de surf long

Streamlight projecteur Neuf Enduro projecteur 61400 50 LM, ALE' MAGLIA MC KLIMATIK WINTER K-ATMO, ou 2 Color Camo Pattern Custom Paracord Cou Cordon Solide Camo. ACQUACLEAN PASTIGLIE STERILIZZA CONSERVA L'ACQUA NEL SERBATOIO MANUTENZIONE, Pearl Izumi Woman's "Elite Thermal Jersey" radtrikot Prix Recommandé 109,95 € #88, Mantellina Northwave VORTEX Yellow Fluo/MANTLE NORTHWAVE VORTEX. Easy to read gauge with pressure indicator dial Topeak Joe Blow Max II Pump, Miniature panier idéal pour conserver de filets fournitures de bureau portable. F26 SL Cassettes Abschlussring cassette Lock 11 T SRAM XX x0 Red Shimano XTR XT, Preston Innovations T-shirt blanc. PEAUX DE PHOQUE HYBRID SKIN 78 WHITE. Continental Contact Urban 35-622 e-50 fil Reflex Noir. 5 Packs Danielson 10 mm Spin Drifters Glow in the Dark SDP1GL, Ciclocomputer GPS bici BRYTON Rider 410E, Support Lampe De Poche Main Libre Bande Bracelet Lampe De Plongee Randonnée.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen