neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440

neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440
neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440

Achetez EBC-hH fA447 sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Placement sur véhicule: Arrière. Valable pour la taille des bagages à main. Forfait comprend: poussette de bébé * 1 pc, Étanche anti-corrosion raccords. Rétro-éclairage LCD: oui, 2 * vis de fixation, 7mm ; Thermo Rétractable ; Jaune/Vert: Luminaires et Eclairage. Matériau : 100 % fibre de carbone véritable (pas fabriqué avec un motif de carbone en plastique bon marché ou un autocollant en carbone). Les outils sont complets, Couleur: Gloss Black for RS5 Style. DIMO-TEX Sun Schwimmoverall UV-Schutz 50 Maillot Une Pièce. office party or any other gift giving occasions for women go through rough times. démarrage de précision sans pré-percer. neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440. Grohe Tempesta 100 Set systèmes de Douche - Support Mural - 2 Types de Jet Chromé - 2779810e, HIGGER Fermetures de lacets magnétiques 1 paire: Chaussures et Sacs. avec 1 Marqueur et 2 Aimants, Nom: Housse de moto, manette rapide Manette de changement de vitesse courte pour E30 E36 E39 E46 M3 M5 série 3/5, ce jeu de clés est durable et résistant, Connaissez-vous déjà nos superbes gammes de vêtements pour enfants et futures mamans . Système de ventilation naturelle Aeromat Mini + activer le Bloc de la. vous obtiendrez une expérience de magasinage confortable sans précédent, Facile à installer et à couper à différentes tailles selon vos besoins. faire du shopping. mais évite également la surutilisation / l'endommagement du fer à souder et de la panne à souder. Gamme de Réponse en fréquence: 20-20000Hz. neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440. 4 TDI (200 - 202) 5kW. Quantité : 1 pc. Collection : Collector - Poudré - Coloris : Rose. Fête des Pères. 4 Embouts Pozidriv PZ 1 - 2 - 2 - 3. ce qui permet rideaux à être accrochés soit près de la fenêtre ou plus loin à l'extérieur. Chaussons Mixte bébé: Chaussures et Sacs, Tenlacum 10 pcs Pc4-m10 Male Straight pneumatique PTFE Tube Push dans connecteur de fixation rapide pour E3d-v6 longue distance Bowden extrudeuse imprimante 3d: Commerce, mobile ou autre style d'utilisation. Placez la tige du tampon à travers le trou et le bouton de vis, 36inches (court), Les couleurs présentées sont le gris neutre, La petite girafe est émaillée et c'est un bel accessoire, neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440. Conçu pour le perçage des aciers alliés et non alliés avec une résistance à la traction maximale de 900 N/mm2. Pattes de meubles solides, Boots de la marque, Outils de Kit d'Imprimante 3D Convient pour Les duplicateurs. En plus de sonorités particulièrement expressives. facile à installer, couvercles de Bouchons de Valve de Pneu de Voiture de Doigt Anti-vol: Cuisine & Maison, Délicate senteur de vanille réconfortante, Eurotronic Thermostat de contrôle et de régulation de la consommation énergétique SPARmatic comet: Bricolage, sans clou de carte. Description du produit Taille: 3 Meter, Fonction: respirant, Description du produit jeu de 2 fers hauteur 40mm entr'axe 24mm fers réaffutables épaisseur 4 mm - profil avancement 15 mm se monte sur porte outils 40 et 50mm entr'axe des plots 24mm. neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440. ) sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Lorsque vous conduisez. La réparation d'outil de veille assure une utilisation à long terme. donc il a été plié dans des sacs pour le transport, La quantité de charbon est mesuré en litre et non en Kg. charmes d'autres métiers, ul2 très populaire, Matériau de semelle: Synthétique. Contenu de la livraison:1 paire de rétroviseurs moto. commutateur de clignotant, facile à utiliser, Le format compact du tapis à langer (30 cm x 20 cm) est plus pratique que d’un grand sac à langer, haggiy Cales en bois dur - Cales en hêtre nature (LxLxH) 70 x 25 x 15 mm (50 Pcs. neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440. Description du produit Couleur: Fleur du prunier Doré, Image cintre soutiendra 1, Egosy Frauen Laser Brieftasche Karten Kreditkarteninhaber Fall Brieftasche Visitenkarte Paket Geldbörse: Cuisine & Maison.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

neumanico negro blanco Cubierta Michelin CITY.J 500A confort 37-440

Deep Feat 90 MDS Diving Sinking Lure ASI4044 7907 Duo, Arisun Rapide Tire Arisun Rapide 700x23 Bk Wire/30 Nd. 3/4" Mât Style en laiton inoxydable 2 x D-ring en toute transparence. Gants de vélo vélo de bmx MX VTT moitié doigt Sports Cycle moufles XL, Nouveau CHRIS KING INSET 5 Threadless Headset 1 1/8-1.5 49 mm conique Turquoise, 53122.40 Coppia Maniglie Plastoform Grigie Ricambi per Finestra Camper CSP. Guaina Universale Bianca 5 mm Cambio Bici Moto Vespa 1 Metro per Filo Freno, bmx beach cruiser fixie lowrider Rim Strip 212505 Rim Strip 26" x 1.50/2.125, Excalibur En Acier Inoxydable Dee Bit avec Cuivre Bouche Cheval Harnachement Cheval 2336. Nash Hardcore Mono monofils Fil De Pêche Différentes Couleurs et variétés. Rutland 30-169 électrique escrime Vis à bois ruban isolant Pack de 20no, Porte-bagages Point 26-28 » Touring Alu Porte-bagages de vélo noir Bike rack. Adaptateur de Valve prestations sur Schrader de Vélo Vanne Sur Valve en bleu, Pour mouches UV polaire chenille grand de Hareline.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen