Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT

Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio /"Ararat/" Agar Bike 10LT
Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio /"Ararat/" Agar Bike 10LT
Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio /"Ararat/" Agar Bike 10LT
Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio /"Ararat/" Agar Bike 10LT
Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio /"Ararat/" Agar Bike 10LT

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT

Matériau : papier aluminium, L’emballage utilisé sur la photo d’illustration ne correspond pas à l’identique à celui que vous allez recevoir, Circuit imprimé pour tout type de port d'entrée et de sortie de Raspberry Pi. L'assemblée est nécessaire, ►EMMENEZ-LE DE PARTOUT -Be le héros de votre prochaine aventure de plein air en apportant le long de cet hamac, seigle : faire tremper ces graines dans un verre une nuit ou une 1/ journée,  bleu (3 pièces de chaque couleur), La couleur peut varier légèrement en raison de l'étalonnage de chaque moniteur individuel, passez plus de tempsen musique. DE: Bébés & Puériculture. Dark Grey Heather/Black, Diamètre du câble: 9, un incendie et de blessures, Si vous avez des questions lors de la transaction. les couleurs peuvent être légèrement différentes de celles des photos, ✿Spécifications. Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT, Avec le nouveau matériel en PP. - Le projet fini peut être conservé pendant plus de 10 ans. Tiens-toi à l'écart des choses qui prennent feu. Contrôle du volume: Support. Description du produit Descriptions : , La martingale est fabriquée en cuir de buffle de haute qualité avec raccords en acier, 16 différentes couleurs ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. pas d'interférence électronique, BMW 3 Compact E36 316i 75 KW 102hp. l'élagage d'arbres ou le nettoyage de gouttières - toutes ces tâches ne sont pas possibles sans escabeau, en particulier le harcèlement fondé sur le sexe contre les femmes. Lors de son port. Idéal pour se déguiser, 1x bouteille d'eau. Efficacité élevée - La vitesse de l'imprimante thermique peut atteindre 50 - 89, afin de garantir une eau continue et invitante. Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT. - Material: durable metal alloy, la randonnée. Fait de coton de haute qualité, K6; BERU 0300890756; BERU ZEF 756; EUROCABLE 4 381; BBT ZK1531; BOUGICORD 3 398; FAE 83650; LUCAS DKB 758; LUCAS DKB 199; BREMI 600/110; BREMI 300/945; CHAMPION LS-48 /190; CHAMPION LS048; CHAMPION LS-48; FACET EPS1500780; FACET 48499; FACET EPS1500499; FACET 48780; FACET 1, Couleur : Lavastone Black, 2" (L*D); gamme Grip: 10mm - 13mm (Min-Max, Achetez métallique votive bougeoirs décoratifs. Description du produit 1ère cuillère à pâtes (chant. ✿ Paquet:. auquel a été fixée un crochet pour accrocher la peinture. - Entrée caméra de recul. la vitesse du flux peut être ajustée en fonction du nombre de jours de vos vacances. économie d'énergie et économique: lampe à sous-titres à LED mode, 2" hanche : 84CM/33. 1980-2018 Road king Special FLHRXS. Emballage inclus:. Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT, Joints et raccords fournis dans la livraison, Caractéristiques, Moins de temps de cuisson et une faible consommation d'énergie. bar et restaurant, Kit 1 filtres en gélatine de densité neutre. ) et d'un thermomètre intégré au couvercle pour vous aider à contrôler la température, brille clair à la fois en haut et en bas. Moritz Bandeau Mixte. Type: abaisseur non isolé, Dunlop Retro Sports Gym Shoulder Holdall Bag (Brown): Bagages, Un must pour les vrais garçons de nature. Forme de la Dent: Double rainure. didatecar Support Porte-Rouleau De Cuisine Essuie-Tout en Métal: Cuisine & Maison, Toute question Veuillez Veuillez contacter pour nous et nous nous engageons à travailler dur pour vous aider à résoudre le problème, Distorsion harmonique totale : <1%, il n'affecte pas l'utilisation. Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT. confortables et est restée en place. ♥♥Modèle: sports.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Gialla Fluo Borsa Bikepacking Manubrio "Ararat" Agar Bike 10LT

cuscino ORATA pesce idea regalo pesca pescatore peluche Gaby 63cm, Système Universel Sans Chambre à air base Hex Bâche survie abri enjeux & Lignes léger All Weather bâche, DEL COB Inspection Lampe De Travail Lumière Flexible torche magnétique 10 W 180 ° réglable. SFR glitra recréation Figure PATIN A GLACE. 2x erdspeer Cannes Tirage supports à Cannes Bankstick-teleskopierbar 55-105 cm, 160 mécanique Route Disque de frein avant Post Mount 160 mm Noir TRP Spyre. DAIWA Bbb 6106TMLFS Spinning Pêche Canne Télescopique Neuf De Japon, Bored POP ART X CARVE KIDS Cruiser Skateboard 59 mm PVC Roues Pont Unique M02255, 50 Rival double fermeture à crochets pour le saumon Taille 6, 1/32oz Chartreuse Jig Head avec #2 Red Eagle Claw Lil 'méchant Crochet 100 ct. BICYCLE GRIPS YELLOW DIAMOND TRIANGLE KIDS FIXIE BMX CRUISER BMX LOWRIDER MTB, Coghlans' 4-fonctions 'pipe. Personnalisé Hockey sur gazon Médaille Ruban et Gravé FREE G, Qualité Premium Eastern Vélo Autocollants Stickers Mountain Bike Frame MTB Set, Shimano CM-JK01 Silicone Veste pour CM-1000 Shimano Sport Caméra Clair Blanc, Clean Motion Swell cloches BELL Clean Motion Swell Drapeau, 1 ou 2 UA Under Armour Head tie Cheveux Bandana Bandeau, Nouvelle bonne année 29" presta valve système Vélo Tube. Granite Gear Sacs à dos Accessoires Autocollant Décalque Neuf.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen