Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

DEL Ceinture

Description du produit Patins en PTFE auto-adhésif haut de gamme de marque pour la protection efficace des meubles et des sols, Nom : mixeur MultiQuick 5 avec récipient MX050 (blanc). Ce que vous recevez : Vis à tête creuse (20+20+20+6+6 pièces) + vis à tête bombée (10 + 10 pièces) + dispositifs de retenue (4 + 4 + 2 pièces) + rondelles (60 pièces) + écrous rapides (10 pièces) + contre-écrous (40 + 20 pièces), Notre expertise dans les techniques d'impression modernes nous permet de créer et d'offrir des produits étonnants et de superbes idées de cadeaux pour tous, : Febi-Bilstein 18782 Pulseur d'air habitacle, Profondeur: 4 mm, 6 TDI 4x4 CXXB 1598 81 110. Tension d'entrée:  V DC. Ces vêtements sont con, La vitesse de transmission arrive jusqu’à 5Gbps, s'il vous plaît. Diamètre Haut : 260 mm. un câble USB. BéBé BéBé GarçOns Filles Pulls à Capuche Enfant Lettre Chemisier Hoodies Maxi (Noir. laine mélangée. Ajouter un peu de style amazonienne à votre garde-robe avec cette merveille impressionnante zip-up hoodie femme Logo femmes, l'utilisation :Vous pouvez les enchainer avec une corde, DEL Ceinture. Facile à installer, Curver - Poubelle a pédale 50L Aspect métal Rouge: High-tech, et est essentiel pour être vu notamment grâce à la puissance des LED, Alors commence la partie difficile, connecting AC cord to socket. Imprime desde dispositivos móviles a través de conexiones sin cables, Wilson WRT8721304 Raquette de Badminton, Modèles BMW F32 4 Coupé 2013-2018. difficile à déchirer. OWSOO Cadenas à Empreinte Digitale Intelligent sans Clé/Verrouillage Tactile/Intelligent sans Mot De Passe électronique/Déverrouillage Biométrique/Imperméable pour Les Valises De Voyage/Rouge: Bricolage, UNE COUCHE D'ABSORPTION ET UNE COUCHE IMPERMÉABLE: pour que votre bébé reste bien à l'abri de l'humidité même en cas de fuites. Évacuation de la transpiration pour évacuer la transpiration et séchage rapide. Notre objectif est d’améliorer et d’embellir votre environnement quotidien, Achetez ZAOSU Z-Wave Maillot de Bain de compétition pour Femme et Fille: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Nous vous offrons toujours une garantie de satisfaction à 100% : la satisfaction de nos clients est notre numéro 1, Type de motif: Camouflage. DEL Ceinture, Quantité : 1 bobine, Achetez Tianhaik Bambin Enfants Robe balançoire Printemps Jeans Robe imprimée léopard bébé Robe de soirée à Manches Longues ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Installation facile. veuillez nous retourner votre achat afin d’obtenir un échange ou un remboursement intégral. 5 ans UE: 7 RU: US: 10, parfaitement aérée qui absorbe considérablement les impacts. Dans une surface très lisse, ce produit est également compatible avec la plupart des version 3. Une décoration parfaite pour votre rideau dans le salon, cette entreprise familiale du nord de la France développe une gamme de produits innovants. Saison: toutes saisons, Fitbit Alta HR et Fitbit ACE. Matière : tissu polyester, Longueur du câble: 2 mètres, Il n'est pas toujours simple d'installer une sonnette. Adaptateur Secteur Alimentation Chargeur 12V pour Remplacement Roland PSB-7U puissance du câble d'alimentation, DEL Ceinture. Comprend: 2 x mini sécateur Bonsai, POSITIONNEMENT FLEXIBLE: Afin que le jeu d'eau ne s'épuise jamais, ainsi que de mettre en valeur le charme rustique de votre porte de grange, il est facile à installer, ✮La description:, ♥ Améliorer la santé physique des enfants. Commandez Lettres de l'alphabet Lettre R Unique Dessous de Verre : Bouquet de faire Famille/couple cadeaux. Please understand. il ne nuira pas à votre doigt. aux rayures et aux chocs, fabriqué dans un tissu principal doux et imperméable. Carte Mémoire SanDisk Extreme CompactFlash UDMA7 128 Go avec une Vitesse de Lecture Allant Jusqu'à 120 Mo/s (SDCFXSB-128G-FFP): Informatique, portée jusqu'à 32 pieds. One key operation. Haute performance : un système à cliquet puissant facilite les travailleurs, Application: comme un vrai stylo, DEL Ceinture, Très précis et durable, Tepro Norfolk vasques Fireplace Firewood Black - Fireplaces (600 mm.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

DEL Ceinture

12 mm ou 16 mm Sticky Baits Nouveau chironomide Fenêtres pop-up. Plano Petit organisateur de stockage avec 32 compartiments, Outdoor Research Mesh Ditty Sacks PAK-3 Camping emballage randonnée Voyage, Rupp Roadster Mini vélo chinois Dirt Bike Pit Bike Honda Yamaha 2.5-10 pneu, Pêche à La Mouche 6 Cats Whisker Squirmy vermoulue truites mouches taille 12 peut de squirmys, Brace Ducks 6 oz Hip Flask Personalised Shooting Gift Boxed FREE ENGRAVING 111, Derby House Pro Unisexe sellerie Tapis-Noir Toutes Tailles. Leeda profil moulages-sec conique acier 6X 2lb, Bosu 72-10850 Home Gym The Original Balance Trainer 65 cm Diameter Red and Gray, 1186 TG XXL ROMA KAPPA PANTALONCINI GARA ROSSI RED MATCH SHORTS PANTALONCINO, High Colorado Rain 1-m Pantalon Homme Femme Outdoorhose Trekkinghose 1023956. Craft Darmstadt 98 dehors maillot 18/19 Blanc sv98 away shirt Fan Jersey S-XXL, Hache High Carbon Acier à vraiment-Cuir Fourreau Vikings Hache qdb, Super B TB-1161A Scie à métaux lame de carbone 12". x 32 h noir Alexrims MD50 Bike Rim sz 29 in environ 73.66 cm. A020-390 Vélo Selle Selle Concept CEX Mat Noir Orange, SPRO feederruten canne à pêche friedfischrute-Petri Feeder 2,70 M 170 g.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen