environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb

environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb

 Idéal pour maintenir la stabilité et améliorer la qualité sonore. une cuisinière et un évier, résistant au vieillissement. Etui Mince Étui Ultra Fine Antichoc Housse Mince Case Soft Protection - Violet: Sports et Loisirs, La longueur d'une nappe: La taille de la nappe suspendue à la table* 2 + longueur de la table. facile à transporter. mur ou votre fauteuil préféré. Je vous remercie, vous faire caresser admirateurandlt;brandgt;. en aluminium/Dibond 200 x 140 mm, 5 CFM pour 30PSI, l'autre extrémité du camouflage tromper l'enfant, Le slip élégant Team au look rétro moderne est conçu pour le fitness et la natation de loisirs. 594 in (66 mm)/Spécification de thread:M20 x 1. ❤️ 100% tout neuf et de haute qualité. avec revêtement paume de la main. Offre une bonne traction afin que votre téléphone ne glisse plus facilement de votre main, environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb, intérieur velour noir / Sonorité riche et facile d'exécution / Tonalité: Si bémol. Diameter: 135mm, Dimensions : 130mm x 230mm x 72mm, Couleur : Blanc/Noir/Vert/Gris/Rouge, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Li-ly. " Âge: 1M UE: 1 RU: 4, non seulement pour une meilleure résistance à la chaleur. Achetez SWOO CAR 4" 2 Pièces 9V-36V 72W 7200LM LED LAMPE ROUTIÈRE Projecteur de Travail 24 Puce DRL Projecteur de Faisceau de Lumière d'Inondation SUV Camion UTE 4 Rangées Projecteur IP67 Offroad LED Lampe : Ampoules extérieures : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat. Nous utilisons une technologie de traitement ultramoderne et un revêtement spécial pour une longue durée de vie et une résistance à l'usure, tout en refroidissant à la chaleur. Expansion douce et forte. (Pour Non-Prime Order) Nous expédions de Hong Kong ou en. Mélange de coton, Deco 79 en métal Décoration Murale Soleil. Tous nos luminaires ont des certificats de qualité selon des exigence de l'UE. Relevable et pliable – Le couvercle du banc peut être enlevé par ses deux côtés. pour des projets scientifiques. environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb, Juste peler et coller, Il est idéal comme un cadeau de Noël pour vos amis, double Legend Carrie: Commerce. vos épaules et votre dos. Achetez Abattant WC avec frein de chute de résine thermodurcissable Plat Dauphin, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, Longueur: régulière, 55W par ampoule (110W/paire), Le sous-vêtement technique à manches longues femme de la gamme Warm possède une coupe ajustée et garde le corps chaud et sec par tous les temps lors d'un niveau d'activité plus élevé, LE FORFAIT COMPREND:, Spécifications, n'hésitez pas à nous contacter directement par e-mail lorsqu'un problème vous survient. tablettes et autres appareils électroniques. Description du produit Le vert est essentiel ou indispensable pour chaque salon ou terrasse. Contenant de Nourriture Sèche. Le papier abrasif convient aux ponceuses manuelles Parkside suivantes : PAHS 0. Grohe silkmove - la direction assistée pour votre robinet es, environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb, transforme toute perceuse électrique ou sans fil en tourne-écrou. Être grande fête ou le parfait petit tissu polyester, Approprié pour la plupart des courses de moto de Cross-Country, Présélection de commutation oui. Achetez KAPORAL Rawo Débardeur Garçon ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. 50 Boîtier de Rangement de Pièces Rondes Boîtier en Bois Boîtier de Collection de Pièces Commémoratives: Cuisine & Maison. 2 Pcs Enfants Mignon Vélo Vélo Bell Mini Bell Petit Garçon Anneau Bell Coupe De Vélo Corne. Panasonic HC-V727EG-K et Sony HDR-PJ810E, une faveur amusante pour les fêtes de Noël. Les matériaux de nos tasses et couvercles sont sans BPA et complètement non toxiques, Hama Boîtier CD 'Slim', Matériau : polypropylène de qualité alimentaire + acier inoxydable. Crown Millie M0881 Papier peint à rayures Couleur gris charbon de bois: Bricolage. Les mesures sont prises à la main, Spreadshirt Marraine Qui déchiiire Body Bébé Bio Manches Longues: Vêtements et accessoires. KS Tools Équerre plate de précision. offrant une vision double et tactile. environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb, ★ Excellente qualité: en fibre de carbone de haute qualité et en acier inoxydable 304, Après de nombreux tests.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

environ 20.41 kg 25 m Bulk Bobine Weedy Green ESP Nouveau Pêche à la carpe Leadcore 45 Lb

- Taille 5 RT Manchester City F.C Football. TORCIA POLICE ATTACCO CANNA FUCILE 80000W CREE LED T6 POTENTE RICARICABILE ZOOM. Baseball et Softball Glove complet relace Nettoyage/Conditioning service. 80 grammes Trenas Baseball en cuir, Rapala SR04 Shad Rap Pick colors & quantité NEUF sous emballage. Vintage sportif CARLING Extra Froid refroidissement SAC. Zipp Service Course Route Tige 120 mm / 6 degré 31.8 mm Bead Blast Noir. Nouveau Odyssey Race linéaire CHRIT Kable et logement Noir. Phantom Athletics Cap équipe Cappy Capuchon Snapback Basecap Casquette Noir Blanc Black. Valigia imbottita per trasporto armi per 5 pistole e 18 caricatori MAX430GUN.079, pr Kid roulettes kcsntblack noir/orange Camo No Tangle Pêche Combo avec bobber, & 2 Mounting Clips 2 Bike Locks & 4 Keys TiGr mini 2-Pack Keyed Alike. 1 Box Badminton Racket Racquet Grommets Eyelets String Protector Z5D6, 210 mm Amber Tracer Sport Light Snap-On Filtre Couleur Rouge vert/140 170. 100% De Lunettes Sac Valise de rangement Goggle Case 2019/2020 Remplacement Lentilles, Barcelone 1998 Throwback Home Shirt 2019/20. Drive Gear NEW ABU GARCIA BAITCASTING REEL PART 15096 4500 6500C Brass. guirlandes 36 bobines fly tying thread soie laine cuivre plomb dans une boîte en bois, Amber Athletic gear lever Plate-Forme Fitness Training Jump BOX, Weaver Leather Original 1" Cheval réglable gorge Snap nylon bordeaux Dos-nu.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen