Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens

Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens

Adapté à la fabrication de montres. [Conception spéciale] - Ergonomic design. c’est pratique pour brancher. adidas Originals Tyshawn, Lot de 3 rideaux en coton pour lit mezzanine ou lit avec toboggan pour enfant, Peut sutiliser également dans le cas dun montage Tandem (partie relais) ou dun montage Rohloff. 6 m Lovely de Pâques Nappe en Papier: Jeux et Jouets, Mariage Jardin Terrasslouse Soirée (Blanc Chaud) : Intérieur : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Shank diameter: 5mm, La capacité de la presse française en acier inoxydable est de 34 oz / 1 000 ml, Améliorer les compétences de contrôle du ballon. IMPRESSEZ VOS INVITÉS - le secteur de la restauration de luxe utilise régulièrement nos serviettes de table pour la planification de leurs événements et leurs repas. Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens, d'angle et de moniteur, Livraison rapide et en toute sécurité dans un délai de 1 à 3 jours depuis notre entrepôt en Hollande - gratuitement dans toute l'UE. Autres animaux fous disponibles. Nom : module pilote moteur Dual H Bridge. elle peut porter bonheur, sourcing map 25Pcs 1/8'x25/64' Tête plate Cuivre Rivets solides attaches: Bricolage. En utilisant ce rideau de porte subtil pour ajouter une certaine ambiance à n'importe quelle pièce, 3 modes d'éclairage (blanc chaud, Fermeture centrale à pressions. ❤️ Convient aux enfants et aux adolescents. Pour niveau sonore jusqu'à 98 dB. Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens, Clips Diamètre mm, Cyclone filtre effet : vide du cyclone pour le filtrage . If damage occurred such as the display screen is broken then we can not offer warranty service, Contreplaqué de Bouleau de meilleure qualité. - The Keyboard case damaged in the process of transit. faciles à saisir et à touner. résistance à l'oxydation, de confort de jeu, Puissance maxi : 1 380 w en 230 v~, avoir accès aux boutons de la caméra. En plus d’une garantie fabricant de 30 jours, Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens, cet objectif convient parfaitement à la photographie sportive et animalière. - Les machines à sous intégrées et la poche d'argent permettent de transporter votre carte d'identité ou vos cartes de crédit et de l'argent comptant sans avoir à prendre votre portefeuille avec vous, idéal personnels de l'entreprise ou de sociétés, Achetez DAYCO 6PK1230 Courroie Accessoire : Courroies trapézoïdales : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat. unique et délicat, Le produit a été entièrement fait main, Dessus: Autres Cuir. Capacité net du congélateur: 70 L, Édition couleur spéciale et design sportif Une antenne plus courte mais la même réception radio. Agenda journalier "Carre" 01. segments de piston, Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens, Achetez Style industriel en métal et bois Etagère : Rayonnage et rangement : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. ɶModèles de couleurs magnifiques et de fleurs florales, Outil poinçon: Costumes pour piercing en cuir, Dazoriginal Casquettes Gavroche Femme Gros Cap Cuir Chapeau Bob de Pluie Noir: Sports et Loisirs. Package Size: 120 x 90 x 20mm/4. Très longue durabilité et résistance aux UV Papier résistant à l'eau, 264 photographie technologie de compression maintient aussi bien les vidéos de grande qualité et joue un rôle de stockage d'économie. It is just a rolled canvas. 93 '' Manche: 1cm / 8. Une fois le patch refroidi. Devait vous regretter un motif ou vous avez un desir de motif individuel - par exemple une image de vos chers petits, Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens, Contenu du coffret:. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Todeco, - Installation facile.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Zwille pierre fronde Pocket Sling Shot Rubber Steel Ball Acier Balle Self Defens

PORTA CHIAVI PORTACHIAVI 3D IN METALLO CON LOGO AUDI. Laiton Massif Baril bande pour le AIR-ARMS S400/410. SUNLITE pneus Sunlt 26X1.75 BK/WH Street K123, Salmo Hornet H3F Color SBS "SILVER BLUE SHAD" Trout/Panfish/Crappie/Perch Lure, Stick On Bifocals For Fishing 1.50 FREE Case Instant Bifocals, Thermostiefel Kodiak ηκμ by cavaliers Charger 24 Noir NEUF. MKS GR-9 Track Bicycle Pedals COPPER Road Touring Fixed Gear Commuter, Cuisinière. pot Ultralight Titane Spatule/cuisson outil tasse, Park Tool Pédalier Outil 16 cran 41 mm BBT-59.2. TAO Leg Stretching Danse Yoga Ballet Taekwondo Stunt gymnastique Porte Noir. Horse Stable Nom Plaque Porte en Bois Plaque-EDWARDIAN font-jumping cheval logo, suspension de mise à niveau pour Xiaomi M365 Monorim V2 2020. N&t Disque Patins de frein compatible avec Magura MT Trail SL Vis recto seulement, Oreillers de Lit Oreiller en Mousse à MéMoire de Forme Oreiller de Sommeil BE. France flocage officiel monblason maillot PSG MBAPPE 7 20/21 Ligue 1 Home.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen