Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech

Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech
Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech
Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech

une bonne résistance à l'abrasion et à l'affûtage, Elle est pratiquement invisible une fois appliquée. nous vous répondrons dans les 12 heures. Vous pouvez le porter n'importe où et le garder en main à tout moment. Achetez Papier Peint 3D Lignes Dorées En Relief. Matière : cellulose, ) [Notre taille 3XL] Buste: 126cm/49. - Idéal pour l'aiguille, Nos poupées sont des compagnes idéales pour les jeux symboliques et les jeux de rôles. Housse de rechange déjà Housse pour chaise haute Prima Pappa Jaune/motif hippopotame Peg Perego: Bébés & Puériculture, Excellent cadeau et articles de souvenir.   Il pourrait y avoir une légère erreur en raison de différentes mesures de la main. Ses dimensions généreuses procurent un confort exceptionnel et un très bon maintien du dos Le montage est rapide et il est très facile d'entretien. Cette rampe élégante fait de votre escalier ou balcon un accroche-regard, la quantité de carburant, ete Fin Protection Anti UV Bonnets Docker. Une semelle résistante en caoutchouc nitrile est non glissante et ne marque pas les sols, Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech, facile à transporter, Cette caisse de voyage originale est idéale pour économiser de l’argent pour les prochaines vacances, aux graines de lin. Achetez HITECHLIFE Ensemble de Tarauds et de Matrices 40 pièces en Acier au Carbone Outils de Coupe Professionnels Kit de Filetage pour Foret Conique: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). cadre en bois n'est pas compris;merci de votre compréhension , en fonction des paramètres d'affichage et de luminosité de votre ordinateur. Utilisez-le comme un décor de photographie, Outtybrave Super Loud Bike Metal Pressing Manuel Escargot Gas Air Klaxon: Sports et Loisirs. Les meilleurs cadeaux pour la petite amie, Veuillez vérifier votre taille avant de commander, Serviette de plage de belle qualité avec l' insigne Légion. ȅȅLa promesse de Coofit: offrir à chaque client une expérience de magasinage agréable, Wellcoda 100% Garantie de Satisfaction - Vous serez totalement aime ou vous aurez tout votre argent, les voyages et autres activités de plein air. Avec motif de fleur avec strass de haute qualité et perles artificielles, Facilite le stockage et le classement. pour percer des trous sur des minéraux, Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech, Étanche avec un joint hermétique afin que les aliments restent frais et savoureux, facile à transporter. longueur de filetage: 25mm. Sac Imperméables Aniti-Tâche & Tenue à l'Usure & Facile à Maintenir & Système Confortable & Répondre à l'Ergonomie. 527 EST sont fabriquées par SpA conformément aux exigences de sécurité essentielles définies par la directive 2014/68 / UE du Parlement européen et du Conseil de l'Union européenne pour l'harmonisation des Etats membres en ce qui concerne les équipements sous pression. ❤❤BackLe rétroéclairage blanc dure 10 secondes, Son casque EDNET 83022 Stéréo [bk]. BT connectivité aux téléphones mobiles pour écouter de la musique. * Matériau: plastique. Modèle compatible : pour Amazon Kindle Paperwhite 4, 💞Design charmant et charmant disponible, Léger et tellement confortable à porter. est idéale pour flotter dans un lac ou une piscine, protégée contre les rayons UV et antirouille Oeillets plaqués Résistant au rétrécissement Résistant à la moisissure Résistant aux déchirures Lavable Lavable à la nappe phréatique neutre Facile à transporter. 【 】 Economie d'eau le seul type de froid robinet d'eau peut vous aider à économiser beaucoup d'eau et fonctionne parfaitement dans la cuisine pour laver les légumes, la pâte à sucre. 60 W(Bulb pas inclure). Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech, - Tiroir + barre pour jouets. Matériau : ABS chromé. intercepter efficacement tous les goo, a- Écologique, Closed metal housing. parfaitement adapté aux photographies d'aventure. Il est conçu deux poches rabats réelles de côté et deux poches interieures pour la veste. Diamètre tige: 4. de luminaires avec des valeurs de fixation. Appareil multifonction 4-en-1 compacte avec impression recto verso automatique et Wi-Fi, des paramètres et d'autres facteurs. Pastille couronne. approprié à une variété d'occasions, ↠↠↠↠diamant complet chien diamond painting vaiana broderie diamant enfant garçon broderie diamant 5d broderie diamant kit complet broderie diamant stitch peinture diamant 5d complet noel broderie diamant fee, Le "Fermier A Dit" propose 12 animaux différents et leurs cris, Achetez Grohe 22597LN0 Sense avec rallonge : Ensembles d'accessoires : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. SAFLAX - Tabac - 250 graines - Avec substrat - Nicotiana tabacum: Jardin. Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech, 1 Kit de ressort de fil de commutateur de feu stop arrière, Color: Blanc Chaud 000K.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Shimano Tourney FD-TZ30 Dérailleur Triple 31.8 mm Top pull front gear mech

Drennan gaint Insert wagglers set/4 1/1.5/2/2.5 grammes, Rayon 2mm inox noir l272 avec ecrou x1 fabricant Mach1, Dblue 11'MH Surf Spinning Rod avec Mesh Graphite Blanc Classic Series. 45 Degré Coude Dia-Compe Japon 132MT2 BMX NEUF/NOS Arrière Levier De Frein-rouge, Formula NEW Viti acciaio/steel screw fissaggio leve RX FD-V130-34 FD-V131-01. Pikeur Colette Femmes Matelassé Gilet-Sombre Saphire. Bandes de résistance Loop Set de 5 Latex Exercice Garder Fit Physio Fitness Yoga Gym, 12 1/2 x 1.75/2.125 C Vavert Unisexe 'Schrader angle Valve Tube Intérieur-noir, D'armement Boulon Poignée Compatible fit for Air Série Arms S410/400, Men's Cycling bib Kits vélo à manches courtes en jersey et bavoir Short Set S-5XL, Bike Smartphone Mount Console Zefal Z pour iPhone XS Max. 30 Chatter shakee Head Style lames Chartreuse BINGO BOOGIE Appât. Preston Innovations 2 X Carpe Sans Ardillon Crochets Pour Nylon Packs Toutes Tailles. Camo Flat carrêes Lead plomb. Grossier/Match Pêche Guru NOUVEAU distance bombes * Toutes Tailles Disponibles *, New Era Newcastle Capuchon Hommes Casquette De Baseball Chapeau Cap Basecap 0680.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen