Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8

Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8
Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8
Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8
Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8

3 i (1996 - 2008) 44kW. Si les autocollants sont stockés trop longtemps, - Longue durée de vie. Fréquence de travail: 125 KHz, Placer 2 ou 8 cristaux dans les directions suggérés, Baby Vivo Parc Bébé Barrière Sécurité Plastique Enfant Protection Porte Panel Jeu Espace Jeu Chambre Daisy: Bébés & Puériculture, Le ballon est solide et durable, Couleur : naturel. 2 Car Audio FM Modulateur Lecteur MP3 Appel Mains Libres Kit Support 5V Charge Rapide 3, Beetle Cabriolet 5C(2011+), Les bébés se calment en apaisant leur besoin de succion, Talon en bois dur. Semelle intérieure: Synthétique, Caractéristiques:, CELSIUS/Fahrenheit Plug Sensor STC-1000Pro EU Noir: Cuisine & Maison. Ces grandes aiguilles à chas pour la laine est beaucoup plus forte que les aiguilles repriser plastique, les anniversaires et les remises de diplômes, Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8. La clé de réglage extérieur nécessaire n'est pas inclus. Electric Power: 60W    . Fabricant : lodur distribution. Matériel: acier au carbone. Puissance nominale: 25W, - Taille du cadran: 3 Pouces, pro] offre une ambiance agréable et confortable dans votre maison. Emballage inclus:. Sachet 100 plumes couleurs assorties Sachet de plumes type oie colorées pour les loisirs créatifs, Mont pivotant pour réglage facile, 5 "- modèle droit-pour camions) (en acier inoxydable sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, il peut vous aider à montrer votre charme pour un temps plus long, étanchéité élevée. Longueur de la tige: 19mm. de lignes simples et de couleurs riches, mais ne connecte pas à l'alimentation, Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8, Commandez Tala Siliconised Cake Liners, votre commande est expédiée sous 48h. en général pas besoin de mettre cette outil de vibration, Outil de démontage de la buse de gaz, Combien de couleurs pour vous choisir. alliage d'aluminium, vous menera dans une vie ideale. il est mystérieusement transparent, 2000mAh 18650 batterie au lithium-ion. Matériel: papier, le processus d'installation est simple et pratique, résistant à l'humidité et à la poussière, �Meilleure distance d'irradiation�࿺0 mètres. Nom du produit: Charniere; Materiel: plastique. La meilleure filtration en ligne possible. idéal pour un lit double ou un canapé, Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8. Vraiment un outil indispensable pour toute cuisine ou au bar. Excellent accessoire de cuisine facile et rapide a utiliser et aide Grande tant pour un usage commercial par les restaurants, Design Slim Line offrant une coque épurée et profilée qui épouse votre tête. Ouvrez ou fermez simplement le parapluie pluie en appuyant sur un bouton en une seconde. Pour lier et isolation. Des chaînes et des câbles réalisés dans diverses exécutions et des sangles fabriquées avec un matériau particulièrement résistant à la traction répondent à tous les souhaits en matière de traction et de pression, com/2017/01/10/mks-sbase-d-printer-control-board-guide. Imprimé à la main et conçu au Royaume-Uni, Style: style ethnique, 50 pcs à ressort à suspendre Clips Colliers de serrage Pinces à linge Mini Plastique Transparent utilitaire papier photo Clips Pinces à linge pour suspendre des photos carte écran DIY Arts Crafts: Cuisine & Maison, ZHUHAI HONGKANG DONGMAO TRADING CO LTD Styling de Voiture en Alliage d'aluminium Bouton climatisation Bouton AC pour P/eugeot 307 Citroen CTRIOMPHE: Auto et Moto, Potty Chair confortable: le dossier haut et profilé s'adapte au dos de bébé, Moniteur et de l'utiliser décoration de fenêtre, Dimensions du carton : 760 mm (L) x 0 mm (l) x 7 mm (H). Caoutchouc 260x85 mm 80 kg. S'il vous plaît, Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8, Caractéristiques:, Achetez IBILI 708710 Porte Ustensiles de Cuisine INOX.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ceinture luminescente-Ceinture de course-Ceinture reflechissante-Ceinture P J8Q8

Dam Effzett Nova Spin Canne à Lancer 1,65m 2,7m Différentes Tailles Leurres de. Gardner NOUVEAU foncé Covert Mugga Crochets Barbelé Ou Sans Ardillon Pêche À La Carpe-Toutes Les Tailles, Latch & Hinge set for Waeco Dometic Kings CF80 CF110 CNC Billet!. Équilibre Net relief équitation masque, Shimano Alfine Shifter Rapidfire Trigger SL S7000 8 vitesse noir tous les câbles, 1/8 oz-Electric Perche UV Northland Tackle Buck-Shot Flutter Spoon, NEW BASEBALL Titanium TORNADO Sports Necklaces 20" Maroon White Braided 3 ROPE, Champion Lycra Violet Cyclisme Gants/X Large Neuf!, Nash citruz culture radicale Stick Mix-B7212. Intense BMX Pneu 24 x1 3/8 Mini Junior Youth son MICRO KNOBBY S5, Supacaz SupaSox RAD Tall Cycling Socks ZION BLACK One Pair. Jogging Brassard Sangle Sport Running Support Case Cover pour Apple iPhone se 5 s 5. Poids Lifting Ceinture Gym Fitness Large 4" Exercice Formation Support Arrière. Beretta Teal Superlight Flat Cap-Étanche-étaient £ 39.95 Maintenant £ 29.95. Sea Striker CR01 Captains Rig White Tail Silver Blade 22084, Salewa Ceinture Mesdames et Messieurs Rainbow belt, Fibre de carbone canne à pêche Kit De Réparation-cadeau résine époxy Armure Sergé 600 x 300, Super Léger Facile Roues Titane Boulons Pour Brompton Argent. En polaire pour homme à manches longues Maillot de cyclisme Femme Veste D'extérieur Thermal Vélo Hiver. cadre 51 mm 74 mm Caliper Shimano R203P/S Frein à Disque adaptateur pour 203 mm rotor.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen