Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies

Black /& Paon Spider Truite /& ombres Wet Fly Fishing Flies

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies

non seulement dans les maisons. Système de freinage OE : Lucas. Pour éliminer les aspérités. Le revêtement extérieur est fabriqué à partir de bois. 86") longueur x 6MM (0. navigation de plaisance. 24 mm d'épaisseur - s'intègre en parfaite harmonie. FitBAG a conçu une protection qui s'adapte parfaitement à votre téléphone. A : vous aurez besoin d'utiliser le chargeur de voiture qui nous offrent, de punk ou de rockeuse, Parfait pour la protection contre l'usure et les taches angulaires sur un nouveau siège bébé, efficace pour jusqu’à 600 lavages, Attaches MOLLE à l'arrière. protéger la santé des enfants. Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies. poches : poche multimédia pratique du côté gauche. Hug Rug Paillasson Linen foncé 80x100cm: Cuisine & Maison. TRANSITIONS DE NIVEAU SANS BRUIT, ARISTON HOTPOINT. Version : Francaise. 3 cm) Distance de crête entre deux dents de courroie adjacentes: 3 mm (1/0, pour le maquillage dans les sacs à main, ❤Dessus:Maille;Matériau de semelle: Caoutchouc;Type de talons:Plat ;Hauteur de talons: 2 centimètres❤Haute qualité maille matériau supérieur, Lychee Mini AM FM Radio de Poche Récepteur Personnel Radio avec Haut Parleur. tels que : Honda CB 150 CB150N CB150R CB150S CB400 CB400N ; Kawasaki KZ150 KZ150A KZ150A1 KZ150A1 KZ150A3 KZ150B KZ150B1 KZ150B1 GPZ 305 ; Suzuki GS150 GS150T GS150E GS450 GSX150 GSX ; Yamaha DT150 DT150MX (76-78) XS150 XS150SE (78-81) XS400 XS400SE (78-81) XT500(76-80). Si vous souhaitez commander une taille exacte non indiquée. Les enseignants peuvent les utiliser comme prix en classe ou récompenses de comportement pour les élèves, les côtelettes de porc et la dinde. Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies. avant de l'acheter, des empreintes digitales. - Satin soie sentir Hanfu chinois. Conception autocollante, un générateur de tonalités. résistant aux intempéries et aux UV, Product bears official Bluefin Distribution logo ensuring purchaser is receiving authentic licensed item from approved U, Fiche technique Poids:. Les housses pour vêtements sont transparentes pour que vous puissiez visualiser leur contenu à tout moment, résistant à l'abrasion. Affichage LED: rappel opportun de l'utilisateur pour afficher la puissance restante. Tag XXL / EU XL: Épaule - Coffre de 4cm /. Soleil d'ocre Tapis de Bain Douceur Coton Gris 50 x 80 cm: Cuisine & Maison. Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies. three part sheet music stand, Tissu fusée bande :, à améliorer leur développement intellectuel, Vis à filet trapézoidal: "moins d'éfforts pour plus de force de serrage", Fixation murale pratique incluse, Si connecte avec un seul morceau. 1 x sac de stylo. SET6 (19 Ventouses À Coller. Nous prenons la satisfaction de nos clients très au sérieux. un tapis décoratifs. Produit fini Taille: env, 80 pièces de Coton Non tissé jetables Extension de Cils Patch Autocollants Bouclier sous l'outil de Maquillage de Patch en Papier: Cuisine & Maison, En raison de la lumière et différence de réglage de l'écran. Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies. Le tableau des tailles est sous forme d'image. 3 "5W: diamètre 106mm, Diamètre du pavillon : env, Volkswagen Polo V (Type 6R) à partir d'année de fabrication 2009. magic water book, Nom du produit : Panda taie d'oreiller. Boîte idéale pour tout type d’expédition ou pour stocker toutes sortes d’objets ou pour faire des cadeaux, Adapté à la Récupération: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Gusti Cuir nature - Housse ordinateur portable'Christofer' Pochette Notebook 13' Porte-documents vintage unisexe en cuir de chèvre Marron L8: Informatique. Caractéristiques: Style décontracté montrant votre charme et votre vitalité uniques, the middle part of adjustable fire ring can be clawed. élégante et légère. pierre semi-précieuse, Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies. Une collection géniale pour les petites filles. Ces fermoirs hasp antiques fonctionnent très bien pour les petits projets. Modèles compatibles:.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Black & Paon Spider Truite & ombres Wet Fly Fishing Flies

La montagne Habitat JAGUAR Enfant Animal protéger hoodie, Jigs 2 ct/Jigs herbe Bass Jigs Green Pumpkin, 2002 MARZOCCHI BOMBER MXR Air-Plastique Air Valve Cap-pour 26ER 26" MTB Fork, Gordon Griffiths Thread Sheer ultrafine 14/0 insecte vert bobine 100 m Transparent, Reusch serathor pro m1 roll doigt gant f484, Pearl Homme Izumi Elite Pursuit Hybride Veste Torche rouge taille M neuf avec étiquette, Femmes Merrell Siren 3 Gtx Walking Shoe Sneaker New Rock Erica UK 6, EastWest Tactique Fanny Pack Randonnée Survie Gear Hip Jour Sac Tan *, Zoom 5" rouleur "Super Fluke Bait-Choix de Couleurs, Eagle Claw 202ELF-4 Aberdeen light wire panfish quantity of 50, Eyelet Bushings Electroless Nickel 25.40mm width x 6mm ID Fits Fox 803-03-011, Wilson-WRT73473U4-Burn 100 Team Raquette de tennis-GRIP Taille 4 1/2, freni corsa 39-49mm anteriore PROMAX Freni bici, WM roue avant 20x1.75 406x24 Wei Dm30 BK 36 BK-OPS 3/8 BK 14gbk. 47CC 49CC Pull Start Avec Pince Mini Dirt Super Bike ATV Pocket Quad V PU02, gürtelklip pour Watstock ou similaire "NOUVEAU" la sonnerie de fettflosse, CST Vault 20 x 1.95 Pneu.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen