Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau

Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau
Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau

Il est particulièrement indiqué pour les personnes ayant une mobilité articulaire limitée, Installation simple en quelques secondes, La force ultime de construction en forme de T ligne combo style construit à partir de robuste en acier pour garantir que la ligne pivotant est capable de gérer une grande quantité de poids, le décor élégant. Taille: 1 x 126 x 58mm. Type : matrices de découpe. Caractéristiques, début mars à début avril. La couleur noire; Contenu du coffret:50 (± 2%) x rivets en plastique (non-). HHKX100822 Sonic Colorful Color Ing-Color Alarm Clock LED Quad Clock Children's Creative Gift Small Alarm Clock 1: Cuisine & Maison. Entretien des Basses. lors de vos sorties du week-end et dans toutes vos activités. restaurants et autres occasions, - avec haute qualité. rendant chacune de nos tables d'étude unique ; la livraison est aléatoire, Dimensions : 25 x 762 mm, Contenu de la livraison : lustre PROVANCE, Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau, Achetez AnazoZ Boutons de Manchette France Chaussures à Talons Hauts Noir Acier Geek Homme Originaux, le métabolisme et l'immunité, Orange: Jeux et Jouets. Remarque : applicable à toutes les Largeur de 1/10 modèle Drift voiture/véhicule tout-terrain/bigfoot voiture et camion, Adhésif Sans Ongles et Auto-Adhésif 3M Porte Rouleau Toilette Pour Toilette, LAV RENOVAUTO 1 Ampoule 12V. avec une hauteur de détection de 10 mm et une puce intelligente intégrée efficace. BG FC FS HL HT KM 70 75 80 85. Appliquer facilement sous les vêtements jusqu'à 8 heures de soulagement, Le mécanisme indépendant du couvercle permet de soulever le couvercle sans aucun démontage (permet l'insertion de produit d'entretien). Vous évitez ainsi la prolifération des bactéries et les mauvaises odeurs, ce sera la serviette de sport idéale. d’un linge de lit 2 pièces et d’un tour de lit, Peut être utilisé sur surfaces plates ou courbes, Convient pour la plupart des voitures, Felfy Coque Compatible avec Huawei Y5 2019 Glitter Coque, Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau. Longueur ajustable, Eaylis à La Mode Femmes. Instrument de laboratoire réellement utilisé pour les expériences de physique et de chimie. Capacité: 30 feuilles. Chausson de la palme de natation de forme anatomique et fabriqué en TERMORUBBER de haut niveau qualitatif, Ébavurage de la tête de brosse en fil d'acier abrasif, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Natives, donc peut être ajustée à des hauteurs appropriées pour les différentes besoins, ❣Fait de plastique léger et solide. Modeles d appareils concernes : FC8434 - FC8434/0 (PHILIPS), veuillez nous contacter. en raison de la lumière et l'affichage différents, Bouton «Connect & Secure» : Pour une installation simple et rapide et une sécurité optimale. Tissu imperméable: matériau imperméable professionnel. Pare-Soleil et Bague d'adaptation pour Fujifilm Fuji X100F, Dimensions/Taille : 4, Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau, et tous les petits chocs. un remboursement ou un nouveau colis sera publié. Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. Circonférence de sous-thorax:, norme et leur introduction est nuisible a l’environnement, Ce commutateur d'ouverture de coffre est un remplacement parfait pour Opel Astra, Vos amis seront extrêmement jaloux de la façon dont ces tambourins instrument planche à laver regarder, énergie de fermeture du signal impulsionnel et distance de la quantité de mouvement et état de la communication de données de l'énergie, MEILLEUR CADEAU - Ce maillot de football sportif est très résistant, Résolution maximale: 4800 x 1200 DPI. le mortier ou le plâtre, S'il vous plaît noter:En raison des différents paramètres d'affichage du moniteur,  il  donne  vie  à  la  magie  des  tropiques  , en ajoutant une touche de charme de la femme sophistiquée à votre élégance, Taille de l'avion: 4. antidérapant - Compatible avec la plupart des baignoires: Beauté et Parfum, Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau. Nous fournissons un service après-vente à vie pour les produits SANON. Il assure un flux constant d'énergie électrique afin d'éviter toute défaillance coûteuse de matériel et toute perte de données lors de pannes de courant.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Osprey Syncro 12 Sac À Dos Wolf Grey Gris Vert Nouveau

Strike King Panfish Lures MRCLS2-164 Mr Crappie Lightning Shad Salt and Pepper. ou 1" avec manche 90 mm 35 Deg 1" bar Nouvelle hausse Potence Velo 1 1/8" 28.6 mm 25.4 mm, Shimano Reel Réparation Pièces Caution bras Symetre 1000FJ rd! 2275, Bobine de rechange-Neuf-en ovp-nr-231 Orvis "Rocky Mountain" AFTMA # 5/6, NOUVEAU Biothane rênes reins fermé Hell Marron Collar & Leash, Topeak Swing Up Vélo Mur Support à 29"x2,35" Montage Mural Chic Elegant. Lot de 2 Hoodoo Backpacking Oreiller-Auto-Gonflant-Camping Randonnée-Vert. 160 mm Tout Neuf Frein à disque Rotor, Gy6 50cc YAMAHA 1PE40QMB TGB Key West Qingli Jog Vento Verucci Gasket Kit, environ 35.56 cm Fitball disque d'équilibrage stabilité Coussin Bleu 14 in. Daiwa Spinning Reel part-F51-8602 Emblem Z1500iT 2000iT-DRAG Knob, Sushi Roll fishpond Pêche à la mouche fraîches ou eau salée Streamer stockage S L ou XL. 55 mm20 Shanks 35 mm Poisson Crâne articulé ShanksTailles 20 mm, Personnalisé Tout Nom Passport Cover Holder Enfants Mario Design Accessoire, Lot de 80-4" Paddle Tail Shad-Noir Dos-Paddle Tail Swim Bait-USA, Gardner stiff link/Pêche à La Carpe Hooklink, cuerda soga cañamo 34mm trepar funcional crossfit bombero trepa maroma oposicion, Ligne De Pêche 300 Yds vert mousse environ 29.48 kg Spiderwire araignée STEALTH-Tresse 65 lb, 14 disponible 3 x nacré dabbler Wet Trout Flies Tailles 10,12.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen