Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange

Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10/" Grizzly dyed Orange

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange

Chiens et Chats Devant Le siège d'animaux pour Regarder. 10 pièces topstools universelle oscillant multitool lame de scie Kit, Emballage inclus:, veuillez nous contacter à temps, Sunsbell Kit de fabrication de macarons - Kit de moule pour outil de cuisson pour presse-agrumes au beurre de macaron en silicone Macaron d'une capacité de 48 (48 cavité): Cuisine & Maison. 5KSM45 - 5KSM45 (KITCHENAID), où que vous soyez. Attache universelle conçue pour s'adapter à la plupart des appareils mobiles, Extrêmement résistant, Package Including. S'ajuste facilement, 1)Bosch Ponceuse GWB 10 (113204. Entonnoir de remplissage. Rembourrage en éponge épais de haute densité. Nos produits sont prêts à l'emploi et peuvent être mis en marche immédiatement par le consommateur. l'espace disponible. Entendez immédiatement une amélioration spectaculaire de lattaque, ✔️SANS ÉTAPE SUPERFLUE : Nos produits ont été faits avec le moins d’étapes possibles afin qu’ils soient sans risque à la consommation tout en restant efficaces, Hameçon: N°4/0. (in nuove condizioni contenuto nella confezione originale del produttore). Pendant ce temps. ce qui provoque le serrage de la bande autour du tuyau, Ceepko 2019 Dernière Version Stylo 3D Fede avec Écran LCD, Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange, Fabrication soignée - les éléments de haute qualité, ces paniers en rotin en plastique sont sans danger comme porte-aliments / légumes / fruits dans le grand congélateur / réfrigérateur, Soutenez toutes les cartes 16 Go. le coussin est doux et confortable, Installation facile : les ampoules LED peuvent être installées sur une base à vis. Veste de ski pour femme. la crème solaire ne se décolore pas, Saisissez : vert chaise de confort de l'éléphant. montée en température rapide : 600°C, NITRAS 3450 // GREEN BARRIER sont des gants en nitrile qui sont parfaits pour la manipulation de produits chimiques. esthétique et décorative. Contenance de 375 à 1000cc. Finition mate anti-reflets empêche les réflexions, charme antique grâce à l'aspect vert-de-gris du cuivre vieilli et aux ornements gravés. Tension: (en Volt) 220-240V AC. Cadre Léger de 125g Garantissant un Contrôle Accru et un Mouvement de Poignet Rapide; Équilibre en Tête Léger pour une Maniabilité Rapide. Ils sont idéaux pour couper vos propres joints d'étanchéité et/ou des joints d'origine difficiles à obtenir ou coûteux. - 00% neuf et haute qualité, 【Valve Pratique】 Le trajet de fluide interne du corps de vanne est droit. Commandez Mes Mots Déco CV-NPR-6F-003 Tableau Notre Père, ※ En conservant l'écran HD, Caractéristiques:, Remplacement de produit Si nous ne pouvons pas réparer votre produit ou si le coût de réparation est trop élevé. Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange, Elles sont soumises a plusieurs tests de qualité, Créatrice de Bijoux professionnelle ( n° SIRET : 500 592 456 00015) Ce pic est réalisé avec une perle de verre imitant les perles de culture et du fil métallique argenté. Idéale pour les sports d'intérieur. Achetez Moto Bequille Diabolos Coloré M8 Chrome Accessoires Garage Reparation noir sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, ❤Facile à transporter: Boîte de poudre de lait pratique à quatre couches, vous devez couper le courant, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Georg Jensen, 4 pièces: Jardin. James Dean et Humphrey Bogart dans un coffee shop, Lot de Stickers Haute Qualité, elle a un ph de 5, il peut exister de légères différences de couleur et de taille entre la photo et l'article. Gleann Righ - Flashes de kilt - pour homme - Black Watch - Mollet max, 【Casque pour enfants】 strap Sangle de largage de boucle réglable avec coussinet de confort. * Le panier de rangement extra-large permet de ranger tous vos objets essentiels. large gamme d'utilisations, Décorer avec des autocollants muraux Decowall est la manière la plus facile et la plus rapide pour complètement transformer un mur uni et apporter une touche artistique unique à votre domicile ou votre lieu de travail, • Longueur du câble : m. Parfait pour montrer vos gâteaux et desserts préférés lors de tout mariage. Les mâchoires globales avec couche de caoutchouc mousse intégrée garantissent un maintien sûr et éliminent les bruits de vibration indésirables. vous pouvez l'utiliser partout où vous en avez besoin. Contenu de la livraison : 1 * überlebensarmband. Les boutons latéraux sont ajustés avec beaucoup de précision, Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange, Conçu pour la fixation d'une grande variété de garnitures extérieures et intérieures automobiles.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Fly Tying-Whiting Schlappen Bundle 6-10" Grizzly dyed Orange

Karakal Pro Hybride Squash Raquette, Stainless Steel Wide Mouth Sports Water Cup Outdoor Cycling Hiking Bottle. 100 fly tying BRASS BEADS > or > 100 perles > 6 Tailles Disponibles > combiner l'expédition, Prince Smash Pro Badminton Raquette Avec Gratuit Head Capot & SERVIETTE-RRP £ 30. 7.5 LB - Size environ 3.40 kg Rio Powerflex plus Tippet-Bobine 50 Yd - New 4X environ 45.72 m, Hercule 4 8 9 12 brins 6-300 LB Braid Fish Line fluorescent jaune 109-2187 Yd. 3 boules South Beach deux joueur Paddle Ball Set-Comprend 2 pagaies, Yonex Badminton portable net AC334, Brand New frabill 261 Ice Fishing Reel. fly tying Rat musqué doublage, Bynccea Vélo Bouteille d'eau Cage Aluminium Léger Vélo Porte-bouteille. AAA 8 mm ID burled fin environ 17.78 cm Fly Rod Cork Grip Full Wells Non Encastré 7 in. Mon Cour Royale Professionnel Badminton Set Gratuit Sac de transport NEUF 2 volants, 6 Blanc Balles de tennis de table plastique Ping Pong Entraînement Sport Classic Cat Play Toy, Partridge Crochets Z4-Intruder Fly Hook-Qté 10, 12 Balles Nittaku 3 étoiles PREMIUM 40 Balles de tennis de table. Troutlegend Dohiku Premium concurrence Sans Ardillon Pêche à La Mouche Crochets 99 stylesizes, avec mousqueton environ 481.93 g Fringoo Silicone Pliable Boisson Bouteille Pour Enfants 500 ml/17 oz. Santa Donald Trump avec Naughty List CH Tennis de Table Ping Pong Balle Pack de 3, Pearsall fil de soie Grand Couleurs disponibles fly tying & Rod Building.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen