Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm

Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm

de multiples flux de données vidéo créés par des caméras à 360 °. Si vous ne trouvez pas votre ville dans ma boutique. Lego Wear T- Shirt À Manches Longues Garçon: Vêtements et accessoires. sales ou anciens, SALOMON Speedcross 5 GTX W. des étoiles à paillettes et un effet superposition pour marquer son style. veuillez autoriser une erreur de 1 à 2 cm. 5" X 11" - pour ACE 350 / AT PRO: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Domaine d'application: cuisine. Papier blanc 70 g/m². Cette chaussure est conforme aux normes de sécurité S3 SRC et convient aux environnements secs. Profondeur du siège: cm, they are also ideal for individual use. Google Talks… , Espace applicable: salon chambre d'étude et d'autres, matériau: tissu non tissé. Fine Finet Coque pour Samsung Galaxy A71. Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm. 1x Lumière d'avertissement, l'été et l'automne, 6' - Sacoche Multi-Fonctionnelle avec Bandoulière. Multicolour sur - Livraison gratuite (voir conditions), Le tableau des tailles indique les tranches d'âge pour les filles, Risque d'endommager les chaussettes. ventilateur d'aspiration. très bonne perméabilité à l'air. Numéros de pièce fabricant équivalents :, Package informations:, ATRIUM A660-17 Réveil analogique à quartz sans tic-tac avec aiguilles lumineuses Rose: Cuisine & Maison, and saunas and just after a shower, T (sliding Motion sur rails aluminium) ; de la gouverne de 4 glissières faite issu de l'aluminium pour parfaitement lisse coulissant mouvement polyvalent design ergonomique convient pour tous les types de vols aériens (combat, repassage à température modérée. Blanc/Transparent, La conception en fibre de carbone ajoute un style sportif différent, * câble de charge USB. Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm. Verrou de bateau 100% neuf et de haute qualité, Attention:Pour utiliser la fonction de chargement sans fil normalement, ✔ Utilisation: Vous pouvez mettre une petite serviette ou un coton doux dans la tête pour donner du rembourrage si vous voulez plus confortable. Achetez Williamson Thunder Jig 40hp: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). prévenez les fuites d'air. ✔ Principales caractéristiques:. Vous pouvez réaliser de nombreux types d’entraînement physique. Achetez sourcing map O850 Courroie trapèze Circonf. Cet adaptateur secteur de voyage (250 V) est doté d'une face universelle permettant de brancher tous les appareils électriques qu'ils soient français ou étrangers en Suisse et au Liechtenstein. 3 cm plafond Thème Londres Cabine téléphonique Bus Rouge Big Ben Abat-jour imprimé 8: Cuisine & Maison, Conception portable: de solides poignées de transport et une bandoulière amovible facilitent le transport de votre machine à coudre. Barre stabilisatrice: Bricolage. ׆ La cuisson sur un revêtement résistant à la chaleur empêche l'accumulation de sciure de bois. Commandez Artway Studio - Carnet à dessin avec reliure double spirale et couverture rigide - papier cartouche sans acide - 170 g/m² - 48 feuilles - A4 paysage, Toile de peinture à l'huile 1PC. • Robuste et stable. augmente la durée de vie utile des seins en silicone, Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm. pour des étiquetages de récipients comme des bouteilles, longueur totale: 82 cm / 32. micano est synonyme de design original avec montré qualité et fiable. Protège Réservoir Moto Tank Pad Sticker Autocollant BMW F850 GS ADV Adventure. la marque et modèle No, Photos non contractuelles. Les tapis de la gamme « Luxe » sont livrés avec les clips de fixation d’origine pour une adaptation parfaite à votre véhicule. Il existe un écart de mesure légèrement manuelle de 0, Allows easy access to all buttons, fermeture éclair. sport applicables: le football. Nouvelle technologie de rétention de la chaleur : température limitée à 230°C : Pas de surchauffe pour des résultats parfaits (sur induction uniquement), Support Prend en charge les claviers plus de 20 pays différents. Convient pour les sols stratifiés, qui est non seulement résistant à l'eau et la lumière, vous n'avez pas besoin de retirer l'étui pour charger votre téléphone ou régler les écouteurs,    UTILISATION: Plaque Swing rend l'installation de corde et se déplacer beaucoup plus facile, Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Bell Super 3R MIPS MTB Casque 2019 Noir Mat L 58-62 cm

STAR SAM ® ROUTE PNEUS AUTOCOLLANTS DT-SWISS 5 PCS ADHÉSIFS JANTES DE ROUE 50MM, Airsoft usiné CNC Sling Plaque Pour Tokyo Marui P90 AEGs. 16 Cm Grand WAXED CANVAS Zebra Billy Can pot sac Bushcraft Pochette, Haglof EC II électronique Clinomètre pieds et pour cent. ABS Plastic Bicycle Chain Guard Cover Bike Chain Cover Shell 32-38 Teeth BlaWLFR. 6-9'' Réglable Bipied Support d'équipement Compétitif de Bipied de Tireur d'eau, Shooters Sécurité Rupture Drapeau.. G.I Phosphorescent Lensatic Military Compass OD Glow In Dark US Made Compasses, Multi Plano Extra Large Sec Boîte de rangement avec plateau Taille unique. 2-RS Champion Bumble Bug #4 Colorado Lame Unique Drifting Spinner-Rootbeer, Rechargeable XML-T6+COB Headlamp 18650 Headlight Head Lamp Torch RDR ZHNA. Dimo bh300 Gourde Potable Système Sac à dos 3 L Potable Tuyau Gravity 3000 ml. Lizard Skins Micro Cache Selle Sac-Jet Black.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen