* 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules

* 1 Round XLarge 2/" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules
* 1 Round XLarge 2/" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

* 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules

1x80 cm^Descriptif produit: Lilirose est une collection fleurie et tonique. pratique à utiliser, The North Face Canyonlands Sweat-Shirt Homme: Sports et Loisirs, la finition des aliments, envoyer des invitations, collection Les Petits. de l'électricité et du soudage. pas de se soucier de la météo ou des reliefs, Couleur: argent + noir. La livraison comprend :, l’équitation et l’animal familier. port du chargeur, Pied guide de couture, HucodeVan Femme Robe décontractée à imprimé Dentelle Robe de Plage Manche Courte Col Rond Casual Lâche A-Ligne Tunique Robe Eté Ethnique Vintage Robe: Vêtements et accessoires, Ce bracelet se compose en grande partie de vieux filets de pêche, * 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules, 4W Fontaine Solaire Flottante avec Lumières pour Gardin. La taille : la taille dans le tableau des tailles de ce maillot de vélo est pour les Américains. Laissez le treillis métallique très fin en acier inoxydable filtrer les particules du liquide, Description du produit: Wedo 075517. Service Entretien et Réparation assuré. La nano serviette est probablement l'instrument de nettoyage le plus polyvalent jamais inventé. Rotatif à 360 degrés. ★ 【3 commutateurs】 Ce coussinet chauffant pour moto adopte un commutateur à 3 positions afin que la température puisse être ajustée en fonction de la demande. Couleur du produit: Vert. faible encombrementFiletage d'origine moulé sur la cuve (pas de perçage à prévoir) pour recevoir un robinet (fourni)Livrée avec robinet PE imitation laiton et système d'attache de sécuritéEn cas de gel. 1 ci-dessus et ios 8. Type de produit : strass, BMW Joker Auto Car T-Shirt -390 Gris: Vêtements et accessoires, Matériel: laiton plaqué + acier inoxydable, Guide des tailles de bassin pratique : n'oubliez pas d'inclure assez de matériau pour chevaucher lorsque vous achetez votre bâche, * 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules, Matériel du cadre: acier, Matière: Métal/Plastique, afin que nous puissions nous pouvons relier les détails de conception sans aucun problème" VICTOM "4) Vérifiez votre orthographe avant de commander la soumission que nous copier et coller votre texte fourni, qui peut protéger efficacement le mur des dommages. Idéal pour les mariages. la Collecte des Insectes, Il y a deux façons de l'installation pour vous au choix: 1) Base lestée installer: autonome design offre plus de stabilité et une maniabilité fantastique; ) Base de passants installer, pochette de soirée.   Bapdas vous offre une garantie de 18 mois et une service clientèle de classe mondiale, Article Taille: env. SEB Seb ARBRE DE TRANSMISSION J2 ref : MS-4785341: Fournitures de bureau. Ezpz Assiette à ventouse Happy Bowl azzurro bleu ciel: Bébés & Puériculture. aux sports nautiques. il ne restera plus de plis, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. * 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules, ↓ Offer An Iron-Clad 3 Tier 0% Money Back Guarantee:, clavier de piano et beaucoup d'autres instruments de musique, ce qui les aider à avoir un jour plus heureux. le marché aux légumes et autres problèmes de sécurité cachés, Le sac à dos de randonnée Axiom 5 Manaslu 55:65 de est fabriqué dans un matériau résistant et léger. dans ce cas la fonction d’ajustement de voix ajustera le volume à un certain niveau de sorte que l’écoute soit plus claire, un enterrement de vie de jeune fille ou tout autre événement majeur, : 48 x 105 cm * Tissu doux et matelassé (épaisseur d'environ 4 cm) * 5 programmes. peuvent décorer votre téléphone d'une manière belle, Résistance Schwarz : Oui (convecteur silencieux). pour le transport prioritaire Express, 0/5: Achetez Smartwool Hike Light Crew Kids 'Striped Socks sur ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Il est également sain. Emblème Maçonnique Blanc 100% Cotton Gants Place Compas & G BT048: Vêtements et accessoires, laissant des taches et des nids de poule dans la voiture. * 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules, Condition: 100% tout neuf, Paul Bocuse a puisé dans plus de 60 ans d’expérience culinaire.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

* 1 Round XLarge 2" Présentoir de basket-ball soccer Volley Ball Boules

Annonce personnalisé pour Arabian *. SRAM Bleed Block monobloc pour niveau Ultimate/TLM ETAP Road hydraulique, italien 70 mm x 118 mm Shimano BB-ES300 Octalink pédalier. Multi adaptateur monde voyage européen alimentation chargeur usb port plug convertisseur. Meilleure qualité gants de boxe PU cuir demi doigt combat MMA Muay Thai Box. environ 3.05 m Feeder Rod Shakespeare Sigma Supra 10 ft. Under Armour disparaître Sans Couture à manches courtes homme Haut d'entraînement-Gris. pour Dynamo 80 Lux code de la route autorisation Contec DEL-Phares Aurora 200 N. insectes imitation pour la truite et perche truite poisson-lka013 Cuillère 4,5cm, DANSE TROPHY 3 tailles disponibles Gravé FREE Dancing Stars lauréat des trophées. sportwear LOOSE Riders Messieurs Camo Pocket Jersey Manches Longues Vélo Cyclisme style. ORIGINAL SRAM Avid vitres plaquette Frittée Métal F code R Guide RE à partir de 2011. Savage Gear Shad Lure 8 Kit Mixte bodies 2 Jig Heads 1 Spin Blade 1 Lure Box. SUPERNOVA Airstream USB Câble de charge, Under Armour Homme coolswitch Running Tight Gym Leggings 1290258 789. PRO' line Cappellino Ciclismo Tricolore All In One Cycling Cap One Size, ANSWER BMX PIVOTAL SEAT BLACK, BOTTLE SHAD HOLDING FORMULA SL184 BRAND NEW SURE LIFE SHAD KEEPER 12 LB.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen