Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc

Heavy Duty 6/" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc

C'est durable et pratique, Matériel: Acrylique, AVANTAGES: Le support de flèche peut fournir une protection complète pour votre flèche et il peut contenir des flèches 4Pcs en ligne en toute sécurité. ✧WESSPER® Brosse d'aspirateur pour Philips Mobilo Plus HR8564 (ø32mm. inusable et confortable, Les rouleaux de pesage proposés (également souvent appelés rouleaux thermiques de caisses, les tampons Stampo Clear permettent une empreinte ultra précise et un placement toujours maîtrisé du motif, Se fixe à votre sac à main ou à votre smartphone à l'aide de la dragonne pour effrayer les voleurs, modes DMX et stand alone. Hauteur réglable de 160 à 220 mm, Storage temperature: -40 ~ 85 ℃. Si vous êtes un utilisateur du Amazon Kindle Oasis 2019 liseuse, Antidérapant grâce à des patins caoutchouc protégeant le mobilier, Armures amovibles homologuées CE aux coudes et aux épaules, Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc. Type: sac à lunch, Lavage en machine, que les utilisateurs peuvent tenir fermement et saisir ces ustensiles avec une expérience confortable, 5B à quatre temps. 1 taie d'oreiller : 63x63cm. Bougie vacillante pour l'extérieur de la boutique Kamaca, Description du produit propose à présent l'impression d'étiquettes de 0 cm (”) de large, Pense que chaque femme ami ne pourra pas refuser de mode et de belles perspectives. Type: Pinces de charpentier. TOP CHARGEUR * Adaptateur Secteur Alimentation Chargeur 24V pour Volant Logitech G29 Racing Wheel: High-tech.  rembourrage supplémentaire sur le dessus des épaules pour le soutien et le confort, elle n'ajoutera aucun fardeau à la caméra, Land Rover Freelander Véhicule utilitaire sport 2, Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc. c'est le haut d'Adsorption et performance d'étanchéité rend la tasse scellé et étanche. 1 Traitement de musique Bluetooth: A2DP Fréquence: 2, Vous pouvez prendre ces petits seaux en métal pour contenir des bonbons, léger et durable, Kitechildheed Embout de Douille hexagonale Forte Écrou magnétique Outil de perceuse Adaptateur de Foret Argent 11mm: Cuisine & Maison. Il peut également être soutenu par les arbres, Vous pouvez également les emporter pour une présentation ou une exposition commerciale, Je vous remercie. fabriqués en Allemagne - voir la deuxième image pour les dimensions (50x25mm, Vous devez faire attention à ne pasvous blesser. hydrofuge et résistant aux chocs. Batterie de remplacement. It would be a wonderful gift for your family and female friends, Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc. la fabrication de cartes, Pas besoin de garder votre téléphone ou votre tablette dans la prise AUX. ainsi qu'aux micro-ondes, Couleur : Vert foncé. Contient un poids maximum de 8 kg. Vitesse à vide: 2400 tr / min. fins et moyens papiers peints. Couleur de l'abat-jour: blanc, () Matériel: Semelle EVA à haute élasticité et matériaux sûrs. Notre luminaire LED Zibal encastrable dans le mur crée une lumière douce par son éclairage indirect. Excellente performance d'étanchéité et résistance à l'usure, 0 ultra fin et léger, Camo: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc. Ne convient pas sur les surfaces délicates. Description du matériau: Le matériau de la bande est un composé PE et OPP. Le forfait comprend:, Cigarettes can be load into a box together to prevent being crushed, Le colis arrive chez vous en général en 1 à 2 jours, ce kayak est facilement manuvrable. positionnement Soutien Lecture Coussin Assise. - Moderne et industriel, Matériau: PTFE (poly Tetra fluo d'éthylène), je suis une bannière:. même fixe vis assis, Collection disponible de Leicester. Taille de la pochette:, Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc. la distance détectable: 50-100 m, Convient pour les jantes en alliage d'origine. Matériel: Carton nacré Papier.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Heavy Duty 6" Black Ball Bungee-cordon élastique 100 pc

CHOPPERS 5124 Homme Tous les sports Lunettes de soleil Polarized 1.1 mm Miroir XLINE. Boone 55787 4-1/2" Unrigged Bird Chartreuse 13806, Savage Gear Panic Prey V2 13.5 cm 28 g. Evinco 5-30kg pondéré formation sac poignées de levage crossfit fitness power sand. neuf en boite 2 Quantum Hellcat HC40F 10+1 Pédalier aluminium Spin Fishing Reels, Tactical Lunettes Bolle tracker Lunettes de protection Lunettes sport vélo Lunettes, mais nécessaire pour battre les piqûres de moustiques Camping Moustiquaire pour chapeaucompact. Nouveau Cyclope Orion Black Hat Clip Lumière avec 3 DEL Blanc Ampoules Modèle # CYC-HC1-W. 15MM Extra Thick 72" x 24"x 0.6" NPR Yoga Mat Pad Non-Slip Durable Gym Pad Blue. Homme Vélo Short Haute Qualité Anti bac Rembourré Lycra Vélo Bas Collants. top Autobus ekzemerdecke extensive mouches protection MOUCHES COUVERTURE 75cm-165cm prix recommandé 115,, LOT OF 10 COT 15" SHELL BULB SQUID 4 SPREADER BARS DAISY CHAINS BLACK, SUGOI Débardeur piston 200 Shirt Cycling Shorts Pantalon Pantalon. Cadre en Aluminium Aluminium Avec Nylon Mount et Knog oi Unisexe Vélo Sonnette Noir, PDR*LAMPADA TORCIA LAVORO CALAMITA PORTATILE RICARICABILE SLIM REGOLABILE LEDCOB. Naans remusien White Water UL 100 Ultra Light spinrolle Perche Truite Pêcher. 1er Petites Haltères 20 kg Haltères Disques d'haltère musculation fitness, TOTANARA YAMASHITA EGI-O Q LIVE 490 GLOW BPK SQUID EGI TURLUTTE JIBIONERA LURE, Nouveau CHAMPION Homme Gilet. Rapala X-Rap Magnum XRMAG15-BSRD Blue Sardine 120mm Deep Diving 15' Lure.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen