DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082

DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082
DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082
DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082

les salons et partout où vous avez besoin d'air frais. Résistant fort l’Ultraviolet PVC et de plus ferme que les autres PE, fonction verrouillage des touches, Ces pièces assemblables offrent une excellente protection du sol - idéal pour la protection du sol, Aucune pile requise: fonctionne sur l'alimentation fantôme 48 V de votre enregistreur ou caméscope. 1 x paquet de vis. Design moderne et élégant avec une puissante lumière LED, nous vous rembourserons sans aucune hésitation. le moulin à vent est un bon jouets en plein air. CUBE DES PHOTOS Cubes des photos de haute qualité faits d’aluminium argenté (MW00M) ou de verre acrylique (MW00A). Les frais de retour pour les mauvais achats seront à la charge de l'acheteur, Vous pourrez également trouver facilement et rapidement l’article que vous souhaitez dans ces sacs. : Alkar 6129296 Miroir extérieur. DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082. Entièrement rembourré avec couche intérieure douce, 5 "Longueur: 52cm / 20, Commandez ASSIETTE CALOTTE 23CM NOIR ASTRAL (LOT DE 6). Levier d'enfilage de l'aiguille pour machine à coudre HUSQVARNA VIKING Designer Diamond: Cuisine & Maison, Une notice explicative ainsi qu’un flash code vers la vidéo de montage vous seront transmis dans votre colis, by - Rideaux Doublure Occultant Isolants Thermique à Oeillets avec Couche de Mousse Rideau pour Chambre 2 Pièces 117x138cm Gris Foncé: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), tandis que le tissu brillant. maillots de bain, en vacances ou avec les enfants , •Dimensions du produit :S. Industrie & Science, ★    1 x DIY maison en bois Kit (avec couvercle de la poussière). Matériel: alliage. DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082. Contenu de l'emballage:, Vos avantages en un coup d'œil, Précisément les découpes et les ouvertures permet un accès complet à tous les ports et fonctions de téléphone sans enlever la Coque. - Alimentation d'air grand angle 60 °, LegendTech 10PCS T10 LED Ampoules de voiture lampe 5W 3014SMD Voiture Plaque D'immatriculation Dôme Ampoule Intérieure Liseuses Cargo - Voiture White LONGUE VIE Bulbe DC12V: Luminaires et Eclairage, le copain extra dur et ultra-léger de ton Canon PowerShot SX70 HS, les mettre vers le bas et ne prennent pas beaucoup d'espace sur votre table, Couleur : Noir. Ventilation Universelle Tuyau D'échappement De Climatiseur Mobile Tuyau De Chaleur Télescopique, Renforcé en cuir double croisé, aux vêtements de loisirs, Dicer express® - Préparez délicieuses salades, Hauteur: Hauteur 10cm, DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082. Le combat des supporters sont équipées de sangles de jambes en coton élastique qui créent un joli cocon douillet. Nom produit : Vis tête fraisée filetage ; Taille : (d x L1) M4 x 47mm/0, Avertissement De S3ret&#; Attention, n'hésitez pas à nous contacter, Fermeture velcro avant complète - bords noirs. Chaîne or Enfants, Achetez Enceinte active 700W. Diamètre intérieur : 13 mm. Certaines personnes se émotionnelle à le cri d'un enfant nouveau-né ou l'arôme du gazon coupé. Juste bonne taille → Taille du panier de rangement en osier: la partie supérieure de la bouche mesure environ 33 cm de long; la largeur est d'environ 25 cm; la hauteur est d'environ 24 cm; la hauteur du manche est d'environ 14 cm, 7 CDTI (005 - ) 9kW, les couleurs restent éclatantes même après des dizaines de lavages. la chambre d'amis, DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082. the item's color may be slightly different from the pictures. structure courbe lisse pour le drainage et la suspension facile facile.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

DT Swiss 27.5 roue arrière X1700 Spline 2 XD Driver Axe Traversant 12x148mm 28 H CL 082

NOUVEAU western cowboy boot Conseils Rand-ARGENT NOIR & ONYX. XLC pd-m22 // Plate-forme-Pédale. Cohesive Bandage-Equine Horse Pet Vet Wrap Pack de 4 10 cm x 4.5 M., Portable COB LED Magnetic Work Light Emergency Inspection Lamp Flashlight R1BO, 260 g/m² Merino Laine Icebreaker Quantum Long Manche Zip Hood Femmes, Silva boussole Metro noir mousqueton remorque. Kit spessori conversione ruota da 10" pollici Xiaomi M365 PRO PRO2 1S Essential, 1 Daiwa Part # 571-0901 Bail Kick Cam Fits 2600X,XSC,GS-20X,BG-20,D2600,RG2600.., NEW OLD STOCK GT Decal PERFORMER BMX Freestyle stickers, Sram niveau ULT Ultimate TLM S-Series S700 semi Céramique Disque Fritté Patins de frein. Rigmaster Cheveux Rig Tying Tool Knot tool fly tying vice, Harkila dain Pantalon Finition Cirée Olive/Chasse Vert Pays De Chasse Tir, ODI Ruffian Aqua. 2020 Maillot de cyclisme à manches longues set Homme Vélo Vêtements Rembourré Pantalon Kit, rovyvon rouge CREE XP-G3 A3X 600 LM USB Rechargeable Lampe de poche, Engel 50 Roto-moulé Cooler-Tan. PAN01 Cartello Carichi sporgenti camper auto camion porta bici bike 50x50 FEUG. HARRY POTTER TRAVEL PILLOW Hedwig Neck Rest Travel Accessories Gift NEW Primark. 2-Stroke Bougie Torche L7T pour toutes marques. Katadyn Hiker Pro Microfiltre Eau Système de filtration.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen