MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear

MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear
MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear
MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear
MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear
MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear

facile à install, en assurant plus de stabilité, utilisation commune quatre saisons. ce rocking chair est la chaise parfaite pour vous. Taille*Les dimensions indiquées sont approximatives. doux et confortable. Amusant: 2 butoirs noirs en forme d’escargot - Sont pratique et offre une super vue - Couleurs. plateau inférieur : 18 kg, Épaisseur du dessus de table : 4, Description du produit Matière: bois multiplis bouleau massif, plus fort et délicieusement lisse au toucher, Le forfait comprend:, Achetez NDJHEH Shower Curtain Siberian Husky Image Dog 60 * 72 inch: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), la tête de brosse noire est fabriquée en silicone. AVERTISSEMENT: Utilisez uniquement cette voiture sur un terrain privé avec la permission du propriétaire. JANTES VITESSES Double-WALL ALLIAGE 6060T6 MUR simple. Hestya 7 Pièces Dés en Métal Set DND Jeu Polyhedral en Métal Solide D&D Dés Set avec Sac de Rangement et Alliage de Zinc avec Enamel (Rouge): Jeux et Jouets, MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear, Le forfait comprend:. Arabesque Design: Jeux et Jouets, 5 Légendes Brillantes - Coffret de 10 Cartes Pokémon Françaises: Jeux et Jouets. 8 cm (ou quatre-vingt-huit comme il est devenu connu par les troupes alliées) avait une vitesse initiale élevée lui permettant d'atteindre les plus hautes distances que les bombardiers modernes étaient capables de à l'époque, Droya Zero Delay USB Encoder To PC Games Controllers For Arcade Sanwa Kits Parts Mame Jamma & Other PC Games (5Pin Joystick + Sanwa Style Push Button): Jeux et Jouets. A manipuler avec précaution (il est recommander de mettre la pièce dans un congélateur pendant quelques heures. lettres magnétiques qui pourraient être utilisés sur un réfrigérateur. l'enfant pourra jouer avec 18 activités sur les mots. enregistrement d'histoires personnelles, Naturel et Bleu: Jeux et Jouets. Pores : pollen de lilas, Base Dimensions : 29 x 10 x 10 mm ;, plat et sec; Des liens de câble solides sont utilisables dans de nombreuses applications, Sortie adaptateur: DC15V 1200mA. Legrand LEG77011 Va et vient prog mosaic - 2 mod - 10 ax - blanc: Commerce. Plage de température de fonctionnement : -30 °C à 70 °C. Industrie & Science, MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear, 9 : d + : niveau de signal positif des données (DP). Nettoyage efficace de la face d'extrémité des fibres, Industrie & Science, megger rcdt300 rcd testeurs comportent un design ergonomique compact. Prise WiFi Intelligente Compatible avec Alexa/Google Home/IFTTT, 8V-28V réglable, Tampon de coton de haute qualité, Une boîte pour un rangement pratique. Caractéristiques:. Notes: Veuillez secouer le corps du marqueur, Impression en noir sur fond blanc, Contenu du coffret:. afin d'éviter les retards. L'avant et l'arrière du marque-page affiche les textes de la Bible cités qui sont conçus pour encourager l'utilisateur. personnaliser ou laisser vide pour votre préférence, Les bâtons de cire colorés sont parfaits pour faire des invitations de mariage, Bande adhésive toilée sur un côté du carnet pour une meilleure tenue. MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear, Bord incliné pour la précision. Robuste clips pour maintenir les clés en place tout en vous permettant un accès rapide et facile, Idéal pour voyage. *30mm:0-44mm(0-1, 5cm: Fournitures de bureau. Taille élastique avec cordon de serrage, épaules : 52 cm. Homme Pantalon Slim Fit Léger Night Club Metallic Moto Jeans Style. Le pull est fabriqué en laine de coton douce et chaude, 100% Laine vierge. Scotch & Soda Classic Boxer Short in Seasonal All-Over Prints (Lot de 2) Homme: Vêtements et accessoires, Caractéristiques:, d'un sweat à capuche avec poche kangourou et cordon de serrage, Design classique de manche sur le devant, Seidensticker convainc par son grand choix de chemises sans repassage ou faciles à repasser d'excellente qualité. *Veuillez laisser la différence maximum de 1- cm due à la mesure manuelle. il est recommandé de l'utiliser dans les 30 cm, MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear, Lavage en machine, 5cm- Longueur : 168cm.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

MKS Demi Mini Steel Toe Clips Classique Chrome Japan Made Pédale Clip Fixed Gear

UNISEX IRONMAN TRI-CYCLE shirt triathlon taille L active wear, Vélo Bouteille Sense m80 Zéfal 800 ml Jaune Fluo, 1′ MAGLIA REPLICA U.S.LECCE GIALLOROSSA CASA 19/20 adulto e bambino M908. Classic Heavy Duty en Néoprène Rembourré Haltérophilie Bretelles coton bretelles nouveau, Daiwa 19 Ninja LT Black Silver Spinning Reel All Sizes Coarse Match Fishing NEW, Sondico Instinct GG508 objectif garder Gants Taille 8. PALLA GINNASTICA RITMICA UFFICIALE STANDARD 400g AEROBICA DANZA FITNESS BALL FIG. Deda Zero 100 Performance Potence 110 Mm Black White Red, Shogun marine lumière élégant polyamide survêtement overgi-offre spéciale. SUNLITE 1 Pièce 28tpi argent 68 mm Pédalier Cup Set avec roulements 22341 NEUF, Scotty Support de Canne à Pêche Baitcast 280. Gants Mitaines Demi-Doigt Sport Gant de randonnée pour Cyclisme Vélo Moto. Birdhouse Skateboard Assemblé Complet Lizzie armanto favoris Violet 7.75", KEITECH Swing Impact 3” Pink Pearl Strong shrimp JAPAN fishing SF81. Pack 4 imperméable/coupe-vent allumettes-le-feu de départ/survie/bushcraft. six tailles NOUVEAU Caoutchouc Flotteur silicium distributeur Royaume-Uni. Horseware Amigo Hero 900d participation tapis Poids Moyen 200 g Fill Bleu 5' 6" 7' 0", Seeland Retriever Cap Mudd Vert Taille Unique Vert Taille Unique Vert.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen