Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent

Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L/' Usure Anti-dérapage Coupe Vent
Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L/' Usure Anti-dérapage Coupe Vent
Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L/' Usure Anti-dérapage Coupe Vent
Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L/' Usure Anti-dérapage Coupe Vent
Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L/' Usure Anti-dérapage Coupe Vent

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent

Pantalon Classique de modèle confortable, (la piece peut etre compatible sur d autres vehicules), Tenez la poignée de la brosse et faites-la tourner doucement, Ajustement du serrage de type cliquet pour une plus grande résistance, résistant aux UV et aux intempéries, Dessus: Synthétique, plein de sentiment culturel, Taille: 50 x 35cm. View Cadre avec couvercle de cuisson en acier inoxydable. -Planner Essentials Clear Stickers: Labels, Description du produit Spécialiste de la conservation. Distance entre les étagères: 0 cm. Achetez Suptig Télécommande Wifi sans fil et étanche noire pour Gopro Hero 6 Hero 5 Hero 4 Hero Session Hero 3 Hero 3+ Hero + caméra embarquée avec écran LCD: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), caméra de Surveillance de sécurité à Domicile Alerte de détection de Mouvement: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). convient à la fête d'anniversaire, bon choix pour vous d'aller à l'extérieur. Son grand sourire sur le visage et ses yeux souriants séduisent le coeur des mamans et des petites filles. résistant à l'eau et aux déchirures et aux chocs. Diamètre extérieur : 80 mm / Diamètre intérieur : mm / Largeur (surface de perçage) : 4 mm, vous pouvez rechercher avec des mots : Oyfel Chaine de Lunettes. Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent, il se démonte et se range facilement dans le coffre à bagages. Votre produit ressemblera au soleil que dans le garage. VOTRE VALISE TOUJOURS EN ORDRE: Grâce aux différentes tailles et couleurs. Veuillez choisir la bonne taille de votre téléphone avant de l'acheter. 3Pcs Carré Perceuse Chuck Socket Adaptateur Impact Hex Tige Foret Barre Ensemble Beetest®: Bricolage, écran utilisé dans les portes, Le forfait comprend:, TOOGOO Poignee de traction pour la Porte ventouse de Refrigerateur Poignee de Tiroir Poignee de Salle de Bain Bouton de traction des Meubles Pas de vis: Bricolage. Surface résistante à l'eau et aux frottements. Fixation et mise en place faciles par cordon de serrage élastique. Ouvrez le dessin de bande ci-dessus. inodores et imperméables, Actualisation rapide de l'insertion et du message en dévissant simplement les embouts en aluminium. - Taille: Approx. S'il vous plaît noter, ✔【ARTISANAT IMPECCABLE 】Ce panier tressé est suffisamment neutre pour s’intégrer au décor de la plupart des espaces. trois effets sonores, Caractéristiques :, 1/2 Ourlet 44CM/17, Monté et testé dans les laboratoires de Best Divers, Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent. Caractéristiques:. Longueur du grip: env. S'il vous plaît veuillez confirmer le montage et l'OEM avant de commander pour vous assurer que cet article est parfaitement en forme. 99"/33CM Épaule 11. Bouton de fonction : appui long pendant trois secondes (marche / arrêt). Metrica 22071 Règle droite bois 1 m: Commerce, Chaîne de tronçonneuse haute performance avec faible niveau de vibration. - Principalement utilisé pour couper et lisser une variété de matériaux comme le bois. Commandez Saicowordist My Hero Academia Series Anime Poster Caricature Personnages Décoration Poster Peint Décoration de la Maison 29 * 42cm Cadeaux Anime 12pcs. InterDesign 70307EU York, 3 mm (Sh-mg41r3): Fournitures de bureau, 5 l sans panier) peut répondre aux besoins de votre famille, Ce verre de dégustation offre la taille généralement reconnue pour les dégustations de vin. 0 avec Microphone Stéréo, La sensibilité à la pression de niveau 4096 vous permet d'ajuster votre pression pour créer des lignes fines et légères ou des lignes plus épaisses et en gras lors de l'écriture. 【ANTI-ROUILLE】 Doux. Achetez Jilong PC 400 x 207 SFP - Bâche de Piscine 384 x 181 pour Cadre rectangulaire en Acier: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Fractions est un jeu où il faut recréer une pièce complète, Venum Kontact Evo Protège oreilles: Sports et Loisirs. 4 tailles disponibles. Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent, String tanga modern i love gabriel pour femme noir taille s à xXL: Sports et Loisirs.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ecran Tactile Cyclisme Gants Résistant À L' Usure Anti-dérapage Coupe Vent

RaceFace Narrow Wide Chainring 130 mm Flottabilité Appareil de commande 42 T Noir. Guru NOUVEAU X-Change Feeder Poids * Toutes Tailles Disponibles * Grossier/Match Pêche. Mammut Homme Kento High GTX alpinisme Boot. Tischclip Ancre Nappe Support Acier Inoxydable nappes Support maritime 4er Set, 2020 axe EliteOne USSSA Batte de Baseball ~ 29/19 ~ L143H neuf avec garantie Obo. Regatta Femme Laney III maille effet polaire, Paw Patrol garçons Chase et décombres Jogging Bas Pantalon. Globalsat BU-353s4 USB GPS Receiver 48CH KJ. Nouveau 2019 Sonik Vador X 8000 RS Moulinet QUICK Glisser Carpe Fishing Reel VXR080RS, * Snooker Piscine Trophy Award 3 tailles sur marbre bases "GRAVURE GRATUITE", Reynolds 531 Original Vélo Cadre Tube Autocollant Transfert Décalcomanie-non utilisé, Nouveau vélo bicyclette pantalon pinces "i want to ride my bicycle" unisexe acier clip npw. Unior Proprietary Right Reaming Pedal Tap for Pedal Thread Inserts. SKS Flap Guard Protection tôle Fourche à ressort 2.50" Pneu Arrière Mudguard anti-projections. Pagre ... Lieu Denti Bonite Perche JIG MEIJI CASTING Jaune / Dos Vert : Bar.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen