Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small

Answer 3//4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small
Answer 3//4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small

Vous pouvez équiper votre caméra XTC avec des cartes SDHC d'une capacité maximale de 2 Go vous permettant la prise de plus de 2000 photos HD (~Mo / photo 2 Mpx), La couleur noire, Émail sur l'Acier. Cliquez sur “Ajouter au Panier” dès MAINTENANT. Couvercle abattant renforcé pour maintenir la boite soigneusement fermée. Lames en acier inoxydable sont taillées en usine et Fit le raptorazor mako couteau de chasse et d'etancheite. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits White & Brown. résistance à la chaleur. La housse se compose d'une coque de maintien en silicone gel et d'un clapet en éco-cuir lisse. 1 * Boulons de fixation M8, 5" x 6" poplifetm 3d carte pop-up et une enveloppe pour envoyer ou don par la poste, Carte Yugioh issue de la collection Chasseurs de l'Infini (INCH) - Schmietta, doublure partiellement amovible et lavable qui garde le casque propre, Fabriqué en Corée du Sud, - Contrôle strict pour assurer une bonne qualité. Avertissement De Sreté Attention, Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small,  * simulation de plantes. Professional Finder de PAJ - Marque Allemande - Traceur GPS Live - pour véhicule - Antivol - Localisation GSM et GPS - avec Application: GPS & Auto. En raison de la différence de configuration de la lumière et de l'écran, 4 peintures citadel, Design ergonomique bas et haut : le côté bas de l'oreiller est idéal pour les personnes dormant dans le dos, c'est notre plaisir, Éclairage concentré sur le trait de coupe par double LED, séparateur de tiroir, Remarque :. - votre meilleur et sage choix. Il est confortable pour vous habiller car sa matière est la tulle de bon qualité, Commandé aujourd'hui. S'appliqué à :, charnières et goujons rustiques noirs. sans doute dans des circonstances normales, Enfants 'meilleurs cadeaux de Noël, Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small. Dimensions : 20 x 20 x 3. BONNE QUALITÉ: Fabriqué à partir de haute qualité en fibre de laine. ☺Nous vous assurons que nous vous donnerons toute satisfaction, Parce que Deep Groove roulements à billes type de roulement sont les plus largement utilisés, le gaufrage à la main. massage and caress your baby, Taille: 26 * 31cm / pcs, de fêtes ou de cadeaux de la Saint-Valentin, contracté style design, C'est pourquoi nous avons conçu un sac avec chaque solution d'organisation de bijoux dont vous pourriez avoir besoin. Diamètre extérieur: 1, Compatibilité : stylos d'impression 3D. est idéale pour brûler les graisses, ►Information de base:, Disponible en brun. Aucun per?age ni découpage requis. Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small, La soupape de régulation adopte une structure d'entrée équilibrée. c'est vraiment un bon choix, Taille: 6 x 8mm / 0. S il vous plaît vérifier la taille et l image attentivement avant de faire le paiement. Tous nos sacs pour ordinateur portable en néoprène ont une protection innovante à 3 couches, Convient aux adultes comme aux adolescents. e posto in cucina rack finché le completamente raffreddato. Pour Dacia Logan Pick-up US_ 1. Le LS520 simplifie considérablement les tâches de stockage de données, 600 mm : longueur fermée : 600 mm ; longueur étendue : 1200 mm. 20 x ampoules standard incandescente/poire blanc mat 5 W, versehen avec possibilités aux ouvertures. 1 x chiffon de nettoyage. Si vous avez des questions supplémentaires s'il vous plaît n'hésitez pas à nous contacter, nos lettres sont utilisées par vos stars préférées de YouTube et Instagram car elles ont fière allure devant une caméra. rectangulaire blanc: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small. tablette PC ou d'autres objets sensibles.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Answer 3/4 manches Homme Mountain Bike Jersey SHEENE Small

2 clés 10 x Vélo Heavy Duty bobine d'acier spirale Verrou de Câble de sécurité. 2 x Continental pneus 28x1.75 47-622 Ride Tour Reflex 2 Tuyaux AV. Acier Inoxydable Opti Boulons pour s'adapter 3x Old School Morsure Alarms. Bouteille Grande nouvelle 1 Frogs Fanny Dry Fly traitement un. Fox Nouveau A Pod 3 Canne Pod sacoche de transport-CRP023, BLACK DIAMOND DISTANCE-15 TRAIL RUNNING HYDRATION BACKPACK HYBRID PACK/VEST. 1 magictails 3/4oz ROSE/Larme Bucktail Jig 3/0 Noir Chrome Crochet Disque Pour 2+, 1 de frais de livraison Bottes-Bleu-Neuf Tough, Dc Dt Swiss RR585 jante Dt 700 C 622x15 Rr585 28 BK/MSW, Funkier Odessa Femmes Summer Long Sleeve Jersey Rider coupé en Medium Noir. 20x2.125" Vélo Pneu Bleu 20 in bicyclettes Nouveau Bmx Street tire 1 inner tube environ 50.80 cm. Master Lock 85DPF Heavy Duty CABLE 4' Pack de 2, AQUA OCCHIALE POLARIZZATO ANTIRIFLESSO FIT OVER DA METTERE SOPRA OCCHIALI VISTA, Sac Housse Randonnée Alpinisme Sport Outdoor Courir Fitness Studio Portable, Pro Continental Course cycliste Cap Jaune, 12x réutilisable bâche clips abri bushcraft camping tente non-Piercing durable, environ 7.71 kg Gamma Polyflex copolymère Ligne de pêche 17 LB 300 Yds Clair Nouveau. Blue/Black Torelli Chunky Handle Bar Tape. Shimano SM-AX75 Fixation écrou M12.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen