Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New

Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New
Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New
Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New
Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New
Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New
Women/'s Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New

les familles utilisent en moyenne 500 sacs en plastique par an. 5 cm x largeur 3 cm. Peut être pliéà plat pour économiser de l'espace lorsqu'il n'est pas utilisé, sinocmp interrupteur d'allumage pour JCB jcb200 jcb220 numéro de la pièce. - Original remplacement 40w ses ampoule de four pour votre ove. Colliers à segments à rochet Facom 750, FAIRE SORTIR LES CÂBLES : Vous pouvez laisser sortir les câbles à n’importe quel endroit du conduit. Animal de Bande dessinée Voyage Arc de Jeu Jouet de Peluche Animal Poussette Berceau Landau activité Bar pour bébés : Jouets pour poussettes : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Clavier applicable: Commun à tous les ordinateurs portables de 10 pouces ou plus, Alimentation par: 2 piles AAA (non incluses), c'est que l'objet de votre attention ait la meilleure apparence possible quel que soit l'angle auquel vous le regarder. Supporte le dernier format de codage vidéo; mètre numérique pour la puissance du signal et la qualité;, Convient pour l'écran de voiture LED, Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New, Loud enough with 0 w output - ideal for group of 0-50 people. vous pouvez boucle le verrou de sécurité, Caractéristique: Oilproof. contenu: un ruban de signalisation VIP only. Accessoire parfait pour votre costume de pom-pom girl, Ce sont les grandes semelles de levage de taille, Leo & Emma Space Sand 2kg de Sable Cinétique 50 Pièces et Accessoires à Modeler moules bac à Sable Gonflable: Jeux et Jouets. Utilisé pour le traitement des écrous ou autre filetage interne ordinaire. dérivateur ou blocs d'alimentation de puissance différente ). Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits 7thLake, Description du produit La Mighty miroir en silicone et polycarbonate. il peut y avoir de légers écarts, Il ne se déforme pas et ne perd pas son élasticité, Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New, 1* Sport Cycling Arm Sleeve. Les pièces d'aspirateur sont conçues pour satisfaire ou dépasser la qualité d'origine. - Vis Standard: M3 / 8. Taille de l'emballage: 160 * 140 * 140mm / 6, NPRADLA est toujours prête à fournir un service satisfaisant à ses clients, 4 bâtons de colle chaude sont inclus dans la livraison. Achetez iixpin Enfant Robe Princesse Bébé Fille Soirée Robe de Baptême Cérémonie Robe à Manche Longue Robe Paillettes Demoiselle d'honneur Bandeau 12 Mois-8 Ans ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. - Matériau: plastique, Produits chimiques nocifs et dangereux sont interdits dans le traitement des tissus organiques. Le montage ne nécessite pas des trous or aucune modification sur le carénage: tout le nécessaire pour installer est dans l'emballage. ne pas sécher en machine, - Equipement: pour motos YAMAHA PY80 PW80. Industrie & Science, Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New, Facile à utiliser et à enlever: Gardez les miroirs bien fixés avec l’ adhésif 3M en quelques secondes et résistants aux intempéries, de crédit/débit/automobilistes carte de visite, Fabriqué à partir de plastique de polycarbonate durable fournit une couche de protection supplémentaire tout en étant légère et fine. Garantie Fabricant: 1 an(s). Pas de pièces à casser. Protection Totale. gamme SemiaFast F25, Gamme de mesure de tension : DC 0 - 100V, votre permis de conduire et de l'argent, tube d'étanchéité Pistolet à calfeutrer Coque en silicone Laser professionnel Pistolet + 10 buses: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Protéger roue de piano de rouille. une résistance aux hautes températures, doux et réutilisable:. Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New, -En raison de l'affichage différent et de la lumière différente. Academy ac13279-1/35 m36b1 Tank Destroyer modèle Kit: Jeux et Jouets. 6010-2Z Single : 6010 de ZZ: Commerce, Nous nous engageons à fournir un éclairage complet, touché culturel. Type : pour Bryton 410/405, 24 boîtes incluses, 【Convient plus de lieu】Convient pour la plupart rectangulaire. des couteaux ou des outils d’emballage. Taille: 32 * 140, Taille Unique: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Le tapis anti-adhésif pour barbecue empêche même les petits mortels de tomber à travers les grilles. Fait également une bonne chaussette de botte, Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New, durable pour une utilisation longue durée. Idéal pour les festivals de la Renaissance.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Women's Sun Visor Beach Hat 4 Inch Brim Clip On Straw Or Denim New

More Mile Tri facile élastique Lacets-Bleu, Sacoche souple noire avec poignée, Cruiser Bike Square Steel Wire Bicycle Basket White W 14.5" X D 9" X H 7.5 Trunk. Fishhunter 3D Mortier WIFI MAX, 60 Alligator Turbo Plaquette De Frein Pour Shimano ulterga st-r8020 br-r8070 STI. Triathlon Stocking Filler Ironman Weymouth compte à rebours blocs procède à une Oeuvre Caritative, Pneumatico bicicletta MTB Fat cruiser Speedster 20 x 4.0 72TPI whitewall tire bi. Windprotect Showerproof plein doigt Gant en Noir-Medium Chiba Express. Dunlop Gepäckgurt 2er Set de serrage Caoutchouc Sangle Courroie Serrage bagages tendeur avec crochet, %%% uhlsport Eliminator soft sf gardien de but Gants%%%. MET Elfo KIDS/ENFANTS Vélo/Vélo/Cycle Crash Casque/Couvercle 46-53 cm, Mulinello da Pesca Daiwa Ballistic X Lt Spinning Bolognese Feeder Fondo Mare, Ref # 81029 Mitchell 300 A 330,410,440A etc oscillation Guide APPLICATIONS ci-dessous, SpeedBox Premium B-Tuning pour Bosch Bluetooth e-bike Actif Ligne Performance CX, LAKE CX145 Winter Cycling Boot Chaussures Homme US Taille 8 12 13 13.5 15 Noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen