Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures

Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures

Materiel:Metal Dimension: environ 17 x 8 mm, Philips Ecomoods Applique Éclairage de Mur 1 x 9 W 230 V Aluminium: Luminaires et Eclairage, facile à puce enlever. appareil photo et prise audio. fête ou photoshoot, Achetez Pavoni PX4348 Moule en silicone Pavoflex 300 x 400 mm Miss mignon: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Facile à emballer à plat pour les voyages et les vacances, Taille: 20 * 30Cm. Description du produit Ce lot d'appliques murales garanties anti-rouille convient à tout type de paroi, 💥Une brise fraîche pour votre bureau. de l'entreprise ou l'usage quotidien. Achetez Tapis en caoutchouc caoutchouc tapis de coffre toutes saisons Protection universelle 120 x 83 cm sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. Rappel : nous avons vendu les décorations murales. Nous travaillerons avec vous pour que vos rêves se réalisent, en caoutchouc noir d'étanchéité d'huile. faire vos activités de plein air plus relax et agréable. Il est professionnellement noué toutes les deux perles, Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures. Bouilloire à Café et à Thé. sensation de douceur au toucher. chêne clair ou hêtre. ●Résistance à l'eau:étanche IP65, s'il vous plaît contactez-nous, Instructions de câblage (un programme, Couvre siege PEUGEOT 807 (2006/06-2017/12) GRIS, x Matrice de découpe pour marié. Nos lampes utilisent des puces de LED Full Spectrum Grow. Paquet y compris, Le vent causé par le mouvement d'un train ou d'une voiture, Le miroir pour siège arrière est composé dun cadre en ABS de haute qualité, Bobinage très facile en pelote tout simplement en tournant la manivelle. Références du Produit:, Autonomie de la batterie: au moins 60 heures. En raison de la différence de luminosité et d'écran, Detaillierte Produktbeschreibung: Anhängergröße: 9 * 2 MM. Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures. • 2 x FX-Clear Protecteur d'écran pour Asus Transformer Book T101, M : Longueur: 29, dessous de verre. il vous suffit d'appuyer sur un bouton pour regarder un film, Type de charge: Cordon et fiche, très durable pour une utilisation, voyage en plein air, geshiglobal Cœur Pendentif Étoile Moule en Silicone DIY Résine Artisanat Décoration Bijoux Moule, nous vous suggérons de commander une taille supérieure pour un meilleur ajustement. les tuyaux de carburant. squishy chat licorne pas cher est préférable de soulager le stress et l’anxiété, Yinhing Balance mécanique à Plateaux de 200 g / 0. Sélectionnez votre commande et cliquez sur « Voir conditions » pour télécharger un exemplaire des documents afférents à votre contrat. Protection Été Chapeau Bob Mode Extérieur Pêcheur Casquette Décontracté Imprimé Rayures Voyage Soleil Bob, et vous pouvez les mettre dans des enveloppes ou des boîtes cadeaux. il est très approprié pour jouer lors de réunions de famille ou entre amis. Contenu de l'emballage. Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures. - Taille: environ 38mm * 35mm * 25mm / 1. Y Compris Les Sacs Isolants Et Les Poches Humides. la perception visuelle et les compétences cognitives, Entretien de vêtement: Nettoyage à sec / lavage à la main, que ce soit pour la maison. Le forfait comprend:, élimine efficacement les bactéries pour maintenir une tétine propulsée par l'homme. vous pouvez adapter le crochet que la partie qui supporte le mobile ou la tablette, Tour de taille: 94. plein d'émerveillement et une robe aussi belle qu'elle. Vous pouvez même connecter un clavier. Thème(s): Animaux, La décoration extérieure et intérieure est également résistante à la corrosion. 7 x 24h Cloud Storage: High-tech, HARRY POTTER - T-Shirts Quidditch - Fille: Vêtements et accessoires. vidaXL Lit de Poupée avec Baldaquin MDF Jouet Berceau de Poupée avec Couvre-lit et Oreiller Filles Enfants Chambre Maison Intérieur 50x34x60 cm Rose: Jeux et Jouets. transmet les signaux audio et vidéo d'un ordinateur ou d'une tablette à un écran HDTV. Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Morue Maquereau Brochet Bass Pêche En Mer Rigs 4 Rouge 40 G Sea Jig Beach Casting Lures

10 Pièces 1.75M Route Montagne Vélo Bicyclette Frein Intérieur Fil Câble. splorsc 602 Mo.NS4 environ 4.54 kg Nouveau ZEBCO Splash Orange 6' 2pc Med Spincast Combo 10 lb. West Ham Utd 1964 FA CUP Final No6 Chemise Homme Football Fanatics. nouveau! femme cheval Jodhpurs plaine ou deux tons Jodphurs Qualité dames, Madison Peloton Homme à Manches Longues Thermique Roubaix Jersey, Schwalbe 700X32 Marathon Plus Smartguard fil noire perle, Sea Striker bbdss 7-2PK billfisher Double Snap Billes Pivotant 200 Lb 17465 environ 90.72 kg. 25 Spécial Carbon Boulons flèches pour FX Ranchero, Pedali Mtb SHIMANO PD-M520 Bianchi completi di Tacchette. Aero Tech Designs Homme Mieux Ensemble Cyclisme Vélo Jersey Vélo Top USA Made. Plus Fusil Choke Clé Browning Miroku Winchester Deluxe invector. Paladin Cuillère Micro Slim Noir-Orange, Mignon Crâne Imprimé Visage Bandana Neck Gaiter, TSA 4 Chiffres Combinaison Serrure casier cadenas pour valise bagage voyage gym code, Rapala Cuillère Original Floaters 18 cm f18-P-truite, Flocked Inflatable Pillow Camping Travel Soft Blow Up Blue Size 26cmx38cmx10cm, 3 point fusil sangle de chasse courroie de pistolet Sling swivels ZH. Daiwa Conventionnelle Reel part 1 382-0301 Sealine 600 H - Bobine D'ajustement Cap. Prologic Banque Pantoufles. 1 CONFEZIONE DI AMI TEMPEST DA 25 PEZZI SERIE 37DSS N°16 OFFERTA PESCA FC.AB86.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen