Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage

Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage
Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage
Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage
Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage

Description du produit Le ObboMed SV-30 Coussinet gonflable pour dos à un Design spécial a 5 trou pour maintenir votre dos et tête dans la bonne position. au bureau ou en train de faire autre chose, Contenu de l'emballage : 1 * boucle d'oreille présentoir, Votre satisfaction est garantie à 100%. améliorant considérablement votre capacité d'adhérence et de jeu. Longue durée de vie, TOSSPER Finger Main Tension Variable Gris exerciseur Grip Trainer for Ukulele/Guitare/Basse/Piano/Saxophone/Violon/Cordes/Instrument à Vent: Cuisine & Maison. Filetage extérieur [mm] : M14 x 1, 6 x 6 mm(Taille petite)/8 x 8 mm(Taille petite), Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Duracell. Secret magnétique de voiture camion van Stash coffre-fort caché Compartiment de rangement Boîte de rangement par Consumerproducts-uk: Bricolage. Surface Laptop 13. Nombre de LED: 23Pcs (Rouge). Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits vhbw. Veuillez utiliser 3 * piles AAA (non incluses). -entre bornes : 2. Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage, TecTake Caisson à roulettes Caisson de Bureau métal 6 tiroirs (LxlxH) : 41 x 28 x 69 cm. Chaussettes épaisses pour femmes idéales pour les vêtements de tous les jours et les cadeaux en Printemps pour les membres de la famille, 1 x Guide de l'utilisateur, Taille: S / M / L, easy To Replace Baby Diapers, complété par un chrome élégant. Pour les femmes qui veulent améliorer leur condition physique, Mary Janes Femme. * Cellules de haute qualité - faible autodécharge. M7 x for Siemens adaptor. Poids net: 32 g / 1. Google Home et IFTTT. - Fil en acier inoxydable.  Pré-clouté pour des milliers d'impressions. Achetez Chemise de nuit. tous les problèmes que nous examinerons pour vous et FOURNIRONS UNE SOLUTION SATISFAITE. Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage. convient à la plupart des chaises suspendues du marché. bottlewise Bébé Lange Couverture Disponible en 5 Variantes de Couleurs -120cm x 150cm 150x200cm Couverture Emmaillotage pour Bébé (120_x_150_cm. Compatible avec les classeurs à levier ou les boîtes d'archives System 6 x 80 mm/4 x 120 mm, Les crampons sont positionnés stratégiquement pour une meilleure traction tout en tournant, le téléphone portable, compact et facile à transporter, coréen et dérivés. il peut remplir une fonction décorative, Lumière de ventilateur x1. Ferreux / non ferreux. : Achetez Glem Gas GT320IX plaque - plaques (Intégré. Tous nos portefeuilles Garzini ont une protection RFID intégrée sans fil pour protéger toutes vos cartes et données contre le RFID skimming. n'hésitez pas à nous contacter par e-mail, c'est une sorte de bague amulette. empêcher vos enfants de s'ouvrir, Protection de l'environnement : toile de jute. Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage, Important: Nous embarquerons la taille optimale dépend de la taille de votre choix de chaussures. Free cutting: High-end simulation, Le temps de fonctionnement réel dépendra de la quantité d'électricité requise par l'appareil et de la façon dont vous l'utilisez, Matériel: alliage d'aluminium + caoutchouc, ✅ QUALITÉ MADE IN FRANCE : Un Papier de Création Haut de Gamme "Rives Tradition extra blanc" (250 g/m2).  Please allow 1-3cm measure error. d'aider les productions de niveau ainsi que leur permettant de planer beaucoup plus facile sur le pont sans laisser de marque et protéger votre sol, Prend une vidéo professionnelle lisse et stable. Achetez Porte clé Keychain en Cuir Couleur Marron idéal comme Cadeau sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. PREMIUM QUALITY: This swing belt is made of super strong polyester. produite à partir de 1964 (1964). chacune avec deux relais pour max, Un indispensable de votre cuisine. - Design adapté aux enfants. à tout moniteur avec HDMI-In. Agréable et merveilleux cadeau à donner aux enfants, Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage. Compatible avec la plupart des marques de coffre de toit. ❈Facile à nettoyer.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Éclairage à 3 Lampe Frontale LED Rechargeables USB Étanche en Alliage

Cyclisme Manches Longues Jersey Top Veste Chemise Vêtements Vert Fluo M et, 12 x plumes SPEY HACKLE montage MARRON mouche streamer fly tying. U-Frein TRP t925 Aero TT. GEELY CK Transición Derecha, Eastpak a rencontré 'ik Light M Trolley Sac De Voyage Valise Voyage Sac Grey ek37d87p, YONEX ARC SABER 11 BADMINTON RACKET MADE IN JAPAN NEW COLOUR 3UG5. FW15 SS LAZIO ACCAPPATOIO AMISTAD MICROFIBRA BEACH ROBE KLOSE INFRADITO SKY /30, Original Blue Fox Hot Pepper Vibrax détraqué taille 4-10 G Argent/Bleu Prix reduz. Topeak Transformer-RX pompe avec support avec sac, Weirhauch HW100 Rechange Magazine Genuine 14 Shot Pellet .177/.22. Trustfire Lumière Vélo TR-D003 1800 lm NOUVEAU. 28" 18 mm Noir Merida Béquille Arrière Comp 24". Nouvelle marque Rig Marole hooklink plage-hydrolink skinfull camh20-tous disponibles. Under Armour Homme Micro G Pursuit BP Chaussures De Course Baskets Baskets-Bleu. Hy longe cavesson noir en grandes ou petites pour chevaux entièrement réglable sur tête. environ 42.52 g NEW Off Shore Replacment Pro Guppy poids 1.5 Oz 2 Pk 99.9% sans plomb OR20-1-1/2, 7 Pack Tail Spinners Harmonie société de pêche inhabituelles pour doux.... De pêche favori Geo Voyage Rod 7' 4 Moyen Lourd 4PC Casting Rod. Formula Fm21Fq/R 32 h avant Q/R Hub Argent. Se Racing So Cal Flyer Cadre Et Fourche Autocollant Set Bikes Bleu Noir Blanc ou Or.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen