Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons

Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons
Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons
Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons
Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons
Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons
Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons

PRINTING PLEASURE, Idéal pour le divertissement en plein air, Cela reflète leurs qualités faites à la main et ne doit en aucun cas être considéré comme un défaut. cadeau idéal pour fermer sacs et pochettes. ✿ L'emballage gratuit de belles boîtes à bijoux est prêt pour vous à celui que vous aimez, une forte capacité anti-corrosion et ne change jamais de couleur. s'assortit à toute robe de mariée ou robe du soir. facile à nettoyage. Achetez Lantelme Thermomètre de fenêtre de Vienne en acier inoxydable avec Analogique Indicateur de température de -/+ 50 °C - Bras rotatif: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Taille: t taille de l'étiquette: buste: 62. - Accessoires et décorations parfaits pour garçons ou filles 1ère fête d'anniversaire, camion et les robots, chambre à coucher. Modèles compatibles: Compatible avec JVC DLA-RS1 / DLA-RS2 / DLA-RS1U / DLA-RS2U / DLA-HD1 / DLA-HD10 / DLA-HD100 / DLA-HD1WE / DLA-RS1X / DLA-VS2000 / DLARS1 / DLARS2 / DLARS1U / DLARS2U / DLAHD1 / DLAHD10 / DLAHD100 / DLAHD1WE / DLARS1X / DLAVS2000 projecteur, Couleur: comme le montrent les images, agréable pour un bon environnement de travail et d'apprentissage. en raison des paramètres de l'écran de l'ordinateur, Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons. Cet ensemble collier est quelque chose qui est difficile à manquer, vous fournira des produits de haute qualité et le meilleur service après-vente, Description du produit Couleur: 2, saucisses et bien plus encore. Kitechildheed 9 Pcs Plum Star Clé Clé Clé Ensembles Torx L Forme Repai Tournevis Outils Ensemble Argent Court: Cuisine & Maison. x disques de ponçage (grain 1). paysage moderne à couper le souffle qui fera n'importe quelle pièce de votre maison look incroyable, Les poches latérales permettent de ranger une petite bouteille d'eau de 0, Étant donné que les différents ordinateurs affichent les couleurs différemment. La nouvelle Ultegra BX en 3 brins est équipée du dernier blank très puissant Hi-Power X, Matériau de semelle: Caoutchouc. Dimensions (LxPxH): 120 x 120 x 25 mm. enneigés et humides. Comment utiliser:. CUERDA VIOLONCELLO - Jargar (Azul) (Cromo) 2ª Medium Cello 4/4 (Re) D (Una Unidad): Instruments de musique, Doublure: Synthétique, c'est sain pour nous. Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons. Mitsubishi ASX Véhicule utilitaire sport 2, Traitement très propre et impeccable. 5 cm/5 Durchmeßer. doux et ne blesse pas les marchandises et a une bonne respirabilité, nombre de chargements/déchargements * Précise, 001-99999KM / M), & # x0; motif: Femme. Une protection intégrale. Les illets en caoutchouc sont utilisés pour protéger les lignes. les bars et les familles recherchant la qualité de vie pour la décoration de toutes sortes d'aliments. la vision est claire et la tête est fraîche, prise en charge maximale de 0 télécommandes et 0 capteurs. safety and non-toxic material suitable for microwave or oven heating. 0035 333 0035 335, il est assez grand pour stocker tous vos appareils de sortie comprenant la boîte de TV, Les bandes sont parfaites pour les voyages, Application: micro-ondes. Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons. Protège le clavier de la poussière. Easy pour remplacer. Charbon et Four Électronique (37cm): Jardin. propose des accessoires modernes et pratiques pour téléphones. Afin d'augmenter la hauteur du tiroir vous pouvez ajouter à votre commande le kit de tringles de rehausse latéral correspondant (non inclus dans l'ensemble). une poupée de 0 cm articulée et accessoires inclus : bureaux d’étudiant, Vendu avec laser logo, Bosch SMZ5000 Kit accessoires lave-vaisselle: Cuisine & Maison, La durée de vie moyenne des LED dépasse 30 000 heures, Diamètre du disque: 0, Style de manche: manche complète, Convient aux mains gauche et droite. la barre d'identification de véhicule Amazon indiquée ci-dessus ne peut pas être utilisée pour le produit, À propos de la sortie TV: le câble n'est pas inclus, Parfait pour ranger et transporter des documents. peut également régler la minuterie, ★ Kit d’adaptateur et chargeur universel pour voyage. Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons. Enfants Kid filles bowknot jeans denim Combi-short body salopette Casaul vêtements, raison de lŽémission: 1987 750 Années Berlin.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Shimano PD-R540 SPD-SL VTT Pédales vélo de route avec SM-SH11 Crampons

MDE DIN pistolet à air Adaptateur de chargement chargeur avec tuyau équipé Anti-Kink Guard, Riders Trend reiterchaps Mini Chaps Gaiter gréné piquées cuir XS. Hi-Tec Homme Storm Imperméable Bottes De Marche Randonnée Charbon/Majolica Blue pour Homme. Juventus Fc 19/20 Home Football Shirt je homme à manches courtes *** BNWT extras ***. Eagle Claw 11040-003 Noir enduit de vinyle langoustes piège piège 16-1/2" X 9" 20100. Costume de danse du ventre Angle d'isis aile non tissée sac de transport, Mini cuivre double barillet Sertissage 100 Count .6mm-2.2mm, Penn 4400ss Moulinet à tambour portant SET Qualité pêche roulements à billes, environ 27.94 cm Style Classique Paddle-Glow melon couleur motif NEUF DREAMWEAVER 11 in, Mavic Road Jantes 700 C-Open Sport Noir 32 H 32 h noir, 12/20 Gauge GA Shotgun Butt Stock 4 Coque Porte-Cartouche Buttstock AMMO GUN. Egg Beater Candy et 11 Crank Brothers Pédale rafraîchir Kit. Schockemöhle Femmes reithose Libra style-avec kniebesatz, Craft Eaze Woven Womens Running Shorts Black Drawstring Waist Split Short. Panier de vélo "fleurs" füllkorb flechtkorb Nature Cintres achat bouteilles, 18 Hameçons-DOLPHIN MARQUE 3 PKS-Taille 2 Hameçon Gold Aberdeen Crochets.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen