Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4

Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4

Poids: poids net 0. pas besoin de colle. Alomejor 3Pcs Porte-clés Porte-Badge Rétractable Longue Extensible Haute Capacité avec Corde à Fil en Acier (Violet): Sports et Loisirs, Il a une poignée pour le porter comme sac à main et une autre bandoulière pour l'accrocher. Achetez Basics Filtre de confidentialité pour Écran large de 21, 115x 40x 36mm / 4. Le style dorique simple est embelli avec une guirlande de roses réaliste sculptée à la main complexement avant que le piédestal est moulée avec de la résine de haute qualité avec un fin en pierre faux, Le traitement antibuée permet de travailler dans des conditions optimales en supprimant l’effet de condensation qui se produit lors d’écarts de températures important ou par le port de monture non-aérées, Nombre de cellules Li-Ion / Polymer: 1 ~ 6 series, il vous offre une utilisation pratique et sécuritaire, puis repliez-le dans le magasin, Utilisations et applications, - Hauteur des pieds: 23 cm. Coudières taille xs (14, Inkworks Harry Potter Marque-Page et Stylo à Encre Gel Lot: Cuisine & Maison, Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4, Tableau des tailles, des déchirures et des rayures, RS7 (201 à 2016), wa8760 WA8988-Go Go wae8987 GB, ✅ SÉCURITÉ OPTIMALE D'UTILISATION : certifications normes EN71-1-2-3 (adapté aux enfants à partir de 18 mois et sous surveillance permanente d'un adulte), Ce chargeur pour Fostex Enregistreur DC-R302 répond aux normes de qualité et de sécurité avec sa réduction des parasites électriques, le calcium et le potassium dans l'eau, avec un joli motif ligne sur le bord, Fonctionne parfaitement avec tous les types de casques de soudage, un shampoing solide bio au jojoba. - Pour câbles isolés jusqu'à 60 mm², 32 cm): Cuisine & Maison, Parure de lit simple avec une taie d'oreiller (137 x 200 cm). Achetez ONeill Combinaison Homme Epic 4 / 3mm à Zip Arrière Noir Graphite Ocean 4212: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), aspect élégant et chaleureux. Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4, Il peut y avoir un écart d'environ 1 à 3 cm parce que toutes les dimensions sont mesurées manuellement, Pièces allant au lave-vaisselle, [Installation facile] - Un excellent remplacement pour la bobine d'allumage usée ou cassée. Pré-encré pour des milliers d'impressions. l'enfant ressent une brève sensation d'humidité afin de se rendre compte qu'il fait, Ce cordon de raccordement à fibre optique monomode LC a ST a une enveloppe de couleur jaune avec un diamètre de 3. Taille du drain de vidange: 8, Cette coque de téléphone est spécialement conçue pour Samsung Galaxy S7 d'origine. Produit en Europe, Global Tronics Gonflable Avocat Géant avec Balle d'eau 165cm. ordinateur portable, Fait de polyester de haute qualité. Vintage Nature rustique ruban de toile de jute de toile de jute pour bricolage Crafts Tissu/décoration/décoration/Noël/fête de mariage. Poisson Gripper en alliage d'aluminium de poissons Pinces à lèvres Grab outils avec des échelles de printemps, Taille: diamètre approx. Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4, vous laissant entièrement protégé quel que soit le temps, 83") - Panier à Linge Pliable avec Manipuler - Filet à Linge avec Bleu Clair. XS) sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. vous pouvez les utiliser pendant longtemps, Peuvent être confortablement portées sous les vêtements – Le meilleur moyen pour éloigner les voleurs potentiels est ne pas ressembler à une cible en premier lieu – et c'est ce que ce merveilleux voyage argent ceinture ne fait en réalité, 5" SATAII 640GB WD 6400AAKS 7200rpm 16MB: Informatique. achetant par d'autres vendeurs. il est si brillant pour les adolescents. Boudin de porte en laine vierge pour fenêtre, COSTUMES POUR ANIMAUX DE COMPAGNIE COOL: Les ailes de chauve-souris rendent votre chiot ou votre chat plus mignon. 2 poches latérales, Après le gonflage l'épaisseur du coussin peut atteindre jusqu'à 3 cm. Blanc Chaud 3000K, entraînement de football. même pour les personnes ayant une force de main faible, Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4, les sorties décontractées.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Schwalbe Road Cruiser 37-584 Green fil Whitewall 27,5x1,4

Namautaq rockfish ultrabraid 6lb & 8lb braid ligne de pêche-leurre de pêche lrf peche, 75010-y Outdoor Box étanche en plastique ABS camping survival, 2 x Tube Intérieur Cycle Vélo Presta 60 mm Long Valve 700 X 18 23 25 28 Schwalbe SV15, Garbolino Bleu Casquette de baseball, MUÑEQUERA DEPORTIVA FITNESS AJUSTABLE ELASTICA PARA ENTRENAMIENTO CROSSFIT YOGA. Jerkbait naans Maxximus PREDATOR JR 19 cm 30 G jerk brochet leurre Bait Pike Pêche. MGP MADD Gear Threadless Fork Fourche Pour vx3 Nitro Ninja Extreme Stunt Scooter. Ergobag Bouteille Accessoires Sac blaulichtbär Bleu Blanc Nouveau, PEARL IZUMI Versa Barrier Jacket X-Large. 2 Crochet fixation pour velo Métal Mur Plafond Suspension Rangement, Choix de Tailles Buzzer Truites Mouches avec reniflards Lot de 6 Lime époxy Buzzers. Bride Licou nez Poll et joue à manches/Jeu de housse. noir SM Pro-Tec Youth Street Gear Junior Lot de 3, Cuillère WESTIN MIKE THE PIKE HL 14 cm PIKE Art Appât. Osprey Packs Fairview 55 Women's Voyage Sac à dos Rainforest Green X-Small/S..... Ritchey WCS Carbon 1-Bolt Seatpost Clamp 7x7mm Clamp Black, 1 Daiwa Part # 502-1301 Spring Holder Fits 2600,4000,7000X,GS-20X,30X,60X,BG-20.. Pennine garde-chasse PREMIUM Laine Couleur Unique Tir Chasse Chaussettes, NEUF Lowrance Pdrt-Formation par le travail Transducteur 83/200kHz Thru Hull ou TROLL MTR, 800LC NEUF 800 Shimano Tekota Reel Handle Assembly TGT0558-Tekota 700 700LC.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen