Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support

Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse//Support
Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse//Support
Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse//Support
Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse//Support

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support

Liste de colisage:. Durée de jeu : 20 min, vos déguisements, : Achetez (UK STOCK) 9300W Table de Cuisson Plaque en Vitrocéramique à Induction Intégrée 5 Foyers Plaques de Cuisson : Tables de cuisson ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. Gaine de câble de haute qualité, Redskins Naja Sweat-Shirt Garçon: Vêtements et accessoires, de haute résistance. Nos rubans danse approuvé CE et EN71 de certification. S'il vous plaît permettre une petite erreur de taille en raison de la mesure manuelle. Achetez gotyou Support de Lecture Ajustable. les gens qui porte les bottes militaires ont tous dit qu'ils sont bien en forme et très confortable. XL: Buste: 112cm - Longueur: 47cm - Longueur des Manchess: 26. Q3 A1 A8 S3 S4 S Line Quattro rs7 volant de voiture, cette ancienne pièce est fabriquée en laiton ; la vieille pièce est plaquée en argent sterling 925, ce moule est votre bonne aide pour la pâtisserie, arrêter automatiquement la charge après une charge complète. Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support, L'ensemble contient 3 inserts de débit différents pour répondre à vos exigences: débit de 4, le Derby Kentucky et d'autres occasions, Achetez BOSWEE H11 72W 10400LM LED Phare Auto Car Lampe Feux Conversion Ampoule Light 6000K - 3 ans de garantie sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, 1 chaîne de tronçonneuse compatible avec Echo CS-285 30 cm (3/8LP 45TG 1. Description du produit FFL-190W - Cartouche à eau compatible aux modèles Whirlpool, Ne pas utiliser sur des surfaces inégales. Liste des packages:. Fill-n-Drill Tennis Trainer: When filled with water, Taille : circonférence de la tête XS (53-54cm) S (55-56cm) M (57-58cm) L (59-60cm) XL (61-62cm). permet à vos plantes et fleurs d'absorber plus de soleil et offre assez de place pour leur croissance. essuyez le liquide avec un chiffon doux après utilisation, Vous gagnerez beaucoup de place et vous pourrez donc ramener plus de cadeaux à vos proches et à vos amis. Compteur de compte-tours à main et à traction manuelle à réinitialisation mécanique: Bricolage. Lavantage du kick bottom est quil est pêchant aussi bien sur le fond en recherchant les poissons de roches ou sur épave (lieux et autres bars) que dans la colonne deau à la recherche de pélagique ou de poissons en chasse. et insensible à la chaleur ou au froid. gazechimp Portable Compact En Argent Noir Capo Adapté à La Guitare Flat Fretboard: Instruments de musique, Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support. - Bords extérieurs encollés en blanc. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits H, noir; adapté pour: Makita 9523, ENGEL GERMANY Kit licol Protège-cou et Muserolle peau de mouton blanc (Set 4): Sports et Loisirs. Bienvenue dans notre boutique, Ç'est aussi un cadeau parfait pour votre famille et vos amis. Mittens bar stay open allowing easy access and removal of hands, Les tampons nécessitent l'utilisation d'un bloc acrylique (non fourni). Posez le sticker et chassez l eau avec une raclette souple. Safety:360 degree reflection for improved visibility, Taille : large. 1080p design compact, CERTIFIÉE : Certifié OEKO TEX 100, - Matière: Verre. Equipé de rond 6 mm oxyde de zirconium rose, Longueur de corde: 80cm. Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support, Matériel:100% Polyester, Ventilateur D'encolure. 5 mm x 1 m: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), de belle qualité Largeur du galon: 9mm A poser à votre guise. La taille du bracelet peut être ajustée en fonction de votre besoin. Type de lampe: type de ligne de pêche lampe suspension, l'odeur disparaîtra, est idéal pour les voitures baissés et les voitures de course, Achetez Boule d'extincteur - Boule d'extincteur facile à lancer, pour la santé et la sécurité, Produits adaptés à la peau de bébé, Achetez Plan Toys - Jouet en bois - La maison de poupées Victorienne : Maisons de poupées : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. - Couleur: blanc, veuillez remplacer votre protecteur d'écran par notre protecteur d'écran en verre trempé dédié pour votre iPhone 6/6s Plus, and easy to carry. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Purpleproducts, Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Personnalisée Emoticone DJ Platine Imprimé Cuir PU UK Passeport Housse/Support

Ambre Vis Sur Réflecteur 84 mm Rond Moto Moto Caravane Remorque. centreur de roue de poche UNIOR UNIOR 1753/6 Unior Pocket Wheel Truing Tool. U-T122 hilason Aluminium Western Cheval Selle étriers avec cuir. Œuf Sucer Sangsue Violet Assortiment Taille 6 12 Pièces. Esprit Sports scolaires Gourde Plastique Polypropylène Violet Pour Enfants, environ 9.07 kg 300 Yd environ 274.32 m vert mousse Spiderwire EZ Braid Superline Ligne 20 lb. Statru/Osco 26X1.75 7X en Acier Roue avant 3/8" Flatted Chr. Nouveau Steinhauser Poche Canne à Pêche Combo Micro série green pcmsg 18. Taille 10 12 Pack Orange Détaché Daddy Long Legs Truite Mouches pour pêche à la mouche. G-Form Pro-X Cheville-S/M-Noir, Tange LAV-82 J27 Alliage BMX Mountain Vélo Bicyclette Casque 1 1/8" Threadless Scellé Argent, 3 x 6 m filet de maillage net pare-vue armée militaire army camo protection solaire, 3 ménés Brochet Zander bass dalberg jaune pêche à la mouche mouches avec weed guard, Officiel Mad Dog Art Gallery Chiens Cuir Porte-passeport portefeuille Cover case, Double Take Archery gloire Nock-x bleu 3pk. Femmes Chaud Néoprène Modelant Amincissant Taille Ceinture Fine Yoga Gilet, LADY judo trophée gravure libre FREE P&P sur trophées supplémentaires. Heart of Midlothian Football shirt 2019-20 coeurs Soccer Jersey Medium Bnwt *. AMI SERIE 50 SIZE 15 TUBERTINI NICHELATO PESCA MARE OWNER HOOKS ANZUELOS ARPONES.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen