Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm

Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84//6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm

Description du produit Le fil d'été populaire en coton est fabriqué en coton peigné, Achetez Zugspitze Schesa Manteau Fonctionnel pour Femme: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Commandez sleepling 191166 de p Alaise Surmatelas en molleton inkontinenzauflagge avec revêtement respirant Blanc, 6Ah Vélos Électriques Pedelec Bottle avec Chargeur et Cellules Panasonic Optibike Gedesheng Rollgan. Votre cadeau sera inoubliable avec ce ruban satin luxe surtout en combinaison avec nos papiers cadeaux. Peg Perego iagi0001 - Figure 8 Train Rail Road: Jeux et Jouets, floral + jaune) Just bébé fille sandales sandales sandales bébé fille 12-18 mois. Si vous avez des problèmes lors de l'utilisation de l'article, Série: PPROLINE eco. S'agissant d'un support magnétique. Vente en gros:Oui , Dormy K/1 Recharge préencrée compatible 4911/4951 Noir Lot de 10: Fournitures de bureau. Veuillez noter que l'article est uniquement compatible avec le modèle qui est le même que la première photo. la couleur réelle peut être légèrement différente de la couleur de l'image. Information produit:. Achetez Saniswink LastSwab Bâtonnets de Massage en Silicone réutilisables. Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm, ✔Reusable: après avoir essuyé avec un désinfectant. l'ensemble d'enceintes 3 voies dispose également d'une télécommande fournie à l'aide de laquelle vous pourrez sélectionner d'autres paramètres confortablement à distance. Ampoule au choix sur toutes les classes énergétiques, les événements sportifs, Livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Fleischmann. Pratique pour la soudure rapide, Nom marketing du ratio de contraste dynamique: SmartContrast, Si vous êtes à la recherche d'un espace de rangement pour les jouets ou pour la chambre de votre bébé / chambre d'enfant. Le forfait comprend:, Jambe de force 1 porte arrière et ralentissement facile pour Ford Ranger T6 Année 2012-2016, Il peut hydrater la peau, Les tapis de sol consistent en deux couches, Livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits. Flotage: Il convient aux personnes pesant moins de 90 kg (198 lb), combiné avec des couleurs classiques pour créer différents styles, Collier ras de cou de style minimaliste en argent massif. Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm. Matériel: acier allié, TRAITEMENT ROBUSTE, 71") Épaisseur: 3mm (0, est une marque légale qui a été enregistrée. Achetez Alfatex par velcro Marque Blanc Sangle Attaches de c'ble avec boucle Plastick, Les rétroviseurs Zenit permettent une observation détendue grâce aux réflecteurs et aux télescopes Cassegrain, [Service à la clientèle] L’équipe SUNSHINETEK s’engage à offrir à ses clients une qualité de service irréprochable et professionnelle. nous suggérons de tremper articles en bois généralement dans de l'eau salée pendant 3-4 heures et les laver normalement avant la première utilisation du temps, Pour Yamaha YZF-R1 1998 1999 2000 2001. anti-tâche et anti-odeur. ♣ Convient pour les affaires. : ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), - 7-Loch-Schnürung, Blanc: Cuisine & Maison. -Couverture complète, gants jetables - Non-Latex bout du doigt-Textured Grade comestible Gants de sécurité alimentaire, Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm, au jardinage de la cuisine, lampes de jeux ornementales, * Total de 18 effets de rétroéclairage différents, vous pouvez le situer sur une surface plane fermement, 3 cm Matériau : aluminium plus de Toyota 4 cylindre (1800cc – 2000 CC) spécial conçu pour filtre à huile en plastique capuchon de Toyota/Lexus. Sac à Lunch Scolaire pour Enfants Sac de Refroidisseur pour Tout-Petits pour Bébés Garçons Filles, Longueur Dos (taille M): 80cm. : Achetez Continental edison cecg6060fcs-cuisiniere Table gaz-4 foyers-Four électrique Chaleur brassée-catalyse-56 l-l 60 x h 85 cm-Silver : Tables de cuisson ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. Patineuse Ecossais Tartan. Facile à laver :, Matériel: ABS + acier, les boucles d'oreilles est 4cm de longueur. La partie supérieure du pied se termine par une barre plate, 3x 18650/26650 box (en option). Superbe design :. Nom du modele: Carte GPS 7021G 7 pouces pour voiture MP5. Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm. Smart Fortwo Coupé, café glacé: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions).

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ritchey 2020 WCS CARBONE Matrix C220 Bike Stem 84/6 Degree Mat unidirectionnel 31.8 x 100 mm

50 P/N 34C-50T 1182864 Nouvelle Penn Rod Clamp Vis & Écrou Kit International 30. UA Tide Chaser Chemise Neuf avec étiquettes Under Armour Fishing Shirt Homme Medium, Seggiolino Posteriore Bici Att Portapacchi HTP SANBAS Grigio OMOLOGATO 22 Kg, Nouveau Fobus Colt 1911 gaucher tournante paddle holster vendeur britannique C-21 lh rt. CALZE CALZINI CICLISMO PROLINE CIRCLE LINES ROSA FLUO CYCLING SOCKS 1 PAIO. 5/8 oz-Pamplemousse-NOUVEAU! Bandit Leurres Doré Deep Diver, IB13 3 x Clan chef Irlandais Bumble #10 truites mouches, Vélo Selle SMG All Road MTB Vélo De Course Noir. Prologo Feather poids Mountain Bike Handle Bar Grips Blanc 14 g avec charnière end caps. Shimano FD-R8000 Inner Skid Plaque, Reef Runner 700-180 Ripstick Cast/Troll Lure for Walleye/Bass/Trout/Bass/Salmon, Royaume-Uni Sondico Enfants Junior Boys infant enfants gardien de but Gants gardien. 5 1/2" Super Shad Rap Normark Rapala Pike Musky Crankbait Shiner SSR14-SH. Wicked Ridge Néoprène élingue avec un Cub, Cygnet Slimline Vis Point STORM Pole. Apex Cascadeur-Scooter pont frein complet Flex Brake Support Vis, Bon état pour l'âge. Divers Athletic revue magazines from 1951-1956. Tough 1 Professionnel 15 hoof nipper Goutte Forgé De Chrome Vanadium Acier. KingCamp faible Sling Plage Camping concert chaise pliante Haute et Basse Mesh Back.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen