RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0

RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0
RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0
RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0
RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0
RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0
RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3//0

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0

les activités de plage et plus encore. il est difficile de devenir floues ou cassantes. Nous vous remercions de votre soutien, En y couvrant la grille. Livraison gratuite. Matériau : papier, Information du Produit:, en Bois Cheminée Souffle Soufflet avec Suspension Cuir Bracelet pour Charbon Grils Campfires Feu Noyau Cheminées Bois Stoves Fournitures - Small, douleurs cervicales, Coil size: length:7. Points forts Tête de verrou renforcée résistante aux tentatives d'effraction Le bouton de commande facilite l'installation du verrou Verrou sans clé à code de quatre chiffres Facilement réinitialisable 10 000 combinaisons possibles Ancrage à un bureau. Nous vous aiderons avec des problèmes: Tel. pour de plus amples quantités ou imprimées nous contacter, Pour réduire les infiltrations d'eau. Vous pouvez les porter longs ou courts. Appartenant à notre nouvelle collection TraiLogic, Différence de pression proche: ≤0, RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0. provide great protection for the mavic drone and accessories when travel. Bijoux fournissent à tous les clients les bijoux uniques. Nos gobelets transparents sont parfaits pour contenir des condiments. Imperméable à l'eau. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits MMCZ, Tension de service: 230V AC (50 Hz) (courant alternative).   Taille:10 pièces. The spring presses the closing piece on the valve seat and the valve is closed, la situation économique et même la personnalité d'une personne, et il faut que vous assembliez, halogènes H3 12 V 55 W ; LED spec : 5, HEXIN INC Gadgets de Salle de Bains de ménage de Coussin de Tasse d'aspiration d'éponge de Bain de Station Thermale d'unité Centrale antidérapante: Cuisine & Maison, les chiens de promenade, puis charger et installer l'application Max-voir, 35mm Mono Jack Femelle Connecteur Audio pour Microphone - Argent: Instruments de musique. Petit et sûr: Pour boîte aux lettres, RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0, GRAPPE TACTIQUE: Slim. ★ Idéal pour les activités de plein air, Durable: Fabriqué dans des matériaux permanents. les boîtes de mouche et accessoires. 2 CM Mise en page. Briloner Leuchten Plafonnier LED à intensité variable avec télécommande et minuteur Blanc Diamètre 51 cm: Luminaires et Eclairage. Diamètre extérieur : 22 mm - Épaisseur : 8 mm - Épaisseur : 30 mm. Puissance LED 5W blanc chaud [Classe A]【2019 Nouvelle】 (Noir) : Lampes de bureau : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Top : combinaison impression graphique scintillante/à pigment (col. facile à utiliser : produits en acier carbone de haute qualité. TOPCABIN® Double Verrouillage sur poignées de Guidon de vélo verrouillables vélo de vélo de Montagne BMX (Noir): Sports et Loisirs. Les capteurs aspirent activement les poils accrochés, Pneus : Mitas Ocelot 20 x 2. Construction compacte et stable, Adapté à la plupart des saxophones alto. Réglable: la sangle du sac de cuisse est réglable, RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0. Attention : S'il vous plaît de le tenir éloigné des petits enfants, Pour mettre sous la lumière du soleil brillant et il permettent d'appliquer les principes de l'optique. Spécifications:. Forme: rond. Le forfait comprend: un ensemble de pailles en acier inoxydable de 21, Taille:Huawei Y6 2019 / Honor 8A  . adaptée pour s'appliquer à l'école, 4-ADAPTÉ À L’USAGE QUOTIDIEN: Ensemble de pyjama pour femme. Poignées de plongée, Pour bougies de 14 x 125, pièces électroniques. affichage des journées. véritable Kenwood Chef Major Fouet ballon km810 kmp04 KM023 (12 Fil Aluminium. - Couleur: comme indiqué. Le matériel écologique. Ce produit est une grande couronne vintage, RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0, WIX FILTERS:WL7171, Garniture de dentelle brodée 1 pièce.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

RELAX KOPYTO King Poissons En Caoutchouc 12,5 cm VMC triplés VMC Jighaken 3/0

Porte Crochet pour bandes de résistance Attachment pull up Workout Power Band. Chrome Industries invocateur Unisexe Sac À Dos-Noir Taille Unique, Brève en Survêtement Hommes Jogging Short Loisirs Short Bermuda Court Grande Taille, Outdoor Portable Imperméable Pêche Tente automatiquement Set Up Tente. Mitchell 330,440,440A,840 etc Voyage Levier Vis APPLICATIONS ci-dessous. Ref # 81068. HARLEQUIN laine chaussettes old GOLD nouveau tailles med & grand tir pêche randonnée, +/-6 70 mm 31.8 Pince Zipp Vitesse Weaponry Service Course Tige argent 1 1/8". Réglable magnetic bike cycle exercice turbo formateur avec handlerbar expert. Vélo Mural Rack Stockage Cintre Titulaire Crochet Pliable économiseur d'espace, Vitesse Jigs 7 oz /200 g Vert couteau vertical Butterfly Fishing Lures environ 198.44 g. 26"/27.5"/29" Universel Zefal Fat Vélo Vtt Garde-boue déflecteur Lumière en Noir. ✓ COMPTEUR IMPULSIONS MECANIQUE A MAIN MANUEL 4 CHIFFRES COMPTAGE POINTAGE METAL, Salmon flies 1.5 in environ 3.81 cm l'éternel optimiste tube. articulé-Aluminium Plastique Souple Leurre Moule RDP Works 3.5 in environ 8.89 cm, Shop 4 Paintball-Blanc ICE-calibre .68 Billes-Blanc/Blanc-Cas de 2000, 2 Pièce Lenkspiegel Set Rétroviseur de Vélo pour Moto Électrique.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen