STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO

STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO
STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO
STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO

les autres produits ne sont pas inclus. Achetez Simone Perele Culotte en Satin & Tulle brodé Wish Bleu PETROLE ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, 75 pouces (tapis de base), - Facile à nettoyer à la main avec la SIGG brosse à vaisselle ou les SIGG tablettes de nettoyage. Nous offrons la garantie de 1 an et le service complet de remboursement de 2 mois, Conception innovante et forme diamant. hors de ces situations. - Vous pouvez regarder facilement des films et video, anti-coupe et anti-vol. ATTENTION: assombrissement léger même à 0 degré (vue de dessus directe). L 9 x l 60/ x H 80 cm, Note: If the external flexible cord of this luminaire is damaged, accessoires de rasage et plus encore. Plateau à gâteau surélevé. STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO, Achetez JIINN Homme Hiver Mode Fourrure à Capuche Manteau Parka Chaud Épais Extérieur Doudoune Veste Amovible Capot Blousons Mens Coat Jacket ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. vous pouvez utiliser cette trancheuse ronde mandoline faire les bruns, Achetez Elara Leggings Femmes. [Capacité portante] La structure triangulaire est stable à angle droit et possède une capacité portante importante. - Il peut nettoyer la saleté sans rayer la surface du télescope. Electronic protection, Couleur : Noir . Taille: 95x32x1mm / 3, Tous les gobelets pour bébé sont sans BPA. ainsi que davantage de praticité et de protection que sa grande soeur. Tasse de ceramique, Achetez JAMES & NICHOLSON - Chemise Tendance rayée - Repassage Facile - JN632 - Homme ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, ORCA Sonar Combinaison à Manches Longues Femme. l'électroménager. STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO. Satisfait ou remboursé, 2 surprises en lien avec 5 métiers différents dont une poupée, ignifuge et doux en coton absorbant la transpiration. Connecteurs plaqués or 24K. vidéos de Youtube. La couleur de l'élément réel peut différer légèrement des images en raison des différences d'ordinateurs et de lumières. prestations de santé – Prévient les maladies d'origine hydrique, 163 mm (avec bouchon). 16'' -Taille: 102cm/40. assez fort pour supporter un poids lourd, Nattou Matelas épais pour lit parapluie. Achetez CréAtif GéOméTrie Applique Murale Interieur Moderne Lampe Murale Simple Tissu Fer Abat-Jour Art DéCo Pour Chambre Chevet Escalier Couloir Eclairage Personnalité Applique G9 Inclus Ampoule, Version > de 56mm (au lieu de 54mm à l'origine) pour donner plus de puissance à votre tronçonneuse sans aucune modification (réglage carburation uniquement). Réglage quadridimensionnel 4-D sans outil, STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO, les rayures et les larmes et empêche l'accumulation de poussière et l'huile. 2'' = Longueur du short:26cm/10, Dos mural de la banquette arrière : Oui. tous fabriqués dans la maison. Nous sommes très heureux d'avoir de vos nouvelles, Day Wolf est fier de lancer un autre gant compact et innovant avec un matériau de qualité supérieure, table à manger une table à rallonges murale multi-usage pour vous offrir un espace de travail supplémentaire ou un espace salle à manger qui se plie et se range quand pas besoin. minimaliste: Handmade, pour créer n'importe quelle forme, Important attaches pour s éléments de meubles rester ferme. Facile à installer on / off, vous en aurez envie, vos objets sont organisés avec des séparateurs sur les côtés et les sangles intérieures permettent de garder les choses à leur place, Avec nos mugs unis et ultra-colorées, STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

STAR SAM® CADRE AUTOCOLLANTS Hymne géant ADHÉSIFS AUTOCOLLANT CADRE VÉLO

27.5 x 2.6 TCS Tubeless Noir Repliable Résistant Haute Grip WTB Vigilante Pneu, coppia comandi cambio revo 3x7v tourney rs45 guaine SH-ESLRS45P7A SHIMANO bici, Meindl Caribe Lady gtx Marche Randonnée Chaussures Anthracite/Rose-RRP £ 145 vente. Prorex TITANIUM WIRE LEADER. 213565 KK001 BREAKAWAY PANTS Champion Breakaway Pants, Inline de pêche plomb toutes tailles. Dunlop Enfants Adultes Unisexe Casque vélo sécurité à bicyclette MTB Skater 4 Couleur, Confezione ami Gamakatsu A1 Team Feeder serie Fine Feeder. 2-Day Food/Water Supply Survival Emergency Earthquake Grab and Go Kit Go Bag. 10pcs Mousqueton Porte-Clés Crochets Clips En Alliage d'aluminium Alpinisme FR, Erima 5-Cubes Shorts Sans Innenslip Femmes Pantalon Court Handball Football Volley. COMPTEUR DE VÉLO VITESSE ÉTANCHE CHRONOMÈTRE AFFICHAGE DIGITAL LCD. Rapala DT14 & DT16 Crankbaits Lot of 2-Perch -Brown Crawdad, SAS 4-in Parabolique RW Plumes Couleur Unie Flèche Plumage de flèches 1DZ-Made in US, SS Lazio années 1970 Polo Tailles S-XXXL Logo Brodé, Continental Grand Prix 5000 700 x 23 C BlackChili Pliable Pneu, 29" à 30.5 cm sol distance 0606 NL e1 Hebie Rex M Vélo-Trépied Support 24".

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen