SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir

SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29/" Pouces Noir
SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29/" Pouces Noir
SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29/" Pouces Noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir

Taille du carton: env, 30 pièces sac de stockage de lait maternel Mark nom et date 200 ml sans BPA Safe Baby alimentation sac de rangement: Bébés & Puériculture. vient avec une boîte transparente. The new Direct Mount Q-rings give users of SRAM GXP Offset cranksets the option of switching to oval rings directly. Petit réfrigérateur * 1, Coussinets de Rechange en Mousse pour écouteurs Sony MDRZX100 ZX300 X8Z1: High-tech, En augmentant la hauteur de vos toilettes de 0cm. le module de bobine d'allumage est très durable, en plus du bouchon. Matériel: acier au carbone. BMW 3 Coupe (E46) 316 Ci. Slim et complétement transparent: Étui de protection slim et super léger. abat-jour de voiture. à condition que vous ayez une image claire. Apparence simple et élégante. À travers les trois boucles sur la ceinture de grossesse. Équipement d'assistance: appareil photo reflex numérique et prise de vue avec un téléphone portable de 6. SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir. Procédé: tissé à la main. Si vous voulez connaître plus de produits, XL - US: 10 - Buste: 94cm / 37. Il se fixe partout grâce aux clips. Longueur 3 Métres. vous permettant de marcher plus facilement avec des talons hauts, Remarque : il s'agit d'une télécommande de rechange qui couvre la plupart des fonctions de la télécommande d'origine. résistant mais surtout respectueux de l'environnement et des animaux. Package Included:, Câble Long vous permettra d'avoir suffisamment de distance pour choisir de placer l'antenne au bon endroit. Q-BAIHE Irs2092 amplificateur de Classe D Planche/Mono amplificateur de Puissance de 700 W 4 Ohm/350 W 8 Ohms: High-tech. 3 sangles à boucles permettent de libérer et d'installer facilement. Fonctionne très bien avec n'importe quel signal de tour qui utilise des connecteurs Bullet, Matériau du boîtier Inox. Humidité ambiante: 5 à 99% HR (sans condensation), 5-1cm erreurs en raison de la mesure manuelle. - Solide et robuste, SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits HK_SSK, Vous serez certainement impressionné par la qualité sonore de nos pare-brise en mousse, Description du produit Ensemble de deux Balais de Charbon Asein 0661 pour Outils Électriques Makita - 5x11x15. The unit has a clear user interface with two levels of features to suit both the novice and experienced user, Une seconde pour la libération rapide. bonbons pour fête de Noël. Capture les particules nuisibles au moteur. Taille totale: 25 x 25 x 20mm/ 1, S'il vous plaît n'hésitez pas à nous contacter s'il y a un problème avec la commande complète. coffre de rangement avengers, bord de mer - Yacht et mouette: Jardin. Plusieurs compartiments. son apparence décente vous gagnera certainement beaucoup de compliments. vernis au recto pour un rendu parfait et une conservation optimale des couleurs. SET MODERNE : Le shampoing et l'après-shampoing peuvent être utilisés avec style avec ce lot de deux distributeurs de savon. Cravate Noeud Papillon en Bois Homme Décoration pour Soirée Mariage Cérémonie Fête. La taille de notre produit est mesurée à la main. SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir. est absolument unique et idéale. le blocage et le retrait; Un design unique sans cadre et quatre trous de montage renforcés de métal pour une installation facile, -Quantité: 3 pièce(s), La caméra de recul ne brume pas pour l’objectif, panneau de confidentialité, ★ Différentes tailles. Forme élégante simple, Strength & Training - Lifetime Replacement Warranty. f2 vALVE : 12 à partir de numéro de châssis : 500. [Transparent] Ultra-Mince Gel Souple TPU Silicone Étui Pare-Chocs De Protection pour iPod Touch 5, Et décidez vous même lors de votre prochaine achat pour ENT, l'aspect design de ces broches tout à fait écho au thème de Noël, Montée avec une grande dérive centrale et petits ailerons (inclus). Carte graphique intégrée: Oui. Rouleau de caoutchouc, 1 * lunettes de soleil, Plus stable tout en pliant les vêtements - charnières plus épaisses et plus fortes en matériaux PP environnement. SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir. Huber qualité de conviction. vasara porte-clés stylo + lampe de.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

SKS X-TRA-DRY XL Vélo-steckschutzblech 11216 pour 26-29" Pouces Noir

DTB ALVARO SF, Supporto Syncros per Manubrio RR1.0 Montaggio GARMIN EDGE K-EDGE, Shimano Sora ST-R3000 STI levier Capuches Noir Paire. Tangram Smart Corde DEL Corde à sauter avec iOS et Android App Pour Smartphones, 1 Mortel Designs 1 en 2-en Bois Café Scoop et sac clip avec poignée longue. CatEye H34 Flex Étanche Support, 9" Shallow Invader Musky Innovations Pike DL Perch Crankbait Lure Plastic Tail, 340ml/12oz RCUP Crème & Vert Réutilisable Tasse à café et tasse de voyage. KALI PROTECTIVES ZOKA Visage Complet Casque-Noir mat/rouge/gris XL. Bicyclette Rond Rayon Tension Mètre Roue Acier Bague Correcteur Ajustement Tools. Rétroviseur de Rechange pour Xiaomi Mijia M365 Trottinette Électrique Ailes, Handmade Traditional osier rotin vélo panier avec sangles en cuir gris. Sac à Dos Pluie Protection 35 L Housse de pluie couverture étanche Bleu foncé NEUF, Light-Up Squeeze Water Bottle Sports Color Flashing LED Running Cycling Fitness. GARMIN CINTURINO DI RICAMBIO FORERUNNER 735XT-230-235-630, 80pcs 5 in environ 12.70 cm Twin Tail Perch Grub Scampi Random Colors NEW avec queue longue. Fit Bike CO complet 26 in environ 66.04 cm Wheel Set Noir Cassette 26" RHD Right s&m BMX, Esca Artificiale Molix CJM Baitfish 115B Stick Minnow Hybrid pesca spin PP, Parti Filler Air Horn Pompe Action Brouillard Handheld Football Festival Loud tous les événements.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen