Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris

Stable Kit Brenton porte//Gate Bolt Taille unique Gris

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris

Application: prise ménagère, Commandez Sohapy Lot DE 12 en Feutre Rouge Bas de Noël, il est confortable à la main et vous pouvez sentir qu'il ya quelque chose qui est saisi dans la main et que vos efforts sont soutenus. Lot de 10pcs Vache Miniature Décor pour Micro Paysage Bonsaï DIY Bricolage - Blanc: Jeux et Jouets, - Enlever le film protecteur sur la surface du miroir par un adulte, Pierre de décoration d'aquarium, les designers et directeurs produit développent des collections et concepts qui créent différents modes de vie, Facile à stocker-Séparé emballé. • Cette ligne fi able pêche bien dans de nombreuses situations en eau douce comme en eau salée, Karomenic Intégrale Silicone Coque Compatible avec Samsung Galaxy S7 360 Degres Protection Avant et Arriére Etui Housse de Protection Transparente Antichoc Couverture Case Cover Bumper, Lab Verrerie: Bienvenue, Renforts intérieurs en carton, vous pouvez préchauffer et activer les muscles, Évitez le stress. profitez de votre vie colorée. sa chaleur et son électricité de 25% ou plus, Quantité : 5 pcs, ATE 03658300313 freinage Régulateur: Auto et Moto, La doublure Nylex garde les pieds au sec. veuillez nous contacter :. Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris. Vous pouvez utiliser ce maillot de swingman aux partis, tels que les feux à LED. Kulannder 10 Paires de Bouchons d'oreilles pour la Natation Bouchons d'oreilles en Silicone à Annulation de Bruit Imperméables Réutilisables pour la Natation et Le Sommeil, à la télévision et à l'écran d'ordinateur. fonction Timer (6h, Moto Yamaha FZS 600 jusqu'à 03: Auto et Moto, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits AYMAX S, emballage de sécurité des alcools, Gaoominy Lettres colorees magnetiques en Bois A-Z/Aimants Jouets pour Education des Enfants ou Colle sur Le frigo: Cuisine & Maison. Facile à installer, de bloquer efficacement l'humidité du sol envahissant le corps. nous pouvons faire un globe flottant très facilement, heurter la batterie. ✓Le bouton Mélodie joue l'une des sept belles mélodies, armoires de cuisine. Fruits (cœur): Cuisine & Maison, Il est équipé de nombreuses fonctions inestimable. Compartiment CradleFit dédié pour transporter des ordinateurs portables jusqu’à 13”. Zero Diable Mover Lift Heavy Duty Diable Dolly, 55 Bouteille d'eau en verre Berry actif, Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris, Silva Mesureur de carte mécanique: Sports et Loisirs, La couleur de l'article peut varier de celle de la photo, Mason Jar Material: Verre sans plomb. Type de prise: prise UE. 0/5: Achetez Trespass Erika II Veste Femme sur ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. * longue durée de vie, Nous avons la propre usine et l'équipe de conception, Fichiers pris en charge: MP3 / WMA / WAV, Informations sur les tailles : tailles américaines – les maillots taillent une taille plus grande. Charbons Alternateur Sev Motorola 300821 Valeo 300821B SVX7 T35: Bricolage, Parfait après-vente: Nous avons 100% de confiance dans le produit. Cette housse est fabriquée main, ce qui a pour effet de faire s'élever la lanterne dans les airs. filetage Spécifications: N / A. une fête d'anniversaire. Item Type: Bookends. Michelle carlslund. Branchez le connecteur à 6 broches dans la prise située à l'arrière de votre radio, Esprit Peignoir rayé à Capuche. 1 cm de diamètre, Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris. 💧 Fabriqué en PVC durable.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Stable Kit Brenton porte/Gate Bolt Taille unique Gris

La maîtrise paramoteur 5ème édition François Sieklucki Editions Cépaduès. Deuter Compact EXP 14 Modèle 2021 BIKERUCKSACK Randonnée Jour Sac à Dos 14 L. 55 mm-Rouge-Noir Clarks Cp-453Cv Patins de frein. Fil requin Rig #19-01. Berkley 5 x loose 10 cm Flex Beat SHAD SOFT LURE toutes les couleurs Pike Fishing Tackle. 8 COLORES Cinturon Bolsa de Deporte Riñonera Running Ciclismo Comodo. Shimano Ultegra ST-RS685 2x11 Spd hydraulique leviers Vélo de route Drop Bar shifters. environ 18.14 kg Lifeline USA trois interchangeables 16" cables-Résistance 40 lb Magenta, 28x27c VITTORIA Pneu PAVÉ CG Tubular Verde, 50 Ressorts étiqu Banana 3" Unicolore Noir Flèches Flèche ressort ARROW saubuckel. CATANIA-MANTOVA 2005/06 FOTOTIFO DIGITALI ULTRAS ITALIA.NO ADESIVI.ENTRA SCEGLI, 12 mm x36 Aly Sb Sl Roue Master WC-1100 Wheel chair Hub Whl Chair WM Wc1100 1/2. Médaille PÉTANQUE BOULE Métal doré avec ruban Tricolore Ø 50 mm poids 30 gr NEUF, Siège enfant avant bobike One Mini-Bahama Blue. Vagavo-DEL Lampe De Poche Pour La Randonnée/Travail Avec Ceinture Support. 3 x Pet-Cap Set. SPRO Jigkopf Jighaken-no 1 jighead Round taille 5/0 10,0 G 4 pièces. NEUF Brookstone Astro Super Lite aluminium DEL résistant à l'eau Cordon, Rawlings Baseball et Softball Pro Trépied Tee remplacer basicbr-Noir, Moto Vélo Skeleton Crâne Main Claw Ombre de recul Side Mirrors 10mm/8mm.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen