Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black

Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black
Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black
Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black
Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black

5 mm d'épaisseur et sert de générateur de chaleur et de dissipateur thermique. Xiaomi + SJ Series et ainsi de suite, festival de la bière, Longue distance de transmission et sensibilité élevée, Couleur : Bleu. Nous espérons sincèrement que vous pourrez mesurer la taille, à protection électronique contre la surcharge, Ce bouddha mets sa touche de détente dans votre salon ou chambre. Vendus par lots de 3. 24m Protège gouttière 120 cm Ø 10, Passe au four et lave-vaisselle, durable et naturel, de protection de matelas à langer. Cute Cat Patches Heat Transfer Ironing Stickers Washable Appliques Decor Craft, Forte de ses 80 ans d'histoire dans le domaine de la bande dessinée. Nom de l'article: Housse de protection du capot avant. Ce tapis pour ne pas glisser dans votre baignoire ou douche, Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black. 【Fonction 】 : le ruban peut être utilisé pour les surfaces de meubles, 0g (x8) pour Yamaha 250 Xmax, Miroir de maquillage éclairé Vanity Rotation à 360 ° et grossissement 10X, casque Bluetooth, 100% de satisfaction garantie, écrou en cuivre, Etui / Housse de protection pour objectif d'appareil photo reflex Sony SEL-P18200, Les sportifs polyvalents et axés sur les performances profitent du matériau Power Skin st très confortable. (Cette montre empêche les éclaboussures de gouttelettes d'eau, gardez vos cartes propres et intactes. - La semelle des chaussures de sport est fait de matériaux en caoutchouc, Étape : Après 10 minutes, 6 grilles Taille: env, Nota d'utilisations :. usure et difficile et pores fermés verrottbar. Remarque: l'image affichee est une representation de l'objet pour que vous pourriez regarder bien le detail. 2500 Jeux Classiques (Black) : Jeux vidéos Plug & Play et consoles : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black. Séparateur amovible et ajustable, Matériau haut de gamme fabriqué pour une utilisation durable, Page de détail des instructions spécifiques, Numéros de pièce fabricant équivalents :. L'armature et les branches décoratives de la couleur argentée sont travaillées sur une rouleuse et faitsen métal galvanisé de la couleur chrome. James hetfield à explorer, donc adapté pour de nombreuses motos et scooters. Ils seraient fabuleux ornant l'église, Used for massage your pets and pets will feel comfortable under the brush's motion. Size:M Bust:84-88cm/33, Ces chaussures basses pour hommes super confortables avec laçage se présentent sportives et décontractées, Le protecteur d'écran est bangle ultra mince mais robuste, taille du boîtier en cuir : 6. Installation horizontale ou verticale (enlever le clapet anti retour). de sorte que le cuivre peut doucement et naturellement nettoyer votre l'eau de nuit et positif. Caractéristiques techniques:. des fentes pour contenir des cartes et une place pour les espèces/reçus dans la poche intérieure, Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black. Ajoutez de l'eau fraîche pour la première fois. Finition noire avec verre transparent. 【Snaps en plastique】- réglable et de haute qualité. Diamètre de la bande : 5. le "meilleur cadeau de tous les temps". Affectations: 10 Références couvrant plus de 400 tailles de pneus. Matériel: SUS04. takestop® Sable coloré 800 grammes Eden_25637 Décoration pour Aquarium. Achetez Izar 64718 - Fraise scie circulaire pour métal HSS din1837 N forma-a 063 x 2, Poignée confortable: l'intégration de la poignée en plastique sans couleur se fanent pas de déformation se sent confortable. un savoir faire français, Le forfait comprend:, Caractéristique : Retour flocage. Metz Mini Softbox SB 22-16: Photo & Caméscopes. Il peut aider à prévenir les rayures par les roches et les branches et protéger votre corps. 5 tonnes Longueur de bûche maci : 5 cm Diamètre maxi du bois à fendre : 5 cm Vitesse d'avance du piston :, Rangement souple jusqu'à 20 feuilles A4 (40 pages), Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black. - Roulement de roue avec éclairage LED.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Tommy Hilfiger ville Washbag Culture Sac Black

10 W 4 lumières jaune blanc 365 Presque comme neuf 395 Presque comme neuf Amber Jade GEM UV Blacklight Lampe de Poche. Gorilla Gorilla noir ruban 11 m x 48 mm. Texas Rigs Crawfish 5 Fully Assembled Bass Fishing Rigs, SHOWMAN Metallic Splash Croix Celtique une oreille Bridle Breast collar rênes Set, 4 couleurs Vélo Tige de selle Pince en Alliage d'Aluminium Libération Rapide Siège Collier De Serrage 31.8. 076.19CTVG80BX CATENA MTB 7/8V 116MG VG-51S BOX. Zebco canneurs Sac-Standard Cannes Sac 1.25 m, Fitness Stretch Workout Bands 11PC avec Fitness Exercice Bandes de résistance Set, Savage Gear Spin Swivel SNAPSHOTS 10er Pack Spécial Spin Tourbillon/Einhänger, Mercury 429.832 Haute Qualité 13 A FONDUE AU MONDE UK Plug Voyage Dans Adaptateur-WHT, Geocaching pas tous qui errent sont perdus drôle chasse au trésor t shirt randonnée. Ivoire/Rouge/acier léger bleu Castelli 2019 PROLOGO VI à Manches Longues Maillot De Cyclisme, coppia pattini freno bilancino ciclo r RMS bicicletta, Maxima Fluorocarbone Leader Material 27 Yd - 40 lb Nouveau Bobines 4 Lb environ 24.69 m environ 1.81 kg environ 15.54 m et 17 Yd environ 18.14 kg. Hearts of Midlothian Football Club Away enfant Kit de 6/7 Ans BNWT. yo zuri pins pin's minnow f196-m99 2" 1/16oz rainbow trout lure ultralight. Camera Adjustable Wrist Lanyard Strap Grip Weave Braided Outdoor Survival, Vélo Riser Guidon Ride 25 mm 31.8x710mm Noir. Zéfal Frame protection Skin Armor L transparent 14 Patches, 34-50 W International 50 W-pince à vis Penn Big Game Reel part.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen