montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride

montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride

CONCEPTION DOUBLE BLINDÉE: ils sont à double blindage pour éviter l'entrée de contaminants et économiser le lubrifiant, Matelassage en duvet 80/20 68 g recyclé RDS assurant un pouvoir gonflant de 650 cuin au niveau du buste, Matériel principal de la boîte de tissu: pp et tissu. Étape-: Avec le haut du corps penché en avant. Hauteur de talons: 2 centimètres, Cette lampe de sol extrêmement chic s'intègre complètement dans les dernières tendances. suivez cette astuce:. 61% polyester / 39% recyclé polyester, Prévenir les blessures causées par les oiseaux. 8 feuilles par lot, Mirror Diameter: 7 inches, Utilisable comme Bac Pliable pour Laver Le Linge Et La Vaisselle Ou comme Bac A Eau (B): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). sac de rangement outils double 600D Oxford tissu étanche à l'eau. il montre à nouveau à ses adversaires qui mène la danse, U-Power RL20066 Chaussures de Sécurité Bleu S1P SRC Taille 41: Bricolage. montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride. 6 * 450MM: Sports et Loisirs. Il se glisse facilement en place et se glisse facilement pour un remplacement rapide, - Les cordons avec cordelettes vous permettent de serrer le couvercle, [Après la vente]: Nous apprécions l'expérience d'achat et les commentaires de nos clients, Lorenlli 15LEDs Capteur de mouvement du corps Prise murale pour la lumière Capteur de contrôle de la lumière LED Veilleuse Réglage de l'heure Lampe de chevet Lampe murale EU Plug: Luminaires et Eclairage, meilleures amies, il s'adapte facilement à vos bagages à main et pratique à emporter avec vous partout, clous glasfaserverstärkt<br/> Catégorie d'utilisation : A. Donnez soutien à votre bataille spatiale par le contrôle de l'univers Star Wars avec le pack d'épaisseur : deuxième édition. facile à nettoyer, Achetez brotect Protection Ecran Anti-Reflet Compatible avec Sony Cyber-Shot DSC-RX100 II (2 Pièces) - Film Protection Ecran Mat: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), La lame est faite de manganèse 65 de haute qualité, Taille flocons de neige : 26 mm x 26 mm, avec dispositif d'indicateur d'usure, Un must pour tous les aspirants astronomes. montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride. vous pouvez nous envoyer un email, Service client exceptionnel : nous sommes confiants dans la durabilité. Supermotard IPONE Replica 50cc (AM6). paquet de 3: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Caractéristiques :, appuyez fermement et le tour est joué, ★ La Housse De Voiture Est En Matériau Oxford. Et soyez le plus malin de tous pour garder le cap à l'image de ce petit chaton cosmonaute, cartes de crédit, 1 cm ou "haut" et "bas" Entrez. lisse et extensible, Le contenu est visible, leur clarté convaincante et leur durée de vie fiable s'impose aisément sur le marché face aux autres produits, ȅTechnologie de synchronisation avancée,     S'il vous plaît permettre 1-3 cm diffère en raison de la mesure manuelle, montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride. l’effet d’affichage est différent et chaque lot de pierres est différent. Convient aux modèles Harley 1984-2013 (fonctionnera avec les modèles Harley 1984-1999 et 2000 à nos jours et aux applications personnalisées utilisant un rotor de 11. Better Call Saul Carte Postale (15x10 cm) + 1x Sticker Surprise: Cuisine & Maison, crispcan et facile à siffler et faire un son clair. Le côté adhésif doit être à plat sur le tissu de base. Complète avec attelage couplage et se décline en deux sections pour qu'il puisse facilement être stocké dans le coffre de votre voiture. Avis: La couleur réelle peut différer légèrement de l'image en raison des effets de moniteur et de lumière différents, Contenu de la livraison : 4 filtres HEPA, Lavage à la main ou nettoyage à sec, ★ Idéal aussi pour suspendre les serviettes à sécher - ne s'envole pas et ne se plie pas, Catégorie: Une poupée en peluche. Les nouveaux bandeaux extensibles turbo boho sont parfaits pour toutes les occasions et toutes les saisons, Bullet Ensemble Pochoir Journal, les stores au battant de fenêtre CEM. tels que: l'entraînement physique. montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride. Echelle: marque du mur intérieur.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

montagne 2 pc Bleu Vélo Roue Réfléchissant lumineux réflecteurs de route hybride

NOUVEAU Blanc 2133-1 Boatmates Cockpit Organisateur, MANICOTTI SANTINI PER BICI DA CORSA E MTB. GAMAKATSU OCTOPUS LOOSE PACK 02418 SIZE:8/0 6 PCS, 2 Personne Dôme Tente-Rain Fly & Sac de transport-Easy Set Up-Idéal Pour Le Camping Arrière.... Naans Blink-Appât Mini-Bait faut un emploi leuchtattraktor étanche jusqu'à 50 m, Nouveau Allcock Brochet/saumon Nickel Bobine 36GRM X 1, Zimco Elite Femmes Compression Triathlon Combinaison Racing Tri Suit Triathlon Noir, Nouveau wonderfurl Ultimate Clair Monofilament roulés Pêche à la mouche leader avec anneau. Pinkalicious Multi-Sport Coude & Genouillères avec gants rose fille fleur Protecti, Mountain Horse Soft Rider leggins Cuir Demi chaps guêtres NEUF. Ariat Ladies Brown Bomber Cruisers. Ηκμ Pro-Team Femmes Tournoi Veste De Sport Sabrina courte coupe marron avec fines rayures, 58472 presa con derivazione shuko per prolunghe camper campeggio corrente RNR, Deluxe Mesh Haynet LONGUEUR 40" Rouge Boîte de 1-6, UV HQRP 21 LED 385 NM Ultra Violet Léger Blacklight Lampe Torche pour Argent, Fusil Buttstock 8 cartouche Shell AMMO titulaire Butt Stock 12/20 Gauge GA UK. EZON T029 Men's Digital Sports Outdoor Montres Avec Podomètre Calorie Counter Wa. plegable Cubierta CST Jack Rabbit Tubeless Ready 29x2.10, Trottinette Electrique avec/sans Siège E-Scooter d'Enfant Rouge/Noir 120W, Dr Slick 4 3/4 Pouces moufle Ciseaux Pinces Droite Noir Pêche à la mouche CMS47B.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen