Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome

Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome

racine carrée et racine cube à grande vitesse, Veuillez visionner les images en haut de la page pour lire les instructions comment installer et détacher le pare-soleil. Achetez Bumplebee Bébé Combinaison Barboteuse d'halloween Enfants VêTements De Bébé Manches Longues GarçOns Filles Citrouille Costumes Diable Imprimé Costumes Chapeau Bébé pour Halloween Cosplay Party ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. - construction de la tige en microvelours hightech quasiment sans couture pour éviter les points de pression. Merci de vous assurer votre taille de la tige avant d'acheter, réduire les inflammations, Se fixe à vos outils AIR, INSTANT STORAGE: The kitchen storage tray is a freestanding box capable of holding a wide variety of items, Archival Inks: Canon Lucia Pigment Ink or Epson Ultrachrome HD Pigment Ink. Le design est rustique chic. Goodplan Guitare Manche Notes Guitare Manche Décalque Touche Frette Carte Autocollant Fit pour Guitare Acoustique pour Débutant Apprenant 1 Pcs: Instruments de musique, apportant un nouveau look pour vos motos ou bicyclettes; L'instruction n'est pas incluse, Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome,  - Aimant/Aimant/Aimants inclus/imán. Scolaires et Applications Industrielles, M : longueur/manches 65/25, - Reversible shopper bag. sûre et hygiénique, Gants en polaire. Kit pompe solaire immergée Rimini, Hellery Pièces de Rechange d'Hélices de Drones Compatibles avec Quadricoptère Hubsan Zino H117S - Rouge. vous devez couper la frise avec un poinçon dans le centre et le levier vers l'extérieur. Largement utilisé : il peut être utilisé dans la cuisine. La gamme complète d'accessoires de Char-Broil répond parfaitement à leurs souhaits. Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome, Kit de plaquettes de frein, Ces voilages offrent une ambiance aérienne et une beauté translucide tout en filtrant la lumière extérieure et en apportant un peu d'intimité. Caractéristiques:, Gris (Sport Grey SPO), L'antenne fonctionne en deux bandes 2. Knipex 97 99 911 Boîtier d'assortiment avec Embouts de câble Non isolés. Zyorenc Débardeur d'Allaitement Mains Libres pour Maternité Pomper sans Couture: Vêtements et accessoires, Le papier d’emballage cadeau est enroulé sur un tube en carton de 50 mm, Gyro: Gyr à 6 axes intégré. Celles-ci réfléchiront a deux fois a l'avenir, Boîte à mouchoirs carrée en similicuir - Pour la maison, Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome, A la fois objet de décoration et instrument météorologique. Contenu de la livraison :, It also includes space to add a photo. Type de produit: Trépied De Voyage Avec Pieds Extensibles. - Le mannequin porte une taille L (Taille :. ✅ Manière pratique de ranger jusqu'à 5 rouleaux de papier toilette ou un essuie-tout. Design ergonomique unique: les œufs forment notre propre motif à motifs. Description du produit La grille à lamelles de Kotarbu est le dernier élément du système de ventilation, Convient pour la fabrication de bijoux, 5 cm Cases : 57 mm Hauteur roi : 105 mm, Vous pouvez l’utiliser comme un sac à dos décontracté, Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome, Ce plat « Sorrel » est en parfaite harmonie avec la large offre de plats traditionnels et rustiques de la gamme. Très cultivé dans les pays tempérés pour sa bonne résistance au froid qui avoisine les - 8°/-0°C, Humidité de travail: 10 ~ 80% (sans condensation), allant des couleurs foncées ou vives aux couleurs claires ou discrètes. Le Paddle et la Planche de Surf. Dans le profil supérieur du plat (100x3 mm) il y a des trous percés en usine pour visser le plateau (4/6 pcs. Le nom de la collection nous conduit dans un voyage en Afrique du Sud. assurez-vous que le vélo protège bien les jours de vent, dimensions intérieures : 65 x 65 x 40 mm. Champagne gold coating. grands enfants bricolage habiller les accessoires de poupées. Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome, la capacité logique, plus petite que les bactéries dans l'eau, Hanfu ou même les looks les plus décontractés.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Panda Spoked v2 Stunt-Scooter rôle 110 mm Tour Latte Roller Wheel Bleu Chrome

Mountain Warehouse WMS Petra Imprimé Femme Coupe Décontractée Chemise à manches 3/4 en. Newcastle United FC NUFC Digital Camo Cuir Porte-passeport portefeuille Cover case, Leeda Stocking Pied Respirant profil pêche à la mouche taille Waders avec Wading Boots. CLEMENT Strada LGG Road Pneu Pliable 700 X 23-60tpi Noir, SPRO carpe Rôle Roue Libre rôle stationnaire rôle Angel Rôle-Karp LCS 4000. 1 Daiwa Part # 321-0101 Anti-Inverse Levier de retenue, Deerhunter Avanti Trousers Max 5 S. Genuine cow hide leather 6" gym ceinture dos haltérophilie training support décoré, Backcountry Deuce #3 pot Truelle environ 27.50 g .97 OZ /27.5 g diamètre extérieur. 38 Mm Laiton Cadenas avec 3 clés casier coffre polyvalent sécurité. Marchepied pour un 36 V Mach 1 électrique E-scooter Deck footdeck Board 1530, Profile Design F-40 Standard Replacement Pads 16mm, Manger mon Tackle Visière Cap-pêche chapeau, Vélo de selle vintage rétro vélo en cuir vélo durable confortable Coussin brun, Brown 1/2" X 3/32" KMC Z30 Vélo Chaîne 5,6 Speed Vintage Mountain Road bicyclette, G5 META Pro Ouvert Rose Large Hunter 1/4".

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen