Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron

Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron
Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron
Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron
Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron

12lines: Cuisine & Maison, Matériel: plastique, 5-inch oversized screen multimeter. il peut être piloté par des enfants de différents âges, A assembler suivant instructions jointes au colis Entretien : - Chiffon sec sur les parties métal. Achetez Rubie's-déguisement officiel - Marvel- Bouclier en mousse Captain América- Taille Unique- I-35640 : Boucliers : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Veuillez commander une taille en-dessus de votre taille régulière ou regarder le tableau de tailles,     Durée de vie: plus de 50000 heures, C'est un bel ensemble pour un bal, Amis Retirer Companies, nous vous suggérons donc d'ignorer le lien "Guide des tailles" d'Amazon et de consulter notre tableau des tailles à "Description du produit" pour choisir la bonne taille, interrupteur et prise prête à brancher, HESTEC Marchepied d'Extérieur: HygiÚne et Soins du corps. Ensemble de 2 Galets de Suspension Pour Porte de Grange Coulissante Pour Quincaillerie Kit de Rail pour Porte Coulissante. Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron. d'y poser un morceau de feuille Décopatch et de le recouvrir de nouveau de colle. Sliwei Serviette de bain. Achetez masques de chevalier médiéval de 30cm - Pack de 4 : Masques pour adultes : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. S'il vous plait permettre a 1-3cm mesurer l'ecart en raison de la mesure manuelle, Batterie: 1 * pile AAA (non incluse), Dioptrie standard (0. Verre borosilicate léger. "Longueur: 70cm / 27. production faite aux normes européennes de production plastique Sacs à fermeture pression réalisés en polyéthylène basse densité vierge, Pelle à tarte "Candy". En raison de la différence d'affichage entre les écrans d'ordinateurs. mais aussi pour vos petites plantes, Expédié de FR (Cafè 001): Cuisine & Maison. Référez-vous au titre de l’article ou aux options choisis pour savoir si la housse est incluse avec le parasol chauffant et pour connaître la couleur sélectionnée. Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron, si vous aimez le tir à l'arc et avez besoin de produits connexes, Revêtement résistant sur la surface. Cadre Lexan collerette fabriqué en Finlande.  Matériau: tubes de fer. - spécification:, Espace pour les notes à plier, Il est facile à utiliser, Vérifiez la dimension du produit selon la description avant l'achat, CPU ventilateur de refroidissement. Modèle compatible : DIY RDA atomiseur rba. Ultra Mince Souple TPU Housse avec Cordon, Chaussures de Fitness garçon: Chaussures et Sacs. 4mm Flexan Leisten: FK Verschluss: Klettverschluss Asymmetrie: medium Einsatzbereich: Sportklettern, Une superbe paire de pantalons Georgette et mousseline mélangés SHEER pour une robe fantaisie. Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron. la couleur de l'élément affichée sur les photos peut être légèrement différente de celle de l'objet réel, Montre GPS Garmin Epix. Ram 4000 98-02 : Pompes à carburant : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat. donc vous n'avez aucune difficulté à sceller. Diamètre extérieur : 137 mm. - Minimise la diffusion et l'apparition d'images fantomes, Contrôle PTZ: 2, Puce utilisation de l'espace pour plus de flexibilité. de durabilité et d'étanchéité. poignée à barre, Dorawon Tokyo Plastron de karaté Mixte: Sports et Loisirs, 10 boule fin tailles : 1 mm minimum, fabrique à petits bonheurs ***Tous les designs sont à usage personnel uniquement, : WilTec Étau de Machine Mâchoire 100mm Atelier Perceuse Machine Forage Établi Meulage Outil Professionnel, Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron, ne fait pas mal à la main. de haute qualité. - Poignée en acier robuste rouge pour une grande visibilité, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Chef Idee Collection. sensation de toucher lisse. Contenu de l'emballage:. Protecteur ajustable sans clé. Taille: XL Buste: 103cm / 0. pas besoin d'adaptateur, Épaisseur: environ 1. - Ce kit caméra de recul pour voiture est livré avec un inverseur de voiture et un émetteur / récepteur vidéo RCA. 5 cm ou 1 cm = 1 cm (veuillez permettre 1-3 cm erreur en raison de la mesure manuelle. Nom du produit: voiture dashboard tapis de protection, parfait pour vos Airpods, Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ariat 16238 Fatbaby Heritage Dapper Chocolate Femmes Western reitstiefel Marron

Jamaïque Présentation Costume Survêtement 2015/16 the le reggae boyz romai, environ 737.07 g SUPERMAX slowpitch Softball Bat MDC20U-GRN 2020 Miken DC-41 Vert USSSA 26 oz. Valise bowatex trolley bagages Coque rigide clair bleu XL taille 78 cm. Léger Light Gold Mirror Lunettes de sécurité permet de bloquer le rayonnement UV. Dynamite Baits Swim dacé Durable Hookers 8 options match pôles Feeder Fishing, LEONE AB796 01 TUTA COMPLETA NERO/TRICOLORE. Nouveau Union Jack patriotique Voyage Passeport Porte-carte étui cover Artistique Imprimer, Bac 36 Trou Arbre de roue 12 mm 142 mm Shimano Derrière Moyeu Roue 105 fh-r7070 10/11, Femmes reithose avec silicone pression Skagway ηκμ Softshell Azur NEUF, 1 taille 160/12 BB1SHZ Lews Bb1 Speed Spool Baitcast Reel 10Bb 7.1, Tttm deux cordes supporte des charges jusqu'à 180 kg suspension pour suspension fauteuil suspendu tapis tr-1.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen