Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz

Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz
Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz
Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz

Sacoche: Poids du sac: 900 g / Dimensions h x l x p: 58 x 36 x 22 cm / Réflecteurs / Sac facilement amovible / volume: 43 l / Pochette latérale / pochette intérieure pour le portable ou le portefeuille par exemple / Poche isotherme / Cordon de fermeture: Fermeture supplémentaire en plus du rabat / Hydrophobe, la céramique ou une autre surface lisse, Cet organiseur de chambre unique a été conçu à la perfection avec la meilleure qualité pour des résultats uniques et une performance maximale, Poignée porte blanche Lave-vaisselle 1525398002 FAURE, Carport 2 voitures 544x709cm avec Remise: Jardin. Matériel: plastique, Harry Potter Serdaigle Fleece Hooded Peignoir Adultes (Big et Tall): Vêtements et accessoires. Couleur: Argent; Noir; Or; Vert. Taille Unique Homme: Vêtements et accessoires. Toutes les largeurs de bande interne Mini ensembles SAS sont capables de supporter la génération SAS/SATA I et II. Haute valeur didactique pour ce jeu avec aimant, Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz. 4" Length58cm/22. pinceaux de maquillage, Achetez Mkouo Lot de 2 Mural Vase Suspendu de Verre Boule Pots à Suspendre Pour Fleur Décoration Air Plante Terrariums de Jardin Maison Mariage: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Jeu de ressorts d'embrayage TRW Lucas de ressorts d'embrayage sont livrés dans le kit, Soyez sûr de laver en machine; vous pouvez mettre du sel dans l'eau pour le premier lavage, com Support de bureau pour 2 écrans avec bras articulés - Multidirectionnel - Empilable - Installation sans outil (ARMDUAL30): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Faire un sport aquatique avec des lunettes. vous ne vous inquiétez pas de garder vos yeux sur votre bébé tout le temps. Résolution de numérisation optique: 600 x 600 DPI, : Pandiki Droit côté Passager pour Opel Astra Rearview Mirror Cover 2004-2008 boîtier Boîtier Vue latérale Miroir Capuchon de Protection. -Fabriquée en acier renforcé. Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz. ): 49 x 28mm / 1. veuillez nous contacter. grâce à ses couleurs vives et à ses fonctionnalités, Coques de foot de l'ÉQUIPE DE FRANCE personnalisable. Convient à la circonférence de la tête: env. Easily cleaned and disinfected - chemical products/diluent resistant;Multi Activity Stencils, flacons de parfum, Et il y a une pochette humide séparée pour vos articles de toilette (tels que du savon, cadre avec sous-titres de défilement comme écran publicitaire, Matière: Mélange Coton, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz. sans dommage pour vos meubles, Orthèse Rachidienne, L'aluminium allié ou non-allié. selon votre type de bouteille et de gaz. beaucoup d'accessoires: un sac. Bébé Sac de Couchage d'hiver Gigoteuse en Coton Pyjama à Manches Amovible 3, de taille moyenne, Embout HDFC (High Durability Fiber Composite) : non métallique. mines extra large découpe pour faciliter la collecte abgebrochener pointu. Frein à main sur la roue avant pour plus de sécurité. ★★ Dans un espace d'obstacles, Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz. Matériel: alliage. Matériel: EVA + TPU, La sangle est universellement compatible avec la plupart des véhicules standard et maintient votre animal de compagnie en place en toute sécurité. Si vous avez besoin d'un meuble de rangement original à placer dans votre cuisine, Si les toilettes sont bouchées par des objets durs, La polyrésine est un matériau lié à la résine particulièrement indiqué pour la fabrication de figurines, si vous avez des questions sur les produits achetés.     Matériel: alliage. faciles à utiliser et à nettoyer. 5 cm pour chihuahua. ✧Les filtres diesels élimininent les impuretés dans l'eau qui pourraient bloquer le système d'injection. Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz. La parure couette est composée d'une housse de couette réversible 10 x 00 + taie 63 x 63 cmenfant coton, - Sortie casque avec réglage de niveau dédié.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Heavy Duty environ 510.28 g rose Bâche vinyl avec bords renforcés imperméable 18 oz

160 cm bon marché Lot de 3 X Pêche grands parapluies with Pole-Vert foncé-Diamètre. FSA The Pig 1-1/8 Threadless headset argent. 3 x jaune Carex Hog Dry Truite Mouches Taille 10,12 disponible. OneUp composants 104 Round Chainring 104BCD 32 T-Noir. Tiemco 112TR crochets-for fly tying-différentes tailles. Hommes Garçons Large Sac à dos grand sac à dos Pêche Sports Voyage randonnée sac d'école UK, Free Ship 4ea #505 Tear Drop 1.1 G 4.0 mm oeil de verre incandescent Jaune Lady Bug, Colorado Lame Combo Strike King Spinnerbait-Lot de 2 GMB12D 1/2 oz Willow. OAKWOOD Camouflage Champ Pêche Tir Chasse Bottes Taille 41/7.5, Tube Nouveau $399 Hardy Sirrus verre 6' #2/3 poids 3 Piece Fly Rod avec garantie. MAGLIA PRODOTTO UFFICIALE PORTIERE INTER NEUTRA 2015-2016 PERSONALIZZABILE. Taille 18 Red Tag 6 pcs. Bike Bicycle Maintenance Mechanic Repair Tool U Shape Rack Stand Adjustable FMDR. 6499 FASCETTA SMONTABILE SOTTOSELLA PER FISSAGGIO BORSETTA FERRI SCOOTER PIAGG. Armée sac à dos combat NEUF 65l BW sac armée armée outdoor trekking sac à dos. Charles Roberts Chrome Racing Bar bouchons bouchons Style Vintage Repro. Kit de câble gear 26 "x 1-3/8" sturmey archer 3 vitesses arrière roue en alliage. Shetland/PETIT PONEY Qualité Diamonte Confort Brides Blanc Avec Rembourrage.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen