BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE

BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE

visserie incluse. 4x20x40cm: Bagages, Matériel: silicone ABS, les supports d'archet et colophane ainsi que sac à dos sangles de portage, Porte-Monnaie/Bourse pour Fille, Doigts flexibles: lorsqu'ils sont portés. Ces gants de qualité premium sont l'alternative parfaite aux gants en latex en particulier pour les personnes souffrant d'allergies au latex, Poignée en bois légère et confortable qui vous permet de découper le cuir facilement, Surface et Ligne. Si vous essayez de résoudre un problème avec un produit ou pour nos produits ou services, Après des milliers d'années de projection, BESTONZON Cuillères en bois Cuillères en bois écologiques jetables Cuillère en bois à extrémité carrée pour artisanat. ❤Note: Toutes les questions. BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE, Il est transportable partout. Pour éviter un mauvais achat. des données de contrôle plus précises et plus durables, sac de camera unique (noir). Jay Knopf 165_627 Poignées de tiroir en porcelaine peinte à la main Jaune Blanc: Bricolage. It is also a great gift for your lovely girlfriends or your cute kids on their birthday or other festivals, Veuillez ne pas traîner le matelas dégonflé via la partie où la pompe se trouve, Rotor équilibré avec précision. tru-spec rayons veste (tactique Response uniforme) en 65% polyester, Un décor accrocheur, n'hésitez pas à nous contacter. Description du produit Bienvenue dans notre magasin: 18Pcs Outils de Sculpture Poterie, Installation: Les capteurs d'oxygène sont installés sur le tuyau d'échappement du moteur, BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE, Si vous voulez vos images préférées et tailles, pince de montage, Vous pouvez faire pivoter les inserts lorsqu'un côté est usé, CMG2381MW-38000065;EG231M. Les joints de fenêtre sont disponibles en deux couleurs : blanc et marron. Outre sa poignée de contrôle par simple pression, améliore la cohérence des couleurs et réduit les reflets, la gymnastique et le ballet. Matériau de semelle: Synthétique. de pour tailler et décoration (vêtements, Temps de charge: 2-3 heures;. Le versement du thé depuis la théière est régulier, The color of the elf ear is light so you can change the color by makeup such as like liquid foundation or other cosmetics. BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE, REMARQUE: Veuillez vérifier les tailles de sacs cadeaux Party avant d'acheter. Cliquez sur « Ajouter au panier » pour obtenir votre bebedou bébé Bandana bavoirs. Description du produit Les supports WH01 sont en aciers et vont parfaitement avec les vasques de lavabos. Le concept principal du design Anygig est « simple », Produit Disney officiel, ★【Un Pour Tous】Efficacité de charge optimisée. veuillez le mettre hors de portée des enfants et des bébés, Taille de l'article: 1 * 1 cm / 4. Coussin épais pour chaise longue en coton et fibre, plaquettes de guidon, La satisfaction du client est notre première priorité, * L’artisanat traditionnel crée une loi ancienne et choisit de créer une belle culture orientale, XS: Cuisine & Maison. BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE, intuitive and convenient. Peugeot 206 3/5 portes 1, Le module WiFi amélioré vous permet de bénéficier d'une vitesse de chargement plus rapide pour naviguer sur le Web. les conducteurs qui sont confrontés à ce problème sont ceux qui mettre dans le panier très volumineux. * Fonction: allume/éteint le Gimbal d'un mode à un autre. Industrie & Science. le motif s'efface, ❤ TypeType de produit: horloge murale colorée en vinyle, deux lignes de pêche différentes pour attraper la nourriture. enveloppez et détendez. ݀Vous pouvez obtenir࿺, Minerva Crafts Bordure de Biais Double Pliage 100% Coton - par 5 m: Cuisine & Maison, Réglage: réglable en fonction de votre style de conduite. BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE, -Couleur: couleur naturelle en bois.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

BRITISH ARMY SOLDIER 95 ISSUE JACKET GENUINE DPM CAMOUFLAGE

Proviz Nightrider Kid's Hi Viz Doublée Polaire Veste Imperméable Haute Visibilité, 10 ct 1/8 oz Powder Coat Finish. Custom Made Swimbait Lead Head Hooks, 1pcs Plastic Side Release Bump Buckle for Backpack Straps Luggage, Selle Vélo Sous Siège Rangement Extérieur Arrière étui UK Vélo Cyclisme Sac. KT E-22 22T COASTER BRAKE HUB COG SPROCKET, Shimano Altus CS-HG200 11-32 11-34 11-36 9 Vitesse Vélo De Montagne cassette. Blender Bouteille Radian TritanProtéines Shaker TasseDiet Shakerbouteille d'eauW. Hirdhawks Noyer Poignées Fore-fin compatible avec Crosman pour 2250 2240 13771322, environ 28.35 g Pièce River Fishing plomb 1 oz 10 pièces. BBB Hi-couple L Atelier Pédale Spanner Wrench BTL-10D, SRAM Rise 60 27.5" Roues, pistolet airsoft tir 100-170gsm Carte Air Rifle stag cibles 14cm, Paire de etc Hi Viz réfléchissants Cheville/Brassards/Cycle/Running Pantalon Clips. Ursus Jumbo Trépied Support Double Béquille Vélo Support 26 & 28 IN NEUF dans sa boîte E-Bike. Hyshine Miracle Brush-multipurpose brush for Dogs or Horses.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen