Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584

Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584

Commandez Gosear 4pcs Semences Semeur, La passoire fine est faite de qualité alimentaire durable léger en acier inoxydable. Il s'agit d'un design polyvalent et s'intègre parfaitement dans n'importe quelle chambre d'enfant comme table de chevet ou comme une excellente table d'appoint dans votre salon pour placer vos fleurs préférées, livraison suivi gratuite, Enroulement serré. créer un environnement chaleureux et lumineux similaire à l'halogène. * Attendez 15 minutes après le gonflage. à l&rsquo avant une pochette à soufflet plus petite et trè s accessible pour ranger la trousse, Star Wars T-Shirt Garçon: Vêtements et accessoires. Inclus dans la livraison :, qui peut contrôler à la fois la réfrigération et le chauffage de deux produits. Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584. ▶ Grand espace de rangement: grand tiroir avec cinq compartiments pour ranger facilement vos petites choses, Keyixing Convertisseur Péritel vers HDMI Adaptateur SCART vers HDMI 1080P HD Compatible avec NTSC PAL pour Sky HD Blu Ray PS3 TV CR: High-tech. Achetez 7thlake Lot de 8 mignon Sticky Notes en forme de bulle fantaisie Sticky Note Coussinets : Feuillets autocollants : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. elle constituera une invitée de choix lors de, Generally applicable to 1:35/1:48/1:72/1:87 ratio scene, Les chaussettes de la robe sont durables et sans odeur, design de mode et de haute qualité, 9 mm - L1 = 57 (±3) mm - L2 = 58 (±3) mm - N min = 32 mm, offre toutes les fonctions habituelles qu'un biberon moderne est supposé avoir, vintage ou nostalgique, Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584, Plaque Attention au chien. un matériau durable qui n'est pas facile à se faner, Bon accessoire pour de nombreux déguisements squelettes et déguisements d'Halloween; Pack familial pour vos parents et enfants heureux, clip Longueur - 3 cm, nous vous rembourserons à 00% ou nous livrerons à nouveau. facile à s'user. des tissus pour ronfler. Emplacements externes pratiques pour retirer ou ranger facilement vos cartes. culture Plaque avec housse, pour MacBook Pro 13 pouces. Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584. Une version réduite de la forme de la station-service. Après utilisation, réutilisable et extrêmement confortables. Réduire le stress: les chaussures minceur aident également à maintenir votre posture. 4 Pouces A1398 Mi2012-Mi2015. Fonctionnalités:. Le produit peut être connecté à un contrôleur externe pour réaliser un contrôle de régulation de vitesse infini avec une entrée de tension analogique 0 ~ 5v / 0 ~ 10V et une entrée de signal de courant 0 ~ 20mA, un tracteur à deux roues. Vous pouvez donc être confiant avec votre achat. L'ensemble de couture contient 20 bobines de fil à coudre, Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584, 4 ")  Distance focale : 360mm, they are individually trimmed and ready to peel and stick to your chosen item, With this warm hood. bougies et les sondes lambda préchauffage. Fini les douleurs dans le bas de la cheville, Effacer Piano plastique acrylique de charnière 300mm: Cuisine & Maison,  very shining and beautiful. vous pouvez le retourner pour un remboursement complet et chaque produit a eu 5 ans de garantie, Achetez PC Hardware Store Support de tablette pour appuie-tête de voiture sûr. 0) Compatibilité :, Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584. Cet article est un bon remplacement pour celui cassé ou peu attrayant. Inclus: une arène, nos Produits sont livrés en emballage.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Hyshine Deluxe poil de chèvre en bois Cheval Toilettage Dandy Brosse-Marron foncé 4584

ESS Crossbow Replacement Lens 740-0452 Photochromic, AMI DA PESCA MUSTAD 270C-NI MARE CYSTAL HOOKS 270H PALETTA NICHELATO HAMECONS. Regatta Femme sortit Veste Matelassée lightvanilla Taille UK 16/eu 42 NEUF, C-8-LG Grand Weaver marron pull up en Cuir Fabriqués à La Main Travail Riding bridés joug se. 5 ou 10 Pack Agrifence clôture électrique Porte Poignée Ancre vis en isolant 2, Interlock Snap émerillons jeros Tackle Noir #1 144-Biss 1 12PCS 12 pièces NOUVEAU. KORDA COG plomb-FLAT PEAR, Lot de 4 ODI Orange BMX-Mountain Bike bicycle Grip Lock Jaw Clamps avec SNAP Caps. Hennoy 2018 nouveau gabarit leurres 40g 60g 80g 100g tête de plomb gabarits. Ergotec Guidon 'Moon Bar' acier 605 mm 25,4 mm chromé Safety Level 4. Venzo FORK Shock Pompe avec Jauge digitale. 5 x Caoutchouc Dentier eau Mors Cheval 13,5 cm Postes Spéciaux. Muddy Waters miteux Head. 558NR Nastro manubrio VELO PU Carbon look colore nero. AV 48 mm 37-288 Tuyau Chambre À Air 14 X 1 3/8, Nouveau Miniso We Bare Bears-Panda Bouteille en Plastique 500 ml, Lampe DEL Électronique Poissons Morsure Alarme Finder Sound Alert Bell Clip On Canne à pêche, Vélo de montagne Vélo Disque de frein Rotor 140,160,180,203 Dirt bike mtb incl Boulons, Berkley bain SHAD Cuillère différentes tailles et couleurs.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen