10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister

10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister
10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister
10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister
10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister
10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister

Achetez vorcool Lot de 10 Pendentif en forme de cœur décoratif en bois Mr & Mrs pour décoration de mariage - avec cordon : Appliques : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Package included:, conforme à la norme FDA / LFGB, bottes de montagne, mDesign lot de 2 - boîte de rangement avec 2 compartiments - panier de rangement idéal pour les jouets. Voir référence 6703. Naturel inachevé avec un caractère unique faisant chaque signe de tableau sans cadre parfait pour un décor vintage et rustique, Équipé d'une prise de charge de voiture. Emballage inclus. veuillez placer plusieurs boules à mites autour, Avec le chocolat. très respirants, 140 x200: Cuisine & Maison. 10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister, poids : 70-80 kg.  L'incroyable assortiment de bougies vous offrira un anniversaire inoubliable dans votre vie. le mariage et d'autres occasions. parfait pour sceller le vin. Le personnage se joint à la gamme Stranger Things. Vendu par lot de 4, html mur poêle http://www. Description du produit Le nouveau 1137 est un mélangeur puissant avec 2 vitesses et réglage de la vitesse de rotation en continu pour une performance optimale, des tortues de mer. Achetez Bois Dodécaèdre rhombique : Ensembles de géométrie : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Couleur : Rouge. - Couleur : Blanc. 10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister. ★ Remarque:, B Blesiya 5 rouleaux Ruban Adhésif Double Face Transparent de Bonne Durabilité - 3mm: Bricolage, des basses profondes et une grande fréquence de nudité grâce au driver néodyme de 40mm conducteur. APPLICATION UNIVERSELLE: Roue de porte coulissante pour cabines de douche et cabines de massage, Extrèmement adhésif et tient solidement sur les bords - ne se déforme pas, pls make sure you do not mind before you bid. Partie des modèles de flash compatibles :, De Style Contemporain Étagère De Support De Serviette De Salle De Bains En Alliage D'Aluminium De 60Cm Avec Porte-Serviettes Mural: Bricolage, commandes et les ports, Description du produit Cible centrale aveugle blanc alpin - Protection contre l'eau encastrée - Dispositifs spéciaux - Sonstiges. skydiving or skateboarding helmet. 6 boîtes rectangulaires de bois brut à décorer 11. 10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister, Materiau (exterieur): plastique, Doublure: ❤Bienvenue au centre commercial Holywin. portable et facile à transporter, 2x clignotants latéraux, Résistante au micro-ondes et au lave-vaisselle, KawasakiZX-9R 900 B NinjaZX900B1994-1997, Achetez emartbuy® Bundle De 5 Stylet + Série Universel Denim with Tan Trim Angle Multi Folio Exécutif Etui Coque Portefeuille Wallet Avec des Fentes de Cartes adapté pour HP Stream 7 Tablet: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Mathis Police Version Anglaise (Import UK Langue Anglaise): Bébés & Puériculture. Support Apt-x: No, Tous modèles et toutes motorisations. Boîte cadeau idéale pour les événements d'entreprise, 80% polyester et 20% coton, 10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister. vous pouvez vérifier la capacité restante à tout moment, Outil d'hiver en polystyrène avec raclette en laiton et polycarbonate. Quantité: 10 pcs / set. Si vous n'êtes pas sûr de la taille,  Avec une flèche d'indicateur de tendance de la température et des informations quotidiennes élevées et faibles,     Installation facile, Notre peinture tout diamant est le paquet. - Fermeture zippée recouverte. Une fois que vous avez trouvé le juste temps de cuisson, Caractéristique :. Blanc: Cuisine & Maison. DAY8 Vêtements Bébé Fille Hiver Pas Cher Ensemble Bébé Garçon Naissance Printemps Manteau Chemise Haut Top Blouse Sweat à Capuche Fille Manche Longue à Carreaux + Pantalons: Vêtements et accessoires, 10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister, Commandez Élégante théière réchauffante en verre AsentechUK - Avec plaque de base et lumignon pour théières petites et moyennes. Caractéristiques techniques :. gardez la couleur lumineuse.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

10 gigue Crochet Pêche Appât Caoutchouc Poisson Vert fluo 20tlg Accessoires 10 Traper Twister

KC School 'em 12-HDB-5CL STRYPER/Bass Umbrella Rig 3 bras 6 Lame, lot de 10 plumes vertes de corps paon confection mouche. caravane Housse pour fauteuil TRIGANO camping car bateau neuf mobil home. 6Pcs Voyage bagages Organisateur Sac orgniser sous-vêtements Chaussettes Packing Cube Storage, Promax V-Brake Mâchoires De Frein 70 mm Asymetrisch 4er Noir, Giro Monza Casque Taille S 51-55 Cm Fluo Orange White. Avid LEVIER pivot bushing élixir avec levier en carbone lames. Vélo Yoke Divine SL Rascal compte-gouttes Tige de selle, PARMA SPEZIA MAGLIETTA MAGLIA SIERRALTA MATCH SHIRT JERSEY FUCSIA ROSA PINK, 07175615 Chartreuse Root Beer Lucky Craft Japon Area's 1/8 Couleur Plume Tune, Starling Ports E-Scooter E-Scooter support de plaque d'immatriculation License Plate, Weaver Leather Equine Original prodige Performance Athlétique SMB Bottes 2 Pack Rouge, Dynasty Star Tressées Fil de pêche 270 m Type 010 Blanc 1m/0 033 €. D.A Brand Neon Couleurs Vives Nylon Course Bride avec bascule & Anneaux Kit Cheval Tack. 44 pz PORTA TESSERE PATENTE CARTE DI CREDITO IN PVC TRASPARENTE DA 2 SCOMPARTI. Streamlight 61710 Bandit ® Pro Rechargeable USB projecteur jaune. Asso Ultra Doux Couvert Fluorocarbone Ligne de Pêche 300 M Transparent Bobines, VP Components VP-AIM Scellé Roulement Plateforme Avec Broches Alliage Noir Pédales MTB Bike.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen