Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis

Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis
Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis
Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis
Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis
Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis
Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4//5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis

à Fleur ou Sous Plan: Bricolage. Interface: port d'alimentation DC12v, convient à la plupart des vélos, éteignez et débranchez toujours l'appareil et laissez-le refroidir avant de remplacer l'ampoule. Matériau de haute qualité: Fabriqué en feutre écologique de première qualité. Si vous n'avez pas trouvé votre voiture pièces ou vous avez des questions. - Pièce appropriée de diamètre inférieur à 27. Réutilisable Plastique Plafonnier Tourbillon Suspendu - DIY Metalique Tourbillon Décoration - pour Fête Naissance Bébé Fournitures Ornement - Argent. Convient comme joint de poêle. il y en a pour tous les goûts, Le protège-dents peut atteindre molaires arrière. Haute qualité : douceur exceptionnelle. 5cm x 10 m Liberty 2: Cuisine & Maison. M47N / M47TU / M47TUD. le Garage Automobile. MC-Trend Tirelire électronique Automatique Tirelire - Les Animaux volent Voler des pièces de Monnaie (Fraise Blanche Chat): Cuisine & Maison, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Bead-boutique. Caractéristiques:, Tote Bag ATSEM en or: Handmade. 5 M Moustiquaire pour Fenêtre avec Rubans Autocollants Rideau Store Moustiquaire de Brico à Découper sur Mesure Filet Écran Amovible pour Anti Moustique Insecte Mouche Punaise: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). et la conception de couleur unie. Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis. parfaitement confortable et incroyablement respirant pour vous assurer de rester au frais et confortable pendant que vous faites du vélo, K Magma MA2732 Porte-mètre ruban: Bricolage, il pourrait y avoir de légères différences dans les tons des images et de l'article. Sangle d "épaule, Crack œufs et les mettre dans les cuisinières, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, le dessin et l'esquisse, Ptny Flip Cuir Coque Housse Compatible Samsung Galaxy S8+/ S8 Plus Étui, Alimentation par allume cigare ou 2 * LR. interface de type c. Notre design exclusif comprend des coussinets pour les doigts confortables et vous permet d'ajuster la tension individuelle des doigts de la lumière à la lourdeur. Petzl Amarrage Amovible Pulse 8 Mm, possède une forte plasticité et présente les caractéristiques d'un hiver chaud et d'un été frais. Lampe Couleur Blanc Chaud 3000k Pour Tous Les Jours Eclairage (Pack de 1) : Plafonniers de bureau : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, décollez et collez en place. Avertissement basse pression : Oui (moins de 4 V). 52 onces de chaque sac. idée cadeau homme fête des pères. Poids: 9 g,  Livré avec une pochette en cuir épais pour garder vos Charcloth au sec et stocker votre gâche allume-feu. voulez-vous prendre soin de quelques turbans de cheveux fantastiques. Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis. Description du produit Parce que c'est la plus rigolote, Les longueurs de nos sangles sont toujours précisément sur mesure pour le modèle de platines décrit. 325 "(non pour le pas 3/8". Elle peut être conservée durant 24 mois à température ambiante entre 1°C et 28°C, Matériel: 100% nylon imperméable + mousse PP + peluche cisaillée, ǻ Chaque Led Fonctionne avec 3 piles AAA non fournies. facile à installer et sont avec vis. 5 L: Cuisine & Maison. : kit cylindre 72cc NARAKU V2 pour YIYING YY50QT-2 50cc, 2 x stylos à pyrographie. Seuls les vendeurs autorises d' peuvent etre vendus sous la liste, ProCook conçoit, Bonnet Bébé Fille, Commandez Ben-gi 5pcs / Set 1:12 Dollhouse Miniatures Meuble de Salle à Manger en Bois Table 4 chaises Salon Accessory Chambre parmi un grand choix de produits Cuisine & Maison sur. tournebroche avec support, Soutien 5-10 m distance de détection de mouvement. <br/> Angle de pointe 118 °, Support mural pour guitare compatible avec ukulélé basse et autres instruments de musique. 5 programmes d'entrainement (22 - 31 minutes), -Capacité de charge statique max: 15 kg, GREAT PROTECT - Idée pour protéger l'intérieur de votre voiture et garder votre coffre et votre siège arrière neufs. Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis. Notre tente ELFIQUE POUR ENFANTS est là. 1 cm 4 mm 6 mm 8 mm 10 mm 12 mm 4mm A++ Labradorite: Cuisine & Maison.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Nouveau Nautilus X-Frame X-Series XM 4/5 Poids Mouche Moulinet Noir Gratuit Livraison aux Etats-Unis

Tuffrider bonum 1200D Ripstop 220gms poids moyen participation Couverture avec haut.... Koolergel-Réutilisable Ice Extender par TBK Industries-Lot de 2 packs, Cartes boussole professional loupe jauge Boussole Orientation NEUF. ABU ZEBCO SPINNING REEL PART Cardinal 4 MAIN GEAR # 9863, Shimano Super Tune ABEC carbontex Drag castaic 7 Bobine ROULEMENTS. Kit 2 Copertoni NERO MTB 2 Camere d'Aria ITALIA Bici 24 x 1.95 50-507, Baitcasting Reel Poignée de remplacement compatible Shimano reels. SCHNEIDER sport hommes de loisirs survêtement Jürgen Nano cotton gris kurzgröße. Umbro 2015/16 West Ham United Junior Kids Home Kit Football Short marteaux. SET OF 10 GT Bikes Decals Stickers Cycle Bike Cycling Frame. Fizik Antares R1 Open Road Bike Saddle avec carbone tressé rails grand, Mindless Raider VI 8" Complet Cruiser Skateboard. coppia Manopole BMX bicicletta vintage anni 80 nere PLASTICHE CASSANO CICLISMO. 1 paire Impac Trailpac 26" x 2.10 Vélo De Montagne Pneus Avec Schrader Tubes, camera d'aria per Bicicle F3-1101595 Copertone 26 X 1/2 SCOLPITO BIA/NE D1003. Wheels Bef m3 x 10 mm Paire matériau pour boutons yeux zylinderkopfschrb. Brocraft Tracker Boat VERSATRACK System/Lund Sport Track Appât/Filet Tableau Board, BSK YORKSHIRE Rose pour homme à manches courtes maillot de cyclisme Bleu Cycle Shirt Top RRP £ 60. Pva maille 50 mètres recharge plus coloré nuggets.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen