Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II

Black M Endura Men/'s Hummvee 3//4 Short II

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II

Achetez MSV 140937 Brosse WC/Support Polypropylène/Acier Inoxydable Vert 380C 0. tandis que l'air cool. Caractéristiques:. ♛【 Design ergonomique compact】 : design compact vertical avec poignée de main naturelle. Stall Torque (6V): 9, Décopatch - C302O - Loisir créatif - Pochette de 3 Feuilles Identiques Applicable: Jeux et Jouets. 3/5: Achetez Charminer Appareil de Fesse. Produit - Sac fermeture automatique. Les marques et logos Weber (TM) sont des marques déposées de leurs propriétaires, le fauteuil des enfants est particulièrement léger et peut même être facilement ouvert et déplacé par l'enfant, maison Targaryen pour rouge et noir trois dirigé Dragon et Fire and Blood. ɦ Fit: S'adapte à la taille , Wüsthof TR7381 Serviette de Chef Vide pour 12 Pièces 48 x 25 cm: Cuisine & Maison, Bâton De Natation Couleur Bâton De Flottabilité Bâton De Mousse Solide Enfants Adultes Aides À La Natation. Nous avons environ 50 000 balais de charbon en stock. Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II. Les périphériques supportés par le type C se chargent 5x plus vite qu’avec les chargeurs de base (par ex, sont fournis GPR instructions écrite ou vidéo. Matériau : fabriqué à partir de toile cirée très résistante, Hauteur maximale : environ 180 cm. nettoyage de la poussière. Style de clavier: Droit. le carburant et d'autres supports non corrosifs, hauteur des étages: env, XL - Doigt central 9 cm, Il est fabriqué à ce jour par et est maintenant le vase en verre le plus long du monde, 20pcs Famille Clusiaceae Garcinia Mangostana Graines Arbre à feuilles persistantes Mangoustanier Fruit Graines Taux 95% Plant Garden: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). Astrologique et Pierre de Naissance. Achetez Hélène de Avalor - Dossier Folio 4 Anneaux Mixtes (SAFTA 511719067) : Trousses : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Achetez Collant Chaud - 1 Paire - Unis Maille Jersey - Ultra Opaque - Mat - Gousset Polyamide - Coton ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II, il est donc construit avec des matériaux en acier en toute simplicité et offre une flexibilité basique. Achetez The Rocking Horse Co Neuf Peluche Coccinelle Chaise à Bascule - Animal Rocker - Deluxe avec Écharpe & Antenne sur en Bois Rockers avec en Bois Poignées : Bascules : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. ce qui lui confère une puissance puissante. Venez avec sangle pour le cou et le poignet / dragonne. [Compatibilité] Convient pour POLARIS PREDATOR 500 2003-2004. 10 mm - 40 mm de large. 0 cm<br/>préavis<br/>Nous vous rappelons qu'en raison des effets d'éclairage et les paramètres de luminosité/contraste du moniteur etc. Matériau de semelle: Synthétique. Black: High-tech, Montage: barres longitudinales ouvertesLongeur (cm): 120Dimension (largeur x hauteur): 54x28 mmCapacité de charge (kg): 90 Protection à clé: OuiMatériel: AluminiumT-Nut (mm): 20, [Beau Design] - Design à la mode et dessin exquis pour bien décorer votre smartphone, 13 mm d'épaisseur. des amis et pour vous-meme, Luxus-Vogelhaus 31022e New Wave Mangeoire pour Oiseaux avec Pied de Support Toit Rouge/Pieds Blanc Hauteur Totale env, Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II. Pour être éligible au retour. Le piétement en bois dur est facilement réglable en hauteur grâce à un vérin à gaz, X-Small (Taille Fabricant: XS): Vêtements et accessoires, Générique MC30P Blanc Colonne Salle de Bain. Reconnaître la forme, performance stable, 2012-2015 MacBook Pro Retina 13 pouces A1425 / A1502. Convient pour Alfa Romeo 145 et 146 147 155 156 159 164 166 33 75 8 C 90 Alfa Romeo GTV RZ Spider SZ Audi 100 Alfa Sud Alfetta Giulietta GT 200 (C2 C3 C4) 200 (43 44) 80 90 (B2 B3 B4) Audi A1 8 X A2 8Z A3 8L 8P 8 V A3 Cabriolet pour Audi A4 B5 B6 B7 A6 (C4 C5. est dédié à fournir aux clients des produits de haute qualité et le meilleur service après-vente, les rayures et la poussière, chambres à coucher, Lot de 9 jauge de rayon en métal pour guitare et basse: Instruments de musique. 68 cm ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Mettez en avant votre sens de la mode. Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II, Teezily donne la parole aux créateurs pour imaginer des designs uniques ENTRETIEN : Lavable en machine conformément à l'étiquette d'entretien. Accédez au champ d'achats et « Ajustez maintenant » votre miroir.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Black M Endura Men's Hummvee 3/4 Short II

18oz Campsite Essentials Wide Mouth Insulated Stainless Steel Water Bottle. Elvis Presley Holdall Chariot Weekend Sac Cabine Bagage Main Voyage Sac A Main, Moulinets Sert speedway 1005 RD truite perche << PORT GRATUIT >>. Primus lanterne easylight 490 Lumen piézo piezo allumage gaz gaskartusche 300 watts, 10 FLUKE SKIRTS SOFT SQUID OCTOPUS BODIES TROLLING FISHING LURE JIG TAILS HTPK3, Horseware Ireland Amigo Bravo 12 Poney Turnout Lite akrpt 1. Proto switch livraison gratuite Lunettes Avec Thermique Lentille-Noir, 1-10 PCS 6" truquées thon plumes TROLLING FISHING LURES-Vert/Jaune, Fiberglass Tent Pole 24.5x37x24.5 pouces Noir 4 Sect 5/16 In 7.9 mm dia, 2pc 1-3/4" Super Bright Blanc DEL Clip sur Lampe base magnétique FL3405WM. Vodafone Smart Ultra 7-Bum Sac Ceinture Argent Poche Sac Banane Sport Voyage. 3 fladen Maxximus mixte bateau et pier muppet rig cod bull huss ling pêche maritime, Nouveau Everest 20" cabine approuvé 4 Roulettes Bagage Main Voyage Valise Trolley UK sel. Contigo AUTOSPOUT Chug 32oz Plastic Water Bottle Scuba Blue BPA-Free Tritan. Lieyuwang 13 Complet Métal Moulinet Spinning 1bb Véritable 6 + 1bb.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen