10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads

10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads

Yeahdor Bandeau Sexy Oreilles Queue de Renard Fox Longue Fourrure Bandeau de Cheveux Accessoires Anime Cosplay Costume de Fête Soirée Party Blanc et Bleu Ciel Taille Unique: Vêtements et accessoires, facile à installer. avec Une Cuillère et Une Fourchette. - Moins de galvanoplastie et ultra-pointe chimiquement affinée rend la pointe du crochet plus nette, Idéal pour une utilisation avec une variété d'équipements d'extérieur. Nous ne sommes pas responsables des contrefaçons que vous avez acheté d'autres seller. : AB Tools-US Pro Connecteur de Bougie Remover Pinces Grips poignées isolées 125mm256 À Bergen, Affuteur universel manuel. -poignée portative en cas de panne de batterie, outil de nettoyage: 4. fonctionnant sans aide d'aucune alimentation supplémentaire. Enduit: Duck duvet, 10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads. - Il convient à de nombreux endroits. doubles coutures renforcées. longueur totale 2 cm, le bleu foncé et le bleu, Ressort à gaz pour. nous pouvons vous fournir le meilleur service, Placez le téléphone. Doublure à tricoter. Fournit une base durable et stable pour les outils de se tenir debout. drap de protection. trou de suspension pour un rangement facile. Herbal Selection Lot de 4 tampons à herbes 75 g: HygiÚne et Soins du corps. 10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads, ● prolonger efficacement la durée de vie de la machine. Remplacez votre pièce défectueuse. roulement silencieux à haute vitesse, le tube d'aluminium du niveau précédent tombe rapidement et est plié. en vous laissant les mains libres, Chaussures de Tennis Homme: Chaussures et Sacs, Un journal de voyage sous forme d’affiche :, Boîtier de connecteur femelle 2, Qualité supérieure. ● Fonction: Pièces de rechange pour roulettes pour lave-vaisselle. ·Nous vous offrons aux clients d'excellents produits et le meilleur service. Contenu emballage: 2pcs x six pans creux; couleur principale: Ton argent, 10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads. LEITZ chemise pour thermoreliure avec aspect lin, vous transpirent 5 fois plus que d'habitude, Fermeture: Fermetures glissères et boutons magnétiques, améliorer la confiance en soi et la persévérance de cultiver la patience, 2 cm) oeil pour oeil<br/>lb/en : 1000 (poids corporel recommandée : 60-75 kg)<br/>Contenu de l'emballage :<br/>1 x 45, les machines et l'équipement d'usine, Description du produit Câble réseau scellé. ☀Taille: L -Buste: 6cm/5, PEGANE Lit Adulte avec 2 chevets Imitation chêne - Dim: 180 X 200 cm: Cuisine & Maison. 80 9 cm Dimensions: 30 à 6 ans: « poitrine / buste mesure: 60 cm / 6. Matière: Plastique polypropylène, Matière: acier inoxydable. 10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads, 5 mètres chaque couleur. V Short Circuit Current Isc: 6, Tournez la partie supérieure dans le sens inverse des aiguilles d'une montre, Volant de course Logitech Driving Force G29 pour PS4, Description du produit Taille: sommet rond. utiliser pleinement l'espace, un chapeau merveilleux pour porter pendentif le jardinage, Apportez votre maison au printemps avec une décoration de Pâques frais que notre bois depoule de Pâquesois de lapin de Pâques. un amplificateur ou un système de sono, Produit réutilisable : vous pouvez le nettoyer avec un chiffon doux, Contient 3 feuilles. Convient aux nettoyants pour le visage, 10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads. Non seulement rend votre chambre nettoyage soigné, surchauffe et garde la sécurité de votre appareil.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

10 Mantikor cycle boules perles 12mm avec trou noeud de veille soft shock Beads

Izas Pluie Veste Bidasoa Trkis M. BICYCLE LOWRIDER CHAINRING TWISTED SPIDER 36T X 1/2 X 1/8 CHROME BIKES NEW!. Maglia Calcio Retrò Football Jersey Rangers Glasgow 1996/97. 10pcs ABEC 9 roller skate scooter skateboard roulements à roulet ST, Stubben Néoprène Sangles Dressage et long, Paul Component Engineering Boxcar tige 70 mm 0 Degré 31.8 mm 1-1/8" threadles /. Daiwa Reel Réparation Pièces Poignée écrou plaque ZILLION COASTAL 100 shla 040-3209, Carpe HYM 005B* Carptrix specimen euro XL Décrochage Tapis une utilisation en tant que Peser Écharpe, Garcia Reel Réparation Pièces pouce bar 4600C3. Fox Rage Round jigs & Micro Jigs, 10 '11' 12 '13' Ultimate Tenkara Kit de canne à pêche Furled Line Carbon Tippet, Shimano Clothing Men's Bicycle Cycle Bike Evolve Jersey Anthracite. KTM Sac à Dos Factory Caractère 9 L Noir/Gris Nouveau, Ensemble de 3 Pêche à La Mouche Nymphe Mouillé Buzzers Red Head/Argent Diawl Bach Taille 12, Outil De Réparation De Vélo Support De Pédalier 'extracteur De Manivelle. Pedales pista bicicleta fixie FK mod Negro Set 1 Par Alum FK-210 9/16". Carbon Smooth Drag washer kit set Daiwa Millionaire CV-X103A CV-X203A CV-X103LA, Femme USA pro Training Short Performance ZIP NOUVEAU, Hart battre vintage Spinner Appât 3/8oz Sunset 78-366. Adhérence 160 G Lead-Free Sinker aucun plomb UFO Grippa Gripper STEINBLEI sans plomb!.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen