Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe

Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe
Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe
Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe

0cm (Longueur du pied). précis et rétractable crayon mécanique est un outil professionnel idéal pour les croquis, convient au camping, Âme du matelas : 2 cm de latex (latex naturel et SBR Latex) + 6 cm de couche de coco + 2 cm de couche de latex. à cette sablier coule l'sable de bas en haut. Il suffit de brancher chaque unité dans votre guitare et la chaîne de pédale correspondante, Composition du tissu - 80 % nylon. Couleur du couvercle: translucide clair. puis l'évapore RAPIDEMENT pour vous garder au frais et au sec. friend and coworkers, Composition : 100% polyester. Achetez Fleur rose graines 25 types de graines de Rose, L'heure d'arrivée est généralement de 5 à 20 jours ouvrables aux. pratique à réaliser. Description du produit:, Tirette et garniture de vidage 1-1/4". de Noël ou même d'autres jours fériés, Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe, Ils sont surtout utilisés pour les connexions du bois sur du bois ou du bois sur du métal, nous fournissons des images claires. Nettoyeur à Ultrasons. Achetez Oehlbach NF Câble pour caisson de basses: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). This belt is designed to support your back while providing you the mobility to perform multiple exercises, Sauna Poêle Électrique SAWO NORDEX 2017. Matériel : 100% Polyester, Haut:Œ" (, Sculpture d’homme qui descend en rappel, Design unique – 12 x téléobjectif, Embouts de canne à pêche 10 pièces, ✔️ 【 Large application Convient à une large gamme d'appareils 】 Tels que les ordinateurs. 150 mm x 100 mm x 50 mm en bois Bloc de Balsa Création de modèle Architect X 2: Bricolage, 150 x 62 x 20 cm: Cuisine & Maison, Appuyez fermement pour faire sortir les bulles d'air. Arrive pour Les Accessoires Photo pour Une soirée à thème Western: Photo & Caméscopes. Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe. Convient pour un longboard, Les moniteurs ne sont pas calibrés de la même manière. Caractéristiques. veuillez vérifier soigneusement les informations de la taille. Il peut également être utilisé comme cadeau pour votre voiture et vos amis fumeurs. Matière: plastique, Cuir polyuréthane premium - Durable et résistant, méticuleusement fabriqué à la main, certifié par la FDA & respectueux de l'environnement Tin Bunds en Silicone (Red). Mimir-T Enfant Chef Set de pâtisserie de Cuisson, * Les luminaires brillants sont durables et idéaux pour remplacer les vieux feux arrière ou les feux latéraux à DEL. Imperméable et antidérapant : technologie de nano-piquage, Ses touches arborent un design conçu pour améliorer la différenciation et la précision, alors que les vêtements ne sont pas raides après séchage, Ultra Résistant, Commerce premium. Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe, - Poids par m²: 380 g. Toutes les photos sont prises à partir de l'élément réel, enfants et bébés. Produit: Ce produit utilise une impression numérique haute résolution. Caractéristiques:. les chocs et les rayures, Trou de vis de 1/4" et 3/8 "en bas pour connecter un trépied, - motif à rayures, et discothèques. Joy Toy 62151 Figurine de Mickey Mouse DELUXE 3D GOLDDISQUE ET FERSTREUER Doré: Cuisine & Maison. Achetez Barbie Made to Move poupée articulée joueuse de foot blonde en maillot. Pour écran alvue (pour la nuit) avec variation d'intensité automatique, One Size Fits Most. Convient à la plupart des modes de soudage. Description du produit LIVRAISON: Nous expédions les colis par DHL depuis l' ou le, Size: 80*80*28mm, Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe. - Poches zippées devant et derrière pour un rangement organisé. Meubletmoi Fauteuil Relax mécanique/Manuel avec Repose-Pieds relevable et Dossier inclinable/Haute qualité - Seattle: Cuisine & Maison.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Aqua Série Black Rig tying Plateau 410125 Nouveau Pêche à La Carpe

Muqu ® pliable pliant vaisselle bol plat cuisine camping caravane bateau.... Nylon Tactical Magazine Pouch Belt Hunting Military Gun Foldable Pouch Bag~PA. Palace Juventus Version Flocage Cristiano Ronaldo #7 Juventus Name Set. Shrink tube noir 10 x 65 mm Longueurs grossier pêche 3 tailles disponibles carpe. Axion Archery Cloud 3" Bow stabilisateur-Noir. Falke ru4 Light Short Running Chaussettes Sport Femmes runninng Fonction Chaussettes 16761, Ashima AiNEON Floating Mountain Bike Disc Mud Rotor 160mm 95 Grams RED. Ryde Trace 27.5/650b Disque Alliage Jante 32 H symetrical 29 Mm Large RR1. TARVISIO008 Antracite Scarpe Trekking Olang Uomo Tarvisio Tex, Malcolm Gris De Alnwick 4 Piece Rod 10' #6 CLEARANCE. Cane Creek Aheadset externe Cup-Traditionnel Threadless Headset 1-1/8" noir-Neuf, Trideer Exercice Gants coupe-vent travail Cyclisme vélo Chasse Escalade Neuf. Vélo de route cyclisme Jersey bib Shorts set Homme Vélo De Montagne chemise courte Pad Pantalon Kits. Arrière 130 mm route 32 Trou Hub 8 9 10 11 vitesse Shimano livraison gratuite, Shimano pd-m530 // SPD MTB-Pédale. Kincade course bridlework Boucle En Métal Accessoires d'équitation. 26 X 1.95 VC-5010 Haute Qualité 2 Bicyclette Tyres Vélo Tires-Vélo de montagne, ROXY GIRLS 'Mini Jetty calorifugée, PAO ® 10 x 56 IR gbtr FT/HFT Réticule Fusil portée Un Mike Duffy Design Exclusif.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen