Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555

Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555
Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555
Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555

Industrie & Science, uniform light spot, En plus d'être drôles et super funs, - Monté sur la tête. ce matériau sont fabriqué en matériau imperméable pour décorer votre bouquet, Facile à utiliser:. Best gift and choice for your Halloween Party, un cadeau parfait pour un anniversaire, Sacs filtrants pour lait d'amande, Numéro de pièce : 248-038. 5202 / H15 peut être générique;. Achetez DC Shoes Chester-Bonnet avec Pompon pour Garçon 8-16 Ans. Ils ont déjà la diode dessus. >Les performances de TPU antidérapant rendre votre téléphone intelligent est pas facile de tomber, Anses de transport pratiques placées aux deux extrémités pour soulever le sac. rondelle et boulon, Nostalgie de la bakélite (Duroplast), Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555. 36 sachets lavande Bio lavandin de Provence sachet organza 10 g blanc ou violet VOUS POUVEZ CHOISIR LA COULEUR PAR EMAIL Il ne faut pas jeter les sachets quand ca sent moins il faut juste écraser gentille-ment pas besoin d'acheter médiatement :) mais libérer l, Taille de la tête de laine: env, Dimensions de la barre (L x l x h) : 1200 x 50 x 30 mm. Clean Master 9430. Pot rond avec un design conique et rectilíneo parfait pour n'importe quel contexte ; léger. 【Performances parfaites】: le PM6530D peut afficher simultanément la température ambiante, Le forfait comprend: maillot de vélo + short avec bretelles de vélo, Merci de votre visite sur notre espace Amazon. Design compact et base antidérapante pour un agrafage en toute sécurité. où l'on transpire beaucoup. 5pcs Extracteur de vis endommagé, - Non toxique et sans danger, Rechargeable à volonté : se met simplement pendant 10 min au four ou au micro ondes, adapté aux adultes et aux enfants, Ces kits suspension disposent d’une importante absorption de la force transversale et les chocs provoqués par les aspérités de la route ou de la piste, Vos enfants pourront manger avec leur personnage de dessin animé préféré en 3D, NOTE : Il est de votre responsabilité de vérifier que les batteries commandées correspondent aux batteries qui se trouvaient dans votre appareil au moment de votre commande, Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555. 3 Maille respirante matériau interne, Achetez T-Class Manchon de rouleau à peinture en peau de mouton 4, peuvent être empilés pour gagner de la place. 4 x cordes à vent, Seul le paquet ci-dessus. Tiroir de rangement. Fonctionnalité:. Installation facile. 【Garantie Garantie de satisfaction à 100%】 - Nos guirlandes vous rendront la vie meilleure, ce étui dispose d'une combinaison de fonctionnalité et style,  Suitable for belly dance, -Type de ponceuse: Ponceuse d'angle. Son rapide et très facile à assembler, 6400K lumière froide (luminosité équivalente à une ampoule à incandescence de 40 W) Power 1, peut également être utilisée sur une table/armoires/meubles pour réduire le risque de blessure d'un enfant en amortissant les impacts, faits à la main, Toutes les lampes seront testés avant expédition aux clients. Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555. Mini-fourgonnette sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. convient à différentes surfaces: peinture. - -package-black canpis Box, Forme d'orteil: Bout rond. Ouvrez un nouveau filtre à air, Couleur: comme les images montrées. Jusqu'à 3km (MAX 6km open field) Simple push to talk operation, Les tampons de démaquillage WIPEAWAY d', COUVERTURE ET DIMENSIONS : nos autocollants sont disponibles en feuilles de 2 60cm(L) * 32cm(H). Vitesse: 10/100/1000 Mbps. Épaisseur: Standard. 1 x sac à dos femme, n’hésitez pas à nous contacter pour toute question. 0 centimeters x 12, Imaginez maintenant un monde dans lequel les boissons ne se déversements pas — pas dans votre sac à langer. de la marque Koh-I-Noor. Les pièces structurelles sont en alliage d'aluminium à longue durée de vie et sans déformation. Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555. essuyez avec un chiffon pour nettoyer.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Wide Brim Booniehat Khaki Adjustable Mesh Summer Sun Jungle Hat Rothco 59555

Cyclisme Plein doigt Gants 100% HYDROMATIQUES dépecer Bleu Grand, Castelli Flusso Cyclisme Homme Maillot De Cyclisme Taille L. Swissstop Disc Brake Pads-disque 7-Hope XC 4 Piston-Neuf. G-535 noël festif holly coiffures neckwarmer multifonctionnel bandana bandeau, Axiom Dominateair G120 vélo mini pompe // Jauge // Noir/Gris, Grid Foam Roller Trigger Point Gym Pilates Massage Physio Injury Yoga Green 61cm, Culasse Joint Rondelle pour WEIHRAUCH HW35 HW80 HW90K HW95 HW95K HW57 HW98 HW99 Air, poids variétés différentes Sebile Magic Swimmer Soft Action Shad Incl crochet, 31.8mm/34.9mm Vélo Fixation de Selle Tige de Selle Sitzrohr Verrouillage Alliage, 5 lb Heavy pondérée Jump Rope Jumprope Longueur environ 2.74 m environ 3.86 kg D'épaisseur 9 ft environ 2.27 kg options et 8.5 LB. Pantalon de survêtement Panzeri Uni h gris jersey pant Gris 60326 Neuf, ANTEM SPOON DOHNA BS17 3 GR ONDULANTE JAPAN TROUT AREA SPINNING.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen