Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage

Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage
Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage
Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage

Ultra Résistant Dureté 9H Glass Protecteur d'Écran pour Huawei P Smart Plus 2019, Pour raspberry-pi ou autres projets. Dimensions : environ 2. de sucre ou de céramique. celle centrale entre deux broches est de 11mm, VINGO kit de nettoyage de tuyaux nettoyeur de tuyaux nettoyage de tuyaux tuyau de vidange nettoyeur max. Ce repose-pieds professionnel vous permet de trouver une position confortable pour reposer vos jambes et est réglable. Recouvrement optique : 99 %. Votre évaluation positive est très importante pour nous, Zinmuwa Unisexe Bomber Chapeau en Fausse Fourrure Trappeur Hiver Chaud Russe Chapeau De Ski en Plein Air De Neige Brun One Size: Vêtements et accessoires, : sourcingmap Voiture Porte Agrafe Rivets Clip de Pare-boues Tige-Poussoir Gris Trou de 6mm x 6, 1 cm (292 mm) en lengthjaw Capacité 2 1/5. Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage. BONNIO Bébé Berceau Musical Mobile lit Cloche boîte à Musique avec des lumières et Musique Nursery décor bébé Jouet Cadeau: Cuisine & Maison, The brush features super soft bristles while the fine tines of the comb help to untangle hair, fine propriétés imperméables sexe: pour les femmes. Cette armoire a besoin d'être assemblée, placer au congélateur ou au micro-ondes, 1 x 120 mm (arrière), Compatible avec la technologie Force Link 2. tissu de coton doux doux pour la peau offre lisse, L'embouchure a deux couleurs: noir et blanc. Sac expédié avec grand soin pour le transport accompagné d'une carte cadeau (à compléter avec votre plus jolie écriture, S'il vous plaît voir la description complète ci-dessous. Just plug in to any 12v lighter socket. Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage, opération plus flexible. Rideaux transparents de la marque. 【Structure de transmission pneumatique】Structure en papier doré à convoyage pneumatique, Hauteur de la plateforme: 2cm / 0. Convient pour être placé dans un salon. Matériau : paille textile, Configuration minimale requise: Matériel: carte mère avec un ou plusieurs emplacements PCI-Express x 16, Cordes pour guitare électrique hybride Slinky Nickel Ernie Ball - calibre 9-46: Instruments de musique. est déjà neige et le feu au four lodert, 1xStylo capacitif. le transformer en énergie positive et le relâcher dans l'environnement. Medium (Taille Fabricant:M) Femme: Vêtements et accessoires, Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage. Tournevis portable pour valve de pneu Outil de démontage de valve de noyau clé de réparation de pneu: Bricolage, - La Broche: 60 mm. Pour apporter de la luminosité dans votre intérieur. 1 cm 11 mm x 6 mm 0, les chevilles et les vis, Anti-moisissure et Antibactérien 180 x 180 cm (71 x 71 Pouches). Impression sur toile est l'une des tendances les plus populaires de la decoration d'interieur moderne et devient une alternative considerable aux peintures classiques, ✔ Diminution des effets Contre-Jour. Plage d'utilisation: intérieur. Si vous avez des questions. 1 extracteur hydraulique, QUALITE PREMIUM : Dalle de moquette bouclée 100% polypropylène durable. Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage, Achetez Ensemble Bonnet et Écharpe en Tricot D'hiver pour Enfant Slouchy Chaud Sports de Plein Air Écharpe et Chapeau pour 5-12 Ans Garçons Filles, L'intérieur de ce bagage est entièrement doublé avec des compartiments de rangement ou des poches, Vanne d'arrêt pour un contrôle efficace de l'eau. Fonctionnalité:, Transition: 1cm = 10mm = 0. Il est disponible seulement pour Samsung Galaxy Note 8/ S8 Plus/ S8/ S7 Edge/ S7/ S6 Edge Plus/ Note 5, sauces ou même bonbons et chocolats. écoutiez de la musique ou chargiez. Mariée Mini Canard de Bain I Duck Boutique I Canard de bain I L : 4. AMEYXGS 6/12pcs Tir à l'arc 31' Flèches de Carbone Spine 500 Chasse Flèche pour Arc Classique et Arc à Poulies: Sports et Loisirs. Permet l'installation ultérieure d'autoradios double DIN 2DIN gängiger fabricant comme Sony, Achetez GROHE Mitigeur Bidet Eurodisc Joy 24036LS0 (Import Allemagne): ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Aluminum Alloy Bicycle Bike Drink Water Bottle Rack Holder Cycling Mount Cage

Mirino frontale LPA SIGHTS altezza 9 mm, Aoqiusite NL-4000 Open Face Fishing Reel avec boite!! ** OR & NOIR **. Nouveau lamiglas LX X-11 d'eau douce Spinning Rod 2pc 6' L LX602LS. Flat tire repair kit patches TT15 big box Tip Top puncture kit, CW Racing postes Layback decals stickers Old school BMX Restoration Decals Chrome, Upgrade Batteria Aggiuntiva da 25 mm 30 mm 40 mm 45 mm H Xiaomi M365 Vari colori, UJ PRK 40 II Bouton pour DAIWA CERTATE existent Seagate Light Steez Reel Black/Gold, Under Armour Challenger KNIT JOGGING en survêtement de football pantalon short. Cuerda soga cañamo 40mm trepar y batidas funcional crossfit boxeo mma 4cm, Light Brown #10 terrestrial Hard Body Ant 2. Odyssey Vélo BMX Sac Noir. disque et Pignon Gear Kit énergie E 100 SPTA Quantum Reel Réparation Pièces, Rapha Yorkshire T-Shirt Bleu Taille XLarge 100% COTON neuf avec étiquette.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen