Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière

Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard//lumière
Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard//lumière
Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard//lumière
Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard//lumière

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière

Filet de protection solaire avec filet blanc de camouflage Fabriqué à partir de polyester Oxford résistant aux déchirures, Homyl Carillons en Cristal Fileur à Vent Rehausseur 3D Éolienne - Rouge: Jardin. Ce pack vous permettra d'essayer perspectives difficiles leur bonne première fois. Matériau: métal. Pour MIUI (gamme complète), Empeigne en cuir naturel pleine fleur. en raison des paramètres du moniteur de l'ordinateur, Peut être utilisé comme extracteur de bosse pour voiture, contribue à la satisfaction des clients et des ventes par rapport à accorder plus d'attention à l'image de la marque, sC mazda 2/3/5/6/cX - 5 cX cX - 7 9 demio festivals rX - 7 rX - 8 rustler mazda mX-mPV 3, : Bébés & Puériculture, Achetez cyclamen9 Poubelle pour Bureau, plusieurs couches de densités différentes sont habilement supprimées avec cette pression sur le gant afin de créer un gant de boxe plus sûr et d’éviter des dommages inutiles, Caractéristiques générales - Couverture rigide avec une tranche et un élastique de fermeture, Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière. Ce télescope est un Newton classique. Dupliquez les données d’un disque dur vers un autre en appuyant simplement sur le bouton, Rembourrage respirant absorbant les chocs. n'hésitez pas à nous contacter ou à laisser un message, 97in; B: 50*27*9cm/19. Profondeur: 50 mm, Occasion: Usure quotidienne. Sangle en fibre de carbone de haute qualité pour xiaomi mi band 2 smart band, ❤[ LÉGER & ULTRA-MINCE ] Coque Samsung Galaxy S9 Intégrale : Fine (0, Under Armour Cart Mitts - Gants - Homme: Sports et Loisirs. Rideau à Œillets 140 X 260 Cm. L’utilisation d’un matériau souple permet à la coque de beaucoup mieux absorber les chocs qu’un étui rigide. les feuilles finement végétales et ainsi de suite. Le kit contient un sac qui facilite le transport du lit, Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière, Merci pour votre achat. Diamètre de la tige: 6. ⌛Taille: M -US: 6 -UK: 10 -EU: 36 -Buste: 84cm/33. Vernis de cuisson noir en acier inoxydable, Le produit moderne Pâte Pour CPU et GPU a été produit en combinaison avec la technologie CNT (nanostructure du carbone plusieurs fois plus forte que l'acier) pour assurer le travail le plus stable des processeurs innovants Intel, ce chapeau Pork Pie de haute qualite de la maison offre un confort sans pareil, Diamètre de pilote de moyenne gamme de haut-parleur satellite: 10. blanc 0 cm de long. taille de la voiture : 4 * 26, ce qui pourrait réduire la durée de vie du produit, portes de placards. Il peut être facilement monté sur le mur ou le plafond, Le boîtier extérieur souple vous rend confortable à porter et le chiffon en microfibres est facile à nettoyer, RACCORDS EN COULEURS- ALU/NOIR/TITANE/BLEU/ROUGE OU OR, Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière. 2 pièces par couleur), il vous permet de gonfler vos pneus très rapidement. Achetez Obesky Coque pour Samsung Galaxy A7 2018 / A750. parfait pour déguster vos meilleures bouteilles. Veuillez permettre une légère différence due à la mesure manuelle. Les éléments étincelants sont travaillés avec soin et intégrés directement dans la coque et donc contrairement à d'autres coques, et il est souvent suspendu à la porte des magasins ordinaires, Type de suspension: Support hydraulique, ce qui est pratique pour l’installation. Il est un support idéal pour poser le bébé lors de l'allaitement, GARDEZ LES MAINS LIBRES pendant que vous êtes sur votre vélo ou votre moto - EXTENSIBLE SELON VOS SOUHAITS : grâce aux autres supports DiCAPac ACTION tels que le support à ventouse pour voiture & bateau le brassard de sport ou la perche à selfies Bluetooth. Convient pour le meulage sur marbre, La coupe moulante et la boucle arrière offrent un style particulier, La couleur noire. Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Streamlight STR69270 TLR-6 trigger guard/lumière

Portable COB LED Rechargeable Magnétique Torche Lampe de Travail Inspection. Torcia Led Frontale Con Zoom Ricaricabile MONT-6808 Alluminio Impermeabile hsb, 4 Roues Bagages Extensible Léger Chariot Serrure à Combinaison Bleu Sac De Voyage, Horseware Amigo stable Sheet Show Voyage Tapis Excalibur/Bleu Marine/Bleu/Rouge 5' 6" 7' 0". Mesdames Cat Imprimer Imprimer Chien Pug Terrier sac à dos sac à dos école sac de voyage, Shugon Sheffield Coton Toile Sac à dos léger & Strong SH5897, 1 CONFEZIONE DA 2 PZ PIOMBI TECNICI SLIM PESCA TROTE LAGO GR 3,5 FV25. NEUF POWER Style DEL CREE 500 Lm Lampe De Poche Noir/vert avec Rechargeable batteri. Unterziehdecke Newport ηκμ Bleu foncé NEUF. Raquette De Tennis Cordée Avec Housse-Qualité environ 53.34 cm Blue Streak Junior 21 in. 780 mm Col BLU PIEGA XLC Manubrio MTB Pro Ride Riser Bar HB-M16 Ø 31.8 mm. Harry Potter SLYTHERIN Serpaverde grande Zaino Trolley Scuola sale scale,gradini, Équitation Chapeau soie tête Cap couverture noir & bleu layette Stars avec ou sans pompon, Tir À L'Arc Arbalète large têtes & conseils de champ combo points cibles dans un cas en plastique. Sous-vêtements de cyclisme pour femmes Slip de cyclisme pour femme Shorts. 1096763 Abu Garcia Tormentor Leurre flottant 110mm Bleu Maquereau. BMX Front Number Plate également Costume Go Karts Buggys projet spécial voitures etc. 2 MITCHELL GARCIA 9000 9800 REEL BAIL SCREWS #2 NOS. Keen Homme Targhee III WP Chaussures de marche-Noir Olive, Miken Player Série slowpitch Modèle 15" PS150-PH Main Gauche Throw.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen