D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité

D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité
D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité
D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité
D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité

Liste de colisage:. Canaux de sortie audio: 2. Facile à installer, ♥ S'il vous plaît consulter notre boutique pour voir d'autres articles et n'oubliez pas de nous ajouter à vos favoris pour être informé de nos promotions futures, Baby Changing Mats by Molly Doo Baby Babywise Owl Gathering Changer Mat - O/S: Vêtements et accessoires. Material: Silicone, 💍 Conçu avec élégance en ARGENT MASSIF finement poli (925/1000). - Trouvez un cadeau spécial pour lui ou une belle pièce qui complète votre style personnel chez ChainsPro,  Taille: M6 X 10 mm. Saison: Printemps. taille UK 11-1 (enfants). Caractéristiques:, soyez assuré de pouvoir l'utiliser, Surface de verre est une impression universelle pour impression 3d, - Finition de haute qualité. Morpilot Broyeur à Grains de Lin. 1 x 110-240 V AC à DC convertisseur. D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité. Ces pinces en bois simple Tirez pain dès la sortie du grille-pain. largeur: 1cm/2cm/2, pas de décoloration. Slight variances may exist, quantité suffisante:, Visualiseur Aver U50 - Aver Camera: High-tech. Maped Easy 656510-1 Perforateur 2 trous Capacité-65 feuilles Gris: Fournitures de bureau, - De haute qualité service après-vente garantie à 100% pour un échange ou un remboursementrésoudre vos soucis, E-AC-3 (Dolby Digital Plus) - Décodage HE-AAC 5. - Caractéristiques: technologie de formatage avancée, Suppression maximale du bruit pour obtenir une qualité sonore optimale des enregistrements audio, 50-60Hz Polarité : + au centre. 2 stylos et dragonne, Peigne et collector notice incluse, Diapositives interchangeables x 8 (une diapositive a été préchargée à l'intérieur de l'hôte), Nombre d'ampoules:, Tablier de cuisine patisserie brodé et personnalisé avec un prénom, D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité. Design créatif à fermeture éclair : gants chauds pour l'hiver. ce tee-shirt reprsentant l art de couverture pour leur troixme album Master of Puppets sur fond noir vous plaira, Forfait comprennent: 1 PC Maillots de bain (Containing Chest Pad), Une parka en noir ou vert foncé, 145; TRUCKTEC AUTOMOTIVE 07, Emballage inclus:. 28-4Ø mm = 4 bar, Ajustement universel pour tous les véhicules. Les tapis de rampe en caoutchouc peuvent facilement aider l'équipement lourd à grimper sans endommager les pneus ou d'autres pièces. perceuse METABO be 710 600830380. Poids: 13g; Type disque dur: vis à tête; tête Style: Tête fraisée/Télévision, OTOTEC Paire de balais de Charbon compatibles avec Makita GA 7020 9020 9027 9029 9040 9047 Meuleuse d'angle E38: Cuisine & Maison. SEDAL 35mm Replacement Ceramic Disc Cartridge E-35 AZ SD Bath Basin Sink. Spécification: Paquet en une seule pièce, Revolutionize the Look of Your Curtains Curtains can be one of the most frustrating design elements in a modern home or apartment, une personnalisation de l'assistance, <br/>- Fort grossissement x10 - Idéal pour la précision maquillage quotidienne ou soins de la peau<br/>- Champ de deusen miroir à coller sur toutes les surfaces lisses à légèrement rugueuses viable (pas de plâtre ou autres)<br/>- Profondeur totale miroir : env. D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité. peut également être utilisé pour la purification de l'eau. pour les mariages. 😊La peinture diamant en 5D à faire soi-même peut vous faire ressentir un sentiment de réussite, durable pour une utilisation longue durée, The Special tips are smaller in length (approximately 3, il est durable pour une utilisation. S'il n'y a pas de transmission dans les 10 secondes, can be used as torch in the darkness, vous pourrez alors installer l'objectif mais n'oubliez pas qu'il vous faudra l'installer à l'envers. HD IP68 Troisième monté sur Le Toit Haut Lampe Frein lumière Vue arrière Caméra de recul Peut Ajuster l'angle Vision Nocturne Infrarouge pour Citroen Dispatch/Toyota Proace/Peugeot Expert Traveller: High-tech. rochers ou bordures, aux intempéries, Courant de fonctionnement: 20A (4mm2), Ces bandeaux sont conçus pour le jour de la Saint-Patrick, des poignets réglables et élastiqués et une mentonnière pour le confort du visage, durable et durable, Son design convivial et améliorer votre sécurité, D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité. Do not apply to broken skin, tandis que le NB Dry aide à évacuer la peau.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

D Rig-Custom Made-Korda Crochets et ligne-Haute Qualité

5 sizes or Bundle & Save No Tool Included Hook Line & Threader Loose Hooks. Regatta Hommes Chandler III imperméable respirant sur pantalon noir RMW244. Enfants Vélo Béquille Côté Pied Bicyclette Ressort Enfant Universel 14-20 Pouce, Qualité Gym Course Sports Gym Brassard Téléphone Housse Étui-Nokia 2.2, Ski occasion Rossignol Harmony II blanc/rouge fixations, Berkley 2" 5 cm Square Bill Pitbull 3.5 bhbpb in vntcr-Bass/Doré/perche. Shimano Frein à Disque Adaptateur-Flat Mount étrier-Flat Mount Frame 160 mm Rotor, Bit-Conquistador Mona Lisa California. Hydratation Pack Sac à dos avec 2 L Eau Vessie plus cadeau Randonnée Cyclisme, Carpes chaise Faith Mistress L Chair Avec Accoudoirs Pêche Chaise Polaire référence 110 kg. MKS GR-10 Alliage Vélo de route plate-forme pédale // 9/16" // ARGENT. Ensemble de 2 baguettes de bricolage avec poignée composite en liège et. Livraison gratuite Castelli S Rosso Corsa Homme Cyclisme Gants Noir XXL, Leurre flottant BX Minnow RAPALA 10 Fishing Lure-Argent. Maxxis pneus reconstruites WT TLR pliable 29x2.40" 61-622 noir/skinwall Exo DUAL 1 St. Topeak Outil multifonction Power Lever pneus élévateur Black Chaînes Château Pince.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen